Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Warum muß es immer Hightech sein?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.09.2011, 16:43
nupsili nupsili ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 50
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Warum muß es immer Hightech sein?

Naja, an der Jugend von heute liegt das nicht, doch eher an dem Verkaufspersonal von heute.
Und wenn einer einen Naehkurs macht und auch durchhaelt, wird er/sie schon was dabei lernen - vielleicht auch, das ein Heftfaden mitunter viel wichtiger ist als 97.000 Sticharten. Vor allem beim Heften....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.09.2011, 17:27
Benutzerbild von karin1506
karin1506 karin1506 ist offline
Sticken mit Maschinen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Eppelheim/Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 18
Uploads: 3
AW: Warum muß es immer Hightech sein?

ich sehe das so.... ich bin fahranfaenger und kaufe mir ein auto.
ich kauf mir garantiert kein auto mit der technik von 1980 sondern eins mit der technik von vor 5 Jahren oder sogar von heute.
warum soll ich auf elektrische fensterheber, klimaanlage und zentralverriegelung etc. verzichten?
ich meine damit, dass anfaenger mit ihren geraeten schon fertig werden, wenn sie entsprechend eingewiesen werden wie z.b. in der fahrschule.
und wir waren alle mal anfaenger, an der naehmaschine und am auto.
__________________
a clean desk is a sign of a sick mind
http://home.arcor.de/handarbeitsmarkt/
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.09.2011, 17:44
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Warum muß es immer Hightech sein?

Also ich bin ja eher die "jüngere Generation"
Von verschiedenen Hobbies gelernt habe ich mir erst eine alte Maschine geliehen um Nähen auszuprobieren, da die aber mehr zickte als nähte habe ich mir meine eigene gekauft. Ich hatte und habe nicht viel Geld, also kam eine Privileg (neu für 70€, oh Schock, also nichts gutes ) ins Haus. Und danach erst die Schneiderschere, wie gesagt ich wollte erst mal probieren ob es mein Hobby ist... Ich nähe seit zwei Jahren mit der Privileg, sie kann alles Grundlegende, aber nun wo ich weiß wo ich mich verbessern möchte, würde ich gern eine ordentliche haben. Eine die viele Lagen transportieren kann

Im Endeffekt ist es so: Wer auf Technik steht, der kauft sie sich oder lässt sie sich andrehen. Wer nur nähen oder fahren möchte, dem reicht auch etwas einfacheres, um später sich was besseres zu holen. Mein erster Wagen hatte übrigens (OT ) weder Zentralverriegelung noch Servo, mein neuerer Wagen (also Neuwagen, aber nun ein paar Jahre alt) habe ich extra ohne Zentralverriegelung und Klima bestellt. Wegen Kosten und weil dann weniger kaputt gehen kann, aber er war neu und so weniger anfällig als der sehr alte Wagen vorher - das war mir wichtig. Ich denke, es ist eine Einstellungssache ob man wirklich jeden Schnickschnack braucht oder nicht und meine einfache Maschine habe ich auch noch nicht zu 100% erprobt (ein Blindsaumfuß war dabei, tja, habe ich bisher nicht gebraucht)... Und mehr Wollen ist soooo einfach, wenn man die ganzen "Angebote" sieht

LG
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.09.2011, 17:57
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Warum muß es immer Hightech sein?

Ich finde der Vergleich zum Auto hinkt gewaltig. Was nützt es mir jetzt noch, dass ich an meinem ersten Auto selbst rumschrauben konnte, wenn bei neuen Modellen so gut wie gar nichts mehr ohne Werkstatt geht? Außerdem sind an einem Auto viele Neuerungen sicherheitsrelevant.

Ich stimme der Ansicht zu, dass eine gute Einweisung zum Nähmaschinenkauf gehört, in der Grundlegendes gezeigt wird, egal ob robuste Einsteigermaschine oder Hightech-Modell. (Was beim Autokauf selbstverständlich ist, wird leider im Nähmaschinenfachhandel häufig vernachlässigt.)
Den Schnickschnack kann ich zuhause in Ruhe selbst erkunden, wenn ich ihn denn an meiner Maschine habe.
Wer nicht nur daheim, sondern auch mal in Kursen auf dort vorhandenen Maschinen näht, lernt automatisch, welche anderen Möglichkeiten es noch gibt, um z.B. ein Knopfloch zu nähen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.09.2011, 18:08
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Warum muß es immer Hightech sein?

Hallo Ulrike,

lange nicht mehr so gelacht.

Aber ehrlich, es ist wie bei fast allem. Nur das Beste und Modernste ist grad gut genug (z.B. Handy).

Allerdings kann ich über so was inzwischen gut wegsehen, denn manche Dinge kann man nicht modernisieren. Beim Nähen muss man immer noch mind. 2 Teile mit Nadel und faden zusammennähen. Was mir allerdings auch hier immer öfter auffällt: Hauptsache zusammen.

Ich habe inzwischen ja auch eine Computermaschine (allerdings kein Hightechmodell) mit wenigen Zierstichen, da ich die auch noch nie gebraucht habe fehlen sie mir auch nicht. Ich liebe die automatischen Knopflöcher - ich kann nämlich keine anderen. Weiterhin besitze ich inzwischen eine Ovi und eine Cover und auch ansonsten das ein oder andere Teil, das mir manches erleichtert. Angefangen hab ich aber auch mit einfacher Nähma, Maßband, Stecknadeln und Reihgarn. Achja, das altmodische Bügeln mache ich auch noch zwischendurch.

Wenn ich dann aber manchmal höre, was die Leut so alles brauchen und haben bevor sie jemals eine Naht genäht haben dann wundere ich mich auch.

Ich bin mit Sicherheit noch lange nicht perfekt und würde mich auch maximal als fortgeschrittenen Anfänger bezeichnen aber ich wage zu bezweifeln dass dieser ganze High-End Krams daran was ändert.

Da gehöre ich dann doch wohl auch eher zu den altmodischen Menschen.

LG
Margret
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muß es Vliseline G 785 sein .... mali Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 14.09.2010 15:23
Ball- und arbeitstauglich muß es sein felihexe Umstandskleidung 25 16.09.2009 11:21
Muß es unbedingt ein Kommunionkleid sein? Barbara Rahn Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 26.02.2009 18:08
Warum es gut ist, eine Frau zu sein.... Viola210 Boardküche 15 03.02.2006 15:43
Muß es immer Baumwolle sein? stoffbekloppt Patchwork und Quilting 7 21.12.2004 21:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08086 seconds with 13 queries