Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schwangere Braut

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 10.10.2011, 19:39
Cosmopolitania Cosmopolitania ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2008
Beiträge: 64
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schwangere Braut

Mir gefällt es leider gar nicht - und das löst auch nicht meine Probleme, dass ich keinen Ausschnitt haben möchte und lange Ärmel, offenbar heiraten alle im Sommer, denn etwas wintertaugliches ich schlicht nicht zu finden.

Google hatte ich vorher nämlich auch gefragt
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.10.2011, 21:07
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schwangere Braut

Früher (vor langer zeit) hatten Brautkleider fast immer lange Ärmel.
Das war einfach schicklich
Vielleicht mal in alten Familienalben blättern, evtl. findet sich dort eine Idee?

Leider ist seit Jahren fast nur noch dieser "Corsagenlook" erhältlich, warum auch immer das sich so großer Beliebtheit erfreut. Da braucht man immer eine Jacke und bequem finde ich es auch nicht.
Mir hat das nicht gefallen und ich habe mein Brautkleid selbst genäht - noch ein Grund mehr, dies zu tun.

Du hast jedoch den allerschönsten Grund, das Kleid selbst zu nähen.

Hast Du schon mal darüber nachgedacht, ein Kleid in Empirelinie zu nehmen? Das gibts auch in ganz glatt, ohne Puffärmel oder angerüschtem Rock. Das Material des Oberteils kann gerne auch elastisch sein, für mehr Platz und Bequemlichkeit.
Dazu dann den Rock abändern, so das er ausgestellt wird und dem Babybauch Platz bietet. Diese Idee hatte ich nämlich für mich, falls es mit dem Nachwuchs noch vor der Hochzeit klappen sollte, hätte ich das versucht.

Meinen Schnitt kann ich leider nicht empfehlen, da er nur sehr kurze und vor allem angeschnittene Ärmel hat. Das ist mit dem Verlängern zu schwierig. Aber Kleider in Empirelinie müsste es auch in langärmelig geben.

LG

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.10.2011, 21:19
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schwangere Braut

Ich habe mal ein wenig geguckt, leider ist der Server von McCall/Butterick´/Vogue grad nicht erreichbart aber in einem meiner Lieblingsshops - den ich wegen der Suche benutze, da super Suchindex - habe ich den KwikSew2473 entdeckt. Der ist sogar langärmelig, das Dekollete müsstest Du aber entschärfen - ist aber nicht so schwierig.
Dann noch der Simplicity 2338 - der hat sogar einen hochgeschlossenen Ausschnitt. Wenn beim Rockteil die Falten weiter oben aufspringen dürfen, hat man auch Mehrweite für den Babybauch.
Der KwikSew3486 ist sogar ein Umstandskleid in Empirelinie, langärmelig und mit normalen Ausschnitt.
Der McCall hat eine interessant Knotung/Raffung mittig, welche Bauch-Freundlich ist, lange Ärmel möglich - aber das Dekollete müsste man entschärfen.
Der KwikSew 2631 ist hochgeschlossen und langärmelig, da müsste man nur das Bauchteil ändern.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie

Geändert von Ulrike1969 (10.10.2011 um 21:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.10.2011, 22:04
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schwangere Braut

Wie wäre es denn damit: http://www.9lover.com/shop/wedding-d...gown-5160.html

Das ist ziemlich hoch geschlossen, hat lange Ärmel und wirkt trotzdem festlich und elegant. Ich such noch nach einem Schnittmuster, das dafür geeignet wäre.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.10.2011, 23:04
Cosmopolitania Cosmopolitania ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2008
Beiträge: 64
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schwangere Braut

Liebe Ulrike,


dankeschön für deine Nachricht! Auch über deine Meinung habe ich mich sehr gefreut, denn ich dachte schon, ich stehe ganz alleine da, dass ich den Corsagen-Look nicht so schön finde Hätte ich einen Hals und engelsgleiche Arme wie -- Gisele Bündchen, dann würd ich es wohl wagen Ansonsten finde ich die hiesige Brautmode zu nackisch-strandmäßig. Der Mann schön eingepackt und Frau steht daneben mit blanken Armen

Ich heirate eine Woche vor Weihnachten, deswegen überlege ich, liebe Lacrossie, ob mir so leichte Organza-Ärmel warm genug sind (was denkst du?).


Schaut mal, was die Mimi vorgeschlagen hat:

Zitat:
Zitat von mimi sushi Beitrag anzeigen

"Burda 7630"

Ärmel könnte man dazukonstruieren (Ärmel von anderem Schnitt verwenden)
Den Schnitt habe ich morgen im Briefkasten Habe ihn mir gleich bestellt.

Ich gedenke den Ausschnitt meinen Bedürfnissen anzupassen und Ärmel einzuarbeiten. Aufgrund der lieben Tipps hier bin ich mir sicher, dass ich dieses Kleid auf jeden Fall anziehen kann. Bisher bin ich nicht restlos überzeugt von einem Empire-Kleid, aber da meine Mama mir die ganze Zeit in den Ohren liegt, ich brauche ja sofort ein Kleid, bin ich ganz froh, wenn ich schonmal eins im Schrank habe.

Sollten meine Zweifel nach Fertigstellen dieses Kleides fortbestehen, wage ich mich an ein Experiment, das ich gerade mit SoMi bequassel.

Und da schau ich mal, wie ich etwas Elastisches erarbeiten kann, das gleichzeitig festlich aussieht (Dank an Jules Gedanken dazu!). Mir schwebt momentan eine Schmockstickerei in Dupion vor, die ich im Wabenstich übersticke. Wie Mimi sagt, muss ich mal schauen, welche Art Rock denn dazu gut aussehen würde.

Das ist mal der status quo.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für (Braut)Kleid Sun1984 Schnittmustersuche Damen 3 09.06.2008 22:12
Braut- Abendkleid Simplicity Chero Schnittmustersuche Damen 1 29.02.2008 02:48
Bolero für die Braut Anneli Schnittmustersuche Damen 4 08.04.2007 23:00
Brautkleid für Braut über 40 Seehase Brautkleider und Festmode 43 11.02.2006 23:52
Handtäschchen für die Braut Susan Brautkleider und Festmode 8 29.09.2005 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09416 seconds with 14 queries