Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Accessoires



Wickeltasche, aber welche???

Schnittmustersuche Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.10.2011, 16:18
Persephone86 Persephone86 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wickeltasche, aber welche???

Ich versuche für eine Freundin auch eine Wickeltasche zu nähen und habe mich in ein Modell von Amy Butler verliebt.Das Modell heißt "Mamas Tasche für alle Fälle" und ist in dem Buch "Nähen für die Kleinsten" von ihr drin. Im Buch findest du auch eine weitere Wickeltasche inkl. Wickelunterlage...

lg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.10.2011, 23:07
Kreativjen Kreativjen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 14.871
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wickeltasche, aber welche???

Danke nochmal an Euch für Eure Tips, werde noch ein paar Nächte schlafen müssen um bei der grossen Auswahl das richtige zu nähen


Grüssle Jen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.10.2011, 23:14
Benutzerbild von SunnySam
SunnySam SunnySam ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Sherwood Park Kanada
Beiträge: 59
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wickeltasche, aber welche???

ich hab gestern diese wickeltasche fertig bekommen.

mir gefiel aber das innenleben nicht wirklich, weil es eigentlich keins gab. nur eine ganz kleine innentasche ist vorgesehen. daher hab ich noch eine windeltasche genaeht, die mit druckknoepfen innen festgemacht werden kann. so gibt es wenigstens nun 2 innentaschen...
in die aussentaschen werde ich das naechste mal oben ein gummi einziehen, damit sie nicht so abstehen und damit die klappe sie auch komplett verschliesst. so koennte es reinregnen...
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.10.2011, 12:34
sarogla sarogla ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 173
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wickeltasche, aber welche???

Hallo,
ich habe vor einigen Wochen eine Wickeltasche an eine junge 2-fach Mama (Nichte, Abstand d. Kinder 11 Monate) verschenkt, war als Zweittasche gedacht, weil die Kinder ja auch mal einzeln mit Elternteil unterwegs sind. Habe schon eine Rückmeldung über die Praxistauglichkeit und eine Anfrage der Freundin der Mami, die auch gern so ein buntes Unikat wollte. Schnitt habe ich selbst erstellt, einfacher Grundschnitt ähnlich Gretelies, jedoch mit Volumenvlies gefüttert, damit die leere Tasche auch mal als Kopfkissen dienen kann. Träger habe ich variabel zum Verstellen gemacht, so daß man sie über den Kinderwagen oder auch über die Schulter oder Crossover tragen kann.

Innenaufteilung war eine Seite 3 größere Fächer mit Gummiband an der Oberkante, da passen Feuchttücher, Trinkflasche, Spielzeug rein. Für die Wickelauflage gab sie mir den Tipp, auf der gegenüberliegenden Seite ein großes flaches Einsteckfach zu machen. Der Innenraum sollte grundsätzlich Platz bieten für Ersatzkleidung und vielleicht eine kleine Decke.
Außerdem hatte ich ein leicht vergrößertes Tetraeder-Täschli (Pyramidentäschchen) mit abwaschbarem Innenfutter als Schnuller-Aufbewahrung mit Karabinerhaken angebracht. Meine Tasche war bewußt offen ohne Verschluss gestaltet, damit man schnell alles parat hat und mit einer Hand alles findet. Ein Magnetverschluß oben wäre noch denkbar.

Ach ja, mein Modell ist wendbar und optisch nicht als Wickeltasche zu erkennen, aufgrund des eher hellen, bunten Baumwollstoffes aber eher ein Sommermodell. Als einzige Wickeltasche würde ich auf jeden Falle einen robusten, nicht zu hellen Außenstoff nehmen und eventuell einen Überschlag mit Magnetverschluß machen. Außentaschen z.B. für Fläschchen oder Thermoskanne, also eine mit Gummi geraffte gerade Einstecktasche ist sehr praktisch, vielleicht an den Schmalseiten.

Ich finde, daß sich jeder Taschenschnitt in geeigneter Größe zu einer Wickeltasche machen läßt, wenn man die Details für die Nutzung anpasst (Innen- u. Außentaschengröße, möglichst mit einer Hand zu bedienen).

Vielleicht kannst du auch eine passende Wickelunterlage und/ oder eine dünne Decke für unterwegs passend dazu machen. Eventuell im Muster des Innenfutters. Meine hatte farblich passend noch eine Schnullerkette, die meine Nichte allerdings als Schlüsselband umfunktioniert hat, weil sie immer ihren Schlüssel verliert . Eine dünne Decke aus einer Lage Baumwollstoff und einer Lage Edelflanell im Maß 1,40 x 70 (glaube ich), habe ich dazugegeben, da kann man das Kind unterwegs auch mal drauflegen. Wenn die Decke gefaltet ist, ist sie auch weich genug als Unterlage. Für Zuhause gabs beim ersten Kind schon eine dicke Krabbeldecke.

Schönes Projekt und mit dem langen Vorlauf wird Dein Modell sicher ein Traum.

Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2011, 11:07
Benutzerbild von Knudelwolke
Knudelwolke Knudelwolke ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wickeltasche, aber welche???

Wickeltaschen sind seehhhrrr Geschmacksabhängig.

Ich hatte bei 4 Kindern 6 Verschiedene, weil keine meinen Ansprüchen wircklich endsprach.

Du solltest deine Freundin noch mal näher befragen.

Will sie stillen, dann braucht sie keinen Platz für Flaschen. ( Ist so im Vorraus immer schwer abzuschätzen)

Ist sie eher viel unterwegs oder nur mal eben zum Einkaufen.

Nimmt sie Pampers? Stoffwindeln sind heute nicht mehr so verbreitet, gibt es aber noch und sie brauchen deutlich mehr Platz. Rate mal woher ich das weiß?

Feuchtücher oder Waschlappen?

In jedem Fall ist es sinnvoll eine extra Tasche für verschmuzte, feuchte Wäsche dazuzumachen.
__________________
lg Katja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickmaschine... aber welche??? zwergenaufstand Allgemeine Kaufberatung 22 04.02.2009 22:21
Stickmaschine, aber welche? Michi1974 Allgemeine Kaufberatung 11 31.01.2006 15:18
overlock aber welche? alessia Overlocks 11 16.12.2005 16:52
stickmaschiene, aber welche? kaki Allgemeine Kaufberatung 11 30.08.2005 14:53
Wickeltasche - welche Einteilung ist sinnvoll? W**jasb Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 14.07.2005 09:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23383 seconds with 14 queries