Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Binding bei Nähen auf Schablonen

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.10.2011, 11:32
ela-13 ela-13 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Binding bei Nähen auf Schablonen

Meine erste handgenähte Decke (Schablonen) ist fast fertig. Sie besteht nur aus Quadraten. Da sie mir mit 1,53 + 2,04 m groß genug erscheint, möchte ich eigentlich nur eine schmale Einfassung. Ich weiß nur nicht, wie ich das anstellen soll ohne einen schmalen Streifen bei den Randquadraten einzubüßen. Wäre es doch besser einen breiten einfarbigen Randstreifen anzunähen?
Und nach dem Quilten, müssen dann die drei Lagen mit der Maschine oder per Hand aufeinandergenäht werden, damit die Einfassung besser gelingt?Entschuldigt bitte meine Fragen, aber es ist mein erster Quilt!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.10.2011, 11:57
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Binding bei Nähen auf Schablonen

Hallo,

egal ob der Randstreifen schmal oder breit wird, ohne Nahtzugabe (von etwa/ oder knapp 1 cm) geht das nicht. Das heißt, von den Randquadraten wird es was wegnehmen, bzw. verdecken, jedoch dann müßte es ja (meinem Denken nach) trotzdem "passen".

Angenommen, die Quadrate sind 12/12 cm zugeschnitten, dann müsste von den inneren jetzt noch 10/10 cm zu sehen sein, von den äußeren 10/11 und die Eck-Quadrate 11/11.
Und wenn der Rand -ob breit oder schmal- angenäht, sind alle wieder quadratisch.
Wenn ich solches mache, erstelle ich zunächse eine Skizze auf (Karo-)Papier und "berechne" die Sache. So ist man auf der sicheren Seite!

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.10.2011, 12:21
ela-13 ela-13 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Binding bei Nähen auf Schablonen

Hallo Annemarie,
danke für die schnelle Antwort. Ich glaube ich hatte einen Denkfehler. Ich habe immer die Decke im jetzigen Zustand (mit Papiereinlagen) betrachtet und habe mich gefragt, wie es nun weitergeht. Wahrscheinlich muß ich die Quadrate ohne am Rand begradigen und dann habe ich ja auch die Nahtzugabe. Ich stand wirklich auf der Leitung. Du hast mir sehr geholfen!
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2011, 23:11
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Binding bei Nähen auf Schablonen

Hallo Gaby,

gerne geschehen, wenn ich Dir helfen konnte!
Und wie ich schon geschrieben hatte, etwas zuerst "zu Papier bringen", ist immer gut und hilfreich.

Ich bin es einfach gewohnt, nach Zeichnung oder Skizze zu arbeiten. D. h. auch, wenn ich was sehe oder eine Idee habe, wird es aufskizziert.
(Da sammelt sich dann eben auch so eine "Zettelwirtschaft" an!)

Vielleicht ist dann auch mal das fertige "Werk" hier zu sehen, das wäre schön!

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2011, 23:27
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Binding bei Nähen auf Schablonen

Zitat:
Zitat von ela-13 Beitrag anzeigen
Und nach dem Quilten, müssen dann die drei Lagen mit der Maschine oder per Hand aufeinandergenäht werden, damit die Einfassung besser gelingt?
Quilten ist ja das Aufeinanernähnen der Stofflagen (einschl. Mittellage).
Wenn man, wie es so heißt, im "Nahtschatten" näht (mit Maschine genau auf der Naht) und sind die Quadrate beidseitig, so wird es aber schwierig werden, die Gegenseite genau hinzubekommen!
Ich denke, das gelingt nur von Hand und das wird auch nicht so einfach sein.
Das hab ich selber noch nicht gemacht, kann es mir aber vorstellen!
Wenn die Rückseite nahtlos ist, also eine Stoffbahn, dann ist es kein Problem.

Hier sind auch entsprechende Seiten (Erfahrungsaustauch) über das Quilten; mache Dich da "schlau"!

Grüße Annemarie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
binding , handnähen , schablonen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere Schablonen auf 1 Blatt drucken - wie? emmi99 Maschinensticken - Software: Embird 9 22.06.2010 22:43
Welche Farbe zum Auftragen bei alten Wäscheschrift Schablonen ? bärenglück Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 26.03.2009 07:55
Binding bei innen liegenden Ecke, wie gehts? Kaethchen Patchwork und Quilting 7 19.03.2009 13:48
Schablonen Zumsel Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 04.05.2007 14:38
Nähen nach Zahlen, Nähen auf Papier Daisy1307 Patchwork und Quilting 7 12.01.2007 16:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09558 seconds with 13 queries