Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.05.2005, 09:26
Benutzerbild von Stressbiene
Stressbiene Stressbiene ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2002
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

Hallo Raaga, Yasmin, ULME und Nähliebe,

vielen Dank für die Erklärungen.
Jetzt bin ich schlauer geworden!
__________________
Lieben Gruss,
Heloisa

"In dieser Welt ist niemals etwas ohne Leidenschaft erreicht worden!"
...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.05.2005, 09:48
mama mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

Hallo,
mit den Halsbündchen hab ich auch immer so meine Probleme, entweder zieht sich alles zusammen, also zu viel gedehnt oder es labbert , zu wenig gedehnt. Aber, ich kann das nicht so recht nachvollziehen, warum ich das Bündchen in 4 Teile teilen soll. Hinten hab ich doch weniger Weite , als vorne. Also müßte ich doch durch 3 teilen , oder? Ich lege das Bündchen an die rechte Schulter und suche die hintere Mitte, ziehe bis dahin etwas gedehnt mein Bündchen, dann weiter bis zur linken Schulter. Vorne suche ich dann die VMitte vom Shirt und vom Bündchen und stecke mit einer Nadel fest , dann nähe ich den rest. Aber irgendwie haut das nie richtig hin. Ich hab auch schon die 4 geteilte Methode versucht. Deshalb nähe ich ungern Shirts oder ich lege einfach die Nahtzugabe nach innen und cover, geht auch und ich muß mich nicht aufregen. Wobei, ich habe mir ganz tollen Stoff bei Helga Wallocha bestellt und daraus auch ein Shirt genäht, da würde der Halsauschnitt eingefasst, sieht bei mir jetzt total bescheuert aus und das Shirt wird wohl in den Müll wandern, weil trennen bei solchen Sachen immer Löcher verursachen.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.05.2005, 09:59
Benutzerbild von yayasister
yayasister yayasister ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

hallo, nun gebe ich meinen senf auch noch dazu....
mir hat mal eine ältere sehr fitte schneiderin erklärt, sie würde den halsausschnitt messen, das ergebnis durch drei teilen und dann mit 2 malnehmen. den streifen der bündchenware entsprechend zuschneiden und dann wie bereits beschrieben aufstecken und nähen. und - oh wunder - das funktioniert bei mir I M M E R !!!!!! allerdings nehme ich auch lieber bündchenwäre als einen streifen aus dem shirtstoff. das sieht für mich irgendwie schöner aus. nicht aufgeben.... manche dinge wollen eben auch nicht fertig werden....
viel spaß
yayasister
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.05.2005, 10:14
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.029
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

Hallo Heike,

Zitat:
Zitat von mama
Hallo,
mit den Halsbündchen hab ich auch immer so meine Probleme, entweder zieht sich alles zusammen, also zu viel gedehnt oder es labbert , zu wenig gedehnt. Aber, ich kann das nicht so recht nachvollziehen, warum ich das Bündchen in 4 Teile teilen soll. Hinten hab ich doch weniger Weite , als vorne. Also müßte ich doch durch 3 teilen , oder? Ich lege das Bündchen an die rechte Schulter und suche die hintere Mitte, ziehe bis dahin etwas gedehnt mein Bündchen, dann weiter bis zur linken Schulter. Vorne suche ich dann die VMitte vom Shirt und vom Bündchen und stecke mit einer Nadel fest , dann nähe ich den rest. Aber irgendwie haut das nie richtig hin. Ich hab auch schon die 4 geteilte Methode versucht.
Hm.... die Viertel-Methode klappt nur, wenn sowohl Bündchen als auch Halsausschnitt in vier gleichlange Teile geteilt sind. Dabei darfst du aber beim Vierteln des Halsausschnitts nicht von der Schulternaht ausgehen, denn wie du so richtig sagt, ist der hintere Ausschnitt ja kürzer als der vordere. Dann werden die vier Abschnitte natürlich nicht gleich lang.

In dem Taunton-Video wird es so beschrieben: Vordere Mitte und hintere Mitte markieren (die kann man einfach durch Zusammenfalten von jeweils Vorder- und Rückenteil herausfinden, wenn sie nicht eh schon markiert sind oder durch den Stoffbruch noch erkennbar). Dann legt man die vordere Mitte und die hintere Mitte genau aufeinander und legt den Ausschnitt so, dass die Kanten des Ausschnitts zu den Seiten hin genau aufeinanderliegen. Die Rundungen von vorderem und hinterem Ausschnitt sind zwar unterschiedlich, aber man muss es wirklich so hinlegen, dass die Schnittkanten exakt aufeinandertreffen. Nur so erreicht man eine genaue Halbierung der beiden Seiten, und hat dann auch vier gleichlange Abschnitte. Diese beiden seitlichen Endpunkte ebenfalls markieren.

Und da meine Maschine nicht über einen verstellbaren Nähfußdruck verfügt, ist der einzige Weg, das Wellen oder Ausleiern des Stoffes zu verhindern, ein echter Dreifach-Stretch-Stich. Mit einem normalen Nähstich würde das auch mit der Viertel-Methode nicht klappen, dann würde der Stoff trotzdem ausleiern. Vielleicht liegt da bei dir der Knackpunkt?

Viel Erfolg und viele Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.05.2005, 10:19
hermine-13 hermine-13 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2005
Ort: Eppstein/Taunus
Beiträge: 115
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-shirt Halsausschnitt mit Bündchen... ich krieg die Kriese!!

hallo,
ich habe sehr interressiert mitgelesen, eigentlich mache ich es genauso wie ihr, und wie es in dem Video gezeigt ist. Aber die Ergebnisse sind unterschiedlich, manchmal perfekt bis hin zu nicht akzeptabel. Das letztere haeufig bei duennem Jersey, der leicht verrutscht.
Deshalb bin ich interressiert an der Buendchenware, wie sieht die aus und kauft ihr die zu jedem Stoff farblich passend? Und wo kauft ihr die?
Gruesse
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09440 seconds with 12 queries