Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Quilten mit Maschine oder Hand

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.09.2011, 10:05
Benutzerbild von Batra
Batra Batra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 65
Uploads: 0
Quilten mit Maschine oder Hand

Ich bin sehr happy, seit 4 Wochen treffe ich mich mit 3 Freundinnen einmal in der Woche zum gemeinsamen nähen.

Wir sind noch neu in punkto Patchwork und es entstand der Wunsch eine Patchworkdecke zu nähen.
Mir ist schon klar wie man das Top und das Binding machen könnte.
Wenn ich ein Oberteil gepatcht habe und z,B, eine Fleecedecke darunter haben möchte, muss ich die Teile quilten.
Aber wie kann ich denn so eine große Decke z.B. 140 x200 cm unter der Nähmaschine bewältigen?
Muss man die Decken immer mit der Hand quilten????
Das dauert sicherlich ewig.
Ich hoffe ihr seid schlau aus meiner Frage geworden.
__________________
LG
Barbara


Barbaras Passion
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2011, 10:51
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.090
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Quilten mit Maschine oder Hand

hallo, Batra, ich bin trotz des imensen Aufwands für das Handquilten.
Die Nähmaschine steppt richtig, während man mit der Handnadel ja nur den Vorstich macht, also dazwischen die kleinen Lücken sind.
Und der Quiltstich macht eine Menge aus im gesamten Erscheinungsbild solch einer Decke.
Durch Üben geht es dann auch irgendwann schneller von der Hand,
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2011, 10:52
Benutzerbild von Batra
Batra Batra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 65
Uploads: 0
AW: Quilten mit Maschine oder Hand

vielen Dank für dei schnelle Antwort, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die Decke unter die Maschine passt, also ich meine nicht unter sondern neben also dazwischen...
na ihr wisst schon.
gequiltet muss doch aber auf jeden Fall werden, oder?
Sonst verruscht doch die Ober und Unterdecke spätestens bei der ersten Wäsche.
Ich habe nur immer gelesen, dass hier im Forum "mal eben schnell" eine Decke gepatchworkt wird, aber das Quilten muss doch eine Lebensaufgabe sein....
__________________
LG
Barbara


Barbaras Passion
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2011, 11:00
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Quilten mit Maschine oder Hand

Wenn Du die Decke knüllst, passt sie nicht, wenn Du sie sorgfältig rollst und mit Quiltklammern fixierst, passt das bei den meisten Maschinen. Das Vlies lässt sich ja gut komprimieren. Allerdings war das eines der Argumente für mich, warum ich meine alte Tretnähmaschine dafür so gut finde: der Durchlass ist viel größer als bei modernen Maschinen.

Ja, man muss quilten, aber neben dem Quilten per Naht kann man auch Knoten, d.h. nur punktuell die Schichten verbinden. Ist aber nicht unbedingt mehr Arbeit.

Bei jedem Vlies kann angegeben werden, welches die minimale Quiltdichte ist, d.h. wie groß der Abstand zwischen den Nähten maximal sein darf. Und da gibt es Vliese, bei denen braucht man nur all 15 bis 20 cm eine Naht zu setzen. Das ist auch bei goßen Decken überschaubar.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.09.2011, 22:39
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.556
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Quilten mit Maschine oder Hand

meine letzte Decke war mindestens 2 m auf 2,40 m. Ich habe sie mit der Maschine gequiltet. Wenn du sorgfältig aufrollst und von allen Seiten her arbeitest, dann geht das.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quilt besticken - Maschine oder Hand oder Quilten?? Frau-Jule Patchwork und Quilting 6 07.05.2009 22:06
Quilten von Hand oder mit Maschine? Matilda Patchwork und Quilting 16 15.03.2009 22:04
Quilten, Hand oder Maschine?? Barbara Patchwork und Quilting 12 10.10.2008 10:03
Quilten nur per Hand oder auch mit Masch? Mami98+2007 Patchwork und Quilting 7 07.12.2007 12:53
Quilten Maschine oder Hand? HeXeSaSa Patchwork und Quilting 9 13.10.2006 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15108 seconds with 13 queries