Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.10.2011, 17:58
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 15.975
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Hallihallo,
ich habe die hinteroberteil neu geschneidert ,
und da sind die neue fotos da,alles ist nur geheftet,weil die brother inovi wieder in der werkstatt ist
der ausschnitt für den rücken ,lasse wie bei Boutique, aber vorne bin nicht sicher es wär zu tief für den winter , es sieht etwas schief aus aber der stof zieht ,wird mit den arme besser liegen
meint IHR auch so ,soll man welche annähen?
jetz beunruhigt mich die stelle am talie ,die übergangs teil zwischen talie und hüfte es macht schlauch eindruck
vielleich überhaupt wegtun? oder erst die arme zunähen ,und dann schauen?
danke für ihre meinung

sehe schon das die rechte seite durchhängt, komisch...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild0754.jpg (32,7 KB, 247x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0755.jpg (38,1 KB, 243x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0756.jpg (43,1 KB, 244x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0758.jpg (48,8 KB, 242x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild0757.jpg (48,3 KB, 243x aufgerufen)

Geändert von haifa (16.10.2011 um 19:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 16.10.2011, 20:13
Toque Toque ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 498
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Liebe Haifa,

schön, dass du wieder am Werk bist! Das Kleid sieht ganz gemütlich aus. Ist es das Modell auf dem Umschlag der Oktober-Boutique? HEPI PRESS srl - La Mia Boutique

Kann es sein, dass das ganze Zwischenteil zu tief sitzt? (Man sieht deine schöne Taille gar nicht so gut wie beim grauen Leinen-Buckelkleid und beim blauen Doppelmoppel-Etuikleid.) Ist das Oberteil nicht zu lang? Du hast ja einen weichen Strickstoff, der zieht sich doch mehr als ein Webstoff. Ich kann mir vorstellen, dass der Schlauch-Eindruck daher kommt.

Außerdem: Wenn du das Kleid vom Oktober-Boutique-Umschlag nähst: Bist du sicher, dass du das Zwischenteil richtig angenäht hast? Auf dem Kleid vom Umschlag sieht man etwas wie eine Rüsche, die fehlt bei dir.

Viele Grüße,

Toque
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17.10.2011, 11:09
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 15.975
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Hi, Toque
das kleid ist ja nicht aus shanel -darum kommt keine borte(rüschen, wie du sagst) drauf, mein stoffist strick, der keine schöne fransen bildet
überlege gerade das ausschnitt zu verlagern ,sonst wär zu offen für das winter und noch soll die arme aus der numero 1007(jacke) nehmen ,wie LILO geraten hat,und das zwieschenteil kann überhaupt wegtun -sonst sieht das kleid in der talie übelang,oder?
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.10.2011, 12:33
Toque Toque ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 498
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Zitat:
Zitat von haifa Beitrag anzeigen
sonst sieht das kleid in der talie übelang,oder?
Liebe Haifa,

ja, ich finde ja auch, dass das Oberteil zu lang ist, und denke, dass das an deinem Strickstoff liegt, der sich eben mehr dehnt als ein Webstoff. Nimm das Zwischenteil doch mal raus und guck, wie das dann aussieht und passt. Wenn du sowieso keine Borte an dem Zwischenteil haben willst ...

Zu den Ärmeln: Lilo hat dir geraten (Post 13), besser das ganze Jäckchen 1007 zu nähen!

Viele Grüße,

Toque
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.10.2011, 13:46
haifa haifa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 15.975
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: das kleid 1006 aus aktuele Oktober(10) Boutique

Halihallo, Ihr lieben
hab eine zwieschenfrage, das armmuster (von der Jacke 1007)ist da und jetzt wollte der arm schneidern ,es wird aber eher ein kürzeren ,wegen stoffmangel,
der aber besteht aus2 teilen und ,ich würde es gerne verbinden ,damit man nicht soooooooooooo viele NZugabe ihnen hängt ,
ist es möglich zu machen? ich meine ,das muster und spätter teil aus einem teil besteht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
etui kleid von la mia boutique haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 68 29.09.2011 21:22
Frage zu Kleid 114 aus Burda 5/10 cathx Fragen zu Schnitten 6 04.07.2010 21:03
La mia Boutique Oktober/November 2005 Ute D Schnittmustersuche Damen 0 16.03.2006 19:23
Noch einmal... das Wickelshirt aus 10/04 julbloss Fragen zu Schnitten 7 12.01.2005 20:46
La mia Boutique Oktober??? Tinili Zeitschriften 2 24.11.2004 11:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09020 seconds with 14 queries