Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welches Garn zum Versäubern mit der Nähma?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2005, 22:42
Benutzerbild von trollmama
trollmama trollmama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: bei Lübeck
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Welches Garn zum Versäubern mit der Nähma?

Hallo Ihr!

Mich würde mal interessieren, was Ihr für Garn zum Versäubern nehmt. Ich nähe nur Kinderkleidung, und versäubere mit ZicKZack mit der Nähma (mangels Ovi *schnief*). Bisher nehme ich immer das Garn, das ich auch für die sichtbaren Nähte habe, weil das halt einmal drin ist. Nun kam mir aber der Gedanke, dass man ja vielleicht auch günstigeres nehmen könnte, in einer Farbe, die vielleicht nicht 100%ig passt. Wie handhabt Ihr das?
Bin mal gespannt......
__________________
mein seins
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2005, 00:45
Jsab Jsab ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 194
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Garn zum Versäubern mit der Nähma?

hallo ich mache es wie Du und nehme das gleiche Garn wie zum nähen.
Ich nehme das gleiche Garn sogar in meine Overlock, damit es wirklich passt.
Ich finde wenn ich schon etwas selber mache soll es auch gut aussehen.
lg
__________________
Einen wunderschönen Tag wünscht
Jsabella

Leben und leben lassen....

Mein Blog: http://alvetern.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2005, 01:01
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welches Garn zum Versäubern mit der Nähma?

Hallo,

ich bin auch eine von denen, die normalerweise für jeden Stoff passendes Garn kaufen, und weil ich nicht ständig die Spulen wechseln will, nehme ich das dann auch zum Versäubern. Da ich keine Ovi habe, nähe ich eine Naht und versäubere direkt danach mit Zickzack. Alles andere wäre mir zu nervig.

Wobei ich da zunehmend toleranter werde... da ich nicht nur meine Stoffe, sondern auch meine "Reste" an halbvollen Garnspulen aufbrauchen möchte, gehe ich zunehmend dazu über, an nicht-kritischen Stellen ein nur fast passendes Garn zu nehmen, das ich grad noch vom letzten Projekt auf der Unterfadenspule habe, zum Beispiel. Aber meist kaufe ich immer noch was passendes - für irgendwas muss die große Garnrollen-Box ja gut sein, die ich mir kürzlich zugelegt habe...

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.05.2005, 21:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welches Garn zum Versäubern mit der Nähma?

Je nach dem... ich kaufe ja oft 120er Garn für die Näma und das ist dann meist auf 500m Spulen. Dann laß ich es drin. Wenn ich hingegen schätze, daß das 100m Röllchen nur knapp für mein Projekt reicht, dann mache ich die Versäuberungen auch mal mit einer ähnlichen Farbe. Oder auch die nicht sichtbaren Nähte. Unterfadenspulenreste brauche ich auch so auf die Art auf.

Also immer je nach dem...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07999 seconds with 12 queries