Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.09.2011, 12:22
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

als ich kind war, gab es faltenröcklein in grau rote strickjacken (nie wieder ne rote strickjacke) von jeder oma eine in rooooot. dazu perlonblüslein die am hals gekratzt haben. pettycoats erlaubte meine mutter nur einen dezenten, weil meine mitte in den 50igern auch nicht gerade wespenartig war. als ich mir später das alles nicht mehr gefallen lassen wollte, nähte ich mir mit 11 jahren mein erstes maigrünes leinenkleid mit einem damals sehr beliebten bolerojäckchen. ja das war mit 11 jahren.
meine mutter war haushälterin bei einem bankiersehepaar, von der dame bekam ich ihre ganzen ausrangierten kleider, die ich auftrennte und mir neue nähte. so kam ich schon sehr früh in berührung mit sehr guten, exquisiten stoffen, die ich mir nie hätte leisten können.
1968 kam die zeit der rebellion. mein erster maximantel flog zum fenster raus. ich durfte ihn aber wieder reinholen, weil er so teuer war. von meinem lehrlingsgehalt.dann gabs alles, was die mode zu bieten hatte miniröcke, hotpants, na ihr wisst ja teilweise selber, was damals so mode war. ich hatte lange schlanke beine und konnte so ziemlich alles tragen.
1973 wechselte ich den beruf und trug die nächsten 33 jahre eine uniform.
das war mein privater abstieg. weils als ausgleich fast nur noch jeans mit t-shirt gab.
heute, im ruhestand haben viele hosen einen deeeeehhhhhnbaren bund und meine sachen sind immer noch ziemmlich lässig und bequem.
daher nähe ich taschen und quilts und kann mich nicht dazu durchringen, kleider für mich zu nähen.
das gilt aber nicht für kinderkleidung oder klamotten für schlanke junge mädchen, denen man einfach alles anziehen kann, was ihnen gefällt, natürlich !
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2011, 12:27
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

ach ja, das oberhighlight war eine kurze knallbunte pumphose mit lätzchen und trägern im rücken überkreuz, die ich zum baden im wannsee anziehen durfte. das ist das allerlieblingste lieblingskleidungsstück meiner kindheit. ich weiss noch haargenau, wie der stoff aussah.
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2011, 12:56
Benutzerbild von mummycool
mummycool mummycool ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Main-Taunus-Kreis
Beiträge: 341
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Ich hatte in den 70ern einen Lederminirock in verschiedenen Brauntönen, der aus einzelnen länglichen "Blättern" bestand und vorne eine durchgehende Druckknopfleiste hatte.
Genau so einen hatte ich auch und was habe ich den geliebt.

Dann hatte ich, so habe ich sie genannt "Hippie-Tunikas", die fand ich damals auch absolut cool.

Und was wir immer hatten, absolute Mini-Mini-Röcke, heute wird oftmals drüber gelästert, aber bei meiner Schwester und mir hat echt fast der Popo rausgeschaut.
__________________
Liebe Grüße

Birgit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2011, 13:18
Benutzerbild von Vianne
Vianne Vianne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: aus dem Oberbergischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

Das ist ja eine nette Frage.
Ich hatte in den 70ern, den schon erwähnten Leder-Mini-Rock mit Druckknöpfen vorne, dann hatte ich noch einen karierten Faltenrock, auch mini, der vorne von einer riesigen Sicherheitsnadel zusammen gehalten wurde. Außerdem hatte ich noch eine karierte Stoffhose, die habe ich geliebt. Im Urlaub bin ich damit beim Klettern mal ins Wasser gefallen und sie ist war eingerissen. Es war nicht so schlimm, dass mein Knie auch eingerissen war, aber wegen der Hose hab ich heiße Tränen vergossen. *g*
__________________
Viele Grüße

Vianne
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2011, 13:20
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Was waren die "Highlights" eurer Kinderkleidung...

Zitat:
Zitat von Vianne Beitrag anzeigen
Ich hatte in den 70ern, den schon erwähnten Leder-Mini-Rock mit Druckknöpfen vorne, dann hatte ich noch einen karierten Faltenrock, auch mini, der vorne von einer riesigen Sicherheitsnadel zusammen gehalten wurde.
Ja, der "Schottenrock" mit der Kiltnadel war auch in meinem Kleiderschrank vorhanden.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overlock-Kauf. Wart ihr gleich "warm" mit Eurer Neuen? seemownay Overlocks 11 18.12.2010 02:23
"The Uniform Project" - oder: Wie kreativ seid ihr beim Kombinieren eurer Garderobe? schnittfest Mode-, Farb- und Stilberatung 13 12.02.2010 17:44
Die Bezugsquellensuche aus dem Thread "Möchte Kinderkleidung selber nähen" miri5 Händlerbesprechung 3 22.09.2007 00:30
Mit selbstgenähter Kinderkleidung auf dem "Markt" dorafo Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 26.04.2007 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11331 seconds with 13 queries