Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2011, 10:45
Papilia Papilia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: zischen Köln und Bonn
Beiträge: 67
Downloads: 3
Uploads: 0
Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Hallo,

ich versuche gerade, meine erste Hose zu nähen. Als Stoff verwende ich eine Stretch-Gabardine aus Viskose und Polyester. Der Stoff ist sehr "fließend", was wohl auch der Grund für mein Problem ist: bei der ersten Test-Anprobe (noch ohne Bund, der Gummi ist nur, um die Hose festzuhalten) habe ich festgestellt, dass sich leider der Shirt-Saum unter der Hose abzeichnet, wenn ich ihn in die Hose stecke. Zu eng ist die Hose nicht, daher vermute ich, dass es am Fall des Stoffes liegt. Zur Verdeutlichung im Anhang ein Foto.

Was könnte man machen, dass dies nicht mehr auftritt? Könnten Taschen am Hintern oder ein Futter helfen? (Ich habe die Hose sehr simpel gehalten, um mich mit der Passform und dem Grundprinzip zu beschäftigen, würde mich aber nicht scheuen, noch ein paar "Extras" einzubauen.)

Viele Grüße,
Papilia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bild001.jpg (25,4 KB, 290x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.09.2011, 12:40
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.558
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Hm,

meine "Gegenmaßnahmen":

Wenn das Shirt nur die unterste Lage bildet, z.B. unter einer Bluse, nehme ich einen sehr dünnen Stoff. Es gibt gaaanz dünne Jersey-Unterhemden, aus Baumwolle oder glatter Microfaser, die tragen kaum auf. Diese sind hauteng geschnitten, also kleiner im Umfang als der Körper, das hilft auch.

Aufgesetzte Taschen decken nur einen Teil des Bereichs ab; sind aber natürlich gut geeignet, um optisch abzulenken.

Ansonsten trage ich bei solchen Hosen die Oberteile drüber, oder, gerade auch wieder angesagt: Blusen-Bodys.

Ob ein Futter da was ausrichten kann, würde mich auch interessieren.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2011, 12:57
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Ja, ein Futter kann etwas ausrichten. Definitiv. Es löst nicht immer das Problem komplett, aber meiner Erfahrung nach bessert es sich zumindest deutlich.

Eingesetzte Taschen sorgen eher für noch mehr Gewurste.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.09.2011, 12:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.621
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Ja, ein Futter (loses Futter, was man dann aber wohl bis zum Knie machen müßte, damit sich nicht wieder das Ende vom Futter abzeichnet) hilft was.

Je nach dem wie dick der Shirt Stoff ist wird es nicht komplett unsichtbar, aber der Effekt wird zumindest deutlich gemildert.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.09.2011, 15:32
Papilia Papilia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: zischen Köln und Bonn
Beiträge: 67
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Shirt-Saum unter Hose sichtbar - was kann man machen?

Danke für die schnellen Antworten,

ich habe also die Wahl zwischen Futter und Shirts drüber tragen (@Kerstin: den Gedanken mit dem Blusenbody hatte ich auch, zumal ich mir soetwas auch schon nähen wollte, leider habe ich weniger Zeit als Nähprojektideen ). Ich denke, ich probiere es erstmal mit dem Futter, die andere Trageweise geht im Zweifelsfall ja immer noch. Die Hose ist eh' ein Lernprojekt, dann übe ich also das Füttern gleich mit.

"Pants for Real People" unterscheidet zwischen "Lining" (Futterhose, die dann mit der "richtigen" Hose zusammengenäht wird) und "Underlining" (jedes Schnittteil mit Futterstoff doppeln). Für mein Problem ist "Underlining" bis Kniehöhe wohl eher geeignet, oder?

Viele Grüße,
Papilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freihandsticken - was man draus machen kann patchelchen Stickideen 4 25.12.2010 13:31
Kann man das so machen? nähfluse Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 13.10.2009 21:00
Kann man sowas machen??? Mlle Aimée Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 18.10.2007 18:12
Kann man das machen? -gartenuta- Rubensfrauen 15 08.08.2007 18:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08585 seconds with 14 queries