Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 24.10.2011, 00:03
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.110
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

Hallo,

wieder ein Zwischenbericht. Heute morgen packte es mich und ich legte endlich richtig los mit Zuschneiden und Nähen. Und ich bin positiv überrascht, wieviel man in ein paar Stunden doch schafft. Gefühlt die Hälfte des Tops ist fertig!

Ich mache mir nun schon Gedanken übers Quiltmuster und in welcher Faden-Farbe ich das machen soll. Ich glaub, wenn das Top fertig ist stell ich mal ein Foto hier rein und lass mich beraten

Alles Liebe
navete
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.11.2011, 01:11
Benutzerbild von cleo88
cleo88 cleo88 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 26
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

Hallo,

bin schon sehr neugierig wie das bei dir weiter geht, möcht meine in den nächsten tagen auch beginnen.

Lg
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.12.2011, 14:07
Benutzerbild von patchana
patchana patchana ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2011
Ort: NRW
Beiträge: 65
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

ich muss gestehen das ich auch neugierig auf Neuigkeiten bin.

lg Ana
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 28.12.2011, 23:32
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.110
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

Oh Ihr Lieben, danke der Nachfrage, ich les das jetzt erst... peinlich, peinlich.

Seit HEUTE geht es endlich weiter von meinen 45 Blöcken hatte ich 37 ja schon so gut wie fertig, vorgestern hab ich die gebügelt und nun muss ich nochmal die Ränder mit dem Lineal korrigieren.

Bleiben nach Adam Riese noch 8 unvollendete Blöcke. Mit denen bin ich heute nun ein großes Stück weiter gekommen und weiß auch, wie sie fertig aussehen sollen und bin drüber. Da hab ich mir ganz am Ende dieser Etappe noch eine kleine Fleißarbeit auferlegt, aber wenn alles gut geht, kann ich Ende der Woche ein Foto von allen ausgelegten Blöcken oder so einstellen. Daumen drücken bitte! (Es setzt vor allem weiterhin brav mit den Weihnachtsgeschenken spielende Kinder voraus... )... und dann werde ich viele Fragen haben

Eine schon vorweg: Multicolorgarn... sagt mal was dazu. Ich bin schon jetzt so unschlüssig, in welcher Farbe ich quilten soll. Die Decke ist als Grundfarbe reinweiß mit bunten Quadraten unterbrochen. Die Quadrate sind hauptsächlich grün-hellgelb-rosa-pink-orange.

Und wegen des Quiltmusters bin ich auch wieder bei Null. Ich hab mir ein hübsches japanisches Muster rausgesucht, das mir anfängergeeignet schien. Nun haben die 8 besonderen Blöcke in sich andere Proportionen und das torpediert das andere Muster #%$grmpfl#%&/

Ja,ja, ihr braucht Fotos, gell? Ich tu mein Bestes...

Liebe Grüße!
navete
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 01.01.2012, 20:17
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.110
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Soll ichs wagen? Tipps und Tricks für PW- und Quilt-Dummie gesucht

Hallo,
nun ist es endlich soweit und ich kann, so ich es technisch hinbekomme, die Anfänge meines ersten Quilts präsentieren  ich erzähl nochmal den bisherigen Werdegang: Schon seit etwa zwei Jahren schlummerte in meinem Stoffschrank ein Stoffpaket vom Robert Kaufmann Fabric, nämlich „Animal Party“ von Amy Schimler. Mein ursprünglicher Plan war, durchgehend das gleiche Muster zu machen – im Wechsel ein buntes und ein weißes Quadrat und drunter und drüber jeweils auch weiß.
Den Stoff des Panels (bestehend aus 8 Tierbildern umringt von allerlei Rahmen) wollte ich dabei ursprünglich so verarbeiten, wie alle anderen Stoffe auch: einfach die Tiermotive klein herausschneiden und ins Gesamte mit reinwursteln. Dann tat es mir um die schönen Tiermotive Leid und ich beschloss, diese mehr hervorzuheben, indem ich sie größer ausschneide und mit einem weißen Rand auf die gleiche Größe bringe wie die anderen Blocks. Das sah dann sehr fade aus. Mein Göttergatte hatte die Idee, den acht besonderen Blocks noch einen bunten Rand zu verpassen. Diese Idee fand ich gut und hab eine ziemliche Puzzlearbeit begonnen, indem ich einen Rand, der aus lauter kleinen Stücken (vernäht ca. 1qcm) der anderen Stoffe besteht, gebastelt habe. Ganz am Ende des letzten Jahres :P sind diese Blocks nun auch fertig geworden und heute hab ich das ganze mal auf dem Bett ausgebreitet und angeordnet. So sieht es also bislang aus:


Die Wirkung ist unruhiger, als ich dachte. Ich bin etwas unschlüssig, wie es weitergehen soll. Also ich bin ziemlich entschlossen, die Blöcke so wie angeordnet aneinander zu nähen. Es ist nicht perfekt, sicherlich, aber für einen 1. Quilt genügt es mir Bleiben folgende offene Fragen:
Bis gestern dachte ich, ich mache das Binding so, wie ich den Minirand um die Bilder gemacht habe: alle Stoffe in bunter Folge von weiß unterbrochen. Aber nun denke ich, es ist zu unruhig und ich mache das Binding uni in einem kräftigen Türkis. Bitte Meinungen dazu!
Wenn das Binding türkis ist, könnte ich mir die Rückseite in einem hellem orange vorstellen. Aber: meint ihr, das schimmert dann durch das Vlies durch?
Und überhaupt: welches Vlies nehm ich für eine Tagesdecke? Der Durchlass meiner NähMa (eine ältere Pfaff Tipmatic) ist nicht wahnsinnig groß, ich hab Angst, dass die Stoffrolle zu groß wird.
Last but not least: wie würdet ihr es quilten? Mit welcher Farbe, welchem Muster? Gaaaaanz ursprünglich, als ich noch dachte, alle Quadrate würden gleich groß, wollte ich es mit einem japanischen Quiltmuster namens „Shippo Tsunagi“ quilten, aber das scheint mir nun ungeeignet. Wie ich es drehe und wende, die großen Bilder sind mir immer im Weg *augenroll* eine Idee ist, erstmal alle Blöcke im Nahtschatten zu quilten (also quasi ein Karomuster, in dem ein Karo eben so groß ist wie ein Bilder-Block)… aber dann? Eine weitere Idee: die Umrisse der Tiere und Bäume abnehmen und diese als Quiltmuster in einzelne Blöcke übertragen, so dass sich die Motive der Stoffe auf diese Weise unter anderem auch auf der Rückseite wiederholen. Allerdings bin ich mir sehr unsicher, ob ich das viele Drehen und Wenden des Stoffes, dass bei solchen Mustern notwendig wäre, bei diesen Stoffbergen nervlich hinbekomme Also bitte: Meinungen und Ideen dazu her!
Danke für Eure Hirnschmalz, ich geh mal die Kinder Richtung Bett bringen und dann die Decke zusammenzutackern.
Liebe Grüße
navete
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Tipps und Tricks für Lone Star rea silvia Patchwork und Quilting 3 03.03.2011 10:35
Pflanzkübel: Tipps & Tricks für Drainage und/oder Wasserreservoir Aficionada Boardküche 21 23.05.2009 17:26
Handicap und Hilfsmittelchen / Tipps und Tricks Farino Freud und Leid 13 29.07.2007 15:51
hofer/aldi nähmaschine FIF um 55€ - soll ichs wagen? schwammerl Allgemeine Kaufberatung 30 28.01.2006 00:50
Tipps und Tricks für die Industriestickmaschine das Mutti Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 1 25.12.2004 17:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08762 seconds with 13 queries