Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2011, 09:24
_stina_ _stina_ ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

Hallo liebe Näherinnen,

ich bin ganz neu hier, hab auch schon die Suche bemüht, aber leider nichts gefunden.

Ich nähe obigen Mantel. klick

Der Kragen bringt mich zur Verzweiflung :-(
Den Kragen selber bekomme ich hin, aber wie das ganze dann an den Mantel kommt? Keinen Plan.
Es ist die Rede von Stegen und Besätzen, die ich aber alle im Schnittmuster nicht finden kann :-(

Könnt Ihr mir helfen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2011, 09:32
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

Schau mal in deine Anleitung, da sind die Teile mit Namen bezeichnet (Erstmal die Nummer des Schnittteils und dann der Name):

z.B:
Zitat:
19 Unterkragen im Stoffbruch 1x
20 Kragensteg im Stoffbruch 2x
21 Oberkragen im Stoffbruch 1x
22 Unteres Ärmelteil 2x
Damit kannst du deine Teile identifizieren.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2011, 09:34
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

Hallo, willkommen im Forum!

Hast du den Schnitt als Download gekauft? Evlt. fehlt ja dieses Schnitteil? Das könntest du dann bei Burda direkt reklamieren. In der Anleitung sind 22 Schnitteile aufgelistet, Nr. 20 wäre der "Kragensteg im Stoffbruch". Ich würd erstmal die Vollständigkeit überprüfen!

Besätze können angeschnitten sein - d.h. direkt am Stoffteil dran - wie z.B. beim "Mittleren Vorderteil". Sie können aber auch ein extra Teil sein - wie z.B. beim "Kragensteg".

Wenn du bei einem bestimmten Arbeitsschritt nicht weiterkommst, dann müsstest du das ausformulieren, was du nicht verstehst! Nur so können wir genau wissen, was du nicht verstehst.

Gruß, Mimi
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.09.2011, 09:54
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.775
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

Der Besatz ist ein Teil des Schnittteils Nr. 1 (das, was später entlang der vorderen Kante nach innen umgeklappt wird).

Der Steg sollte am Kragen schon dran sein (siehe Beschreibung Kragen in der Anleitung); dann vorgehen wie in der Beschreibung:
"Kragen zwischen Mantel und Besatz legen. Den Unterkragen an den Mantelausschnitt steppen. Den Oberkragen an den Besatz steppen."

D.h. Du suchst Dir die Umbruchlinie der vorderen Kante (die Vorderteil und Besatz trennt). Von da aus kommt der Unterkragen an den Halsausschnitt und der Oberkragen an den Besatz.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.09.2011, 10:35
_stina_ _stina_ ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL

super, danke erstmal. Ich werd mich mal durchkämpfen.
Mein Problem lag wahrscheinlich daran, das ich nicht erkannt habe, dass am Vorderteil schon ein Beschlag mit dran ist.

Danke Euch

In der Online-Download-Anleitung ist rechts ein Kästchen mit allen Schnittteilen und kleinen Nummern. Versteh ich richtig, das die Teile so zusammen gehören wie die kleinen Nummern zueinander gehören? Dann klärt sich nämlich einiges...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL) Kirsche86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 18.02.2011 21:26
Verarbeiten v. Mantelkragen (burda fashionline 501 E) cucitrice Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 28.04.2008 22:00
Mantel 501 E Burda FashionLine mumin Fragen zu Schnitten 1 27.03.2008 02:41
Mantel/Jacke mit weitem Bubikragen noeru Schnittmustersuche Damen 2 14.01.2008 16:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07054 seconds with 13 queries