Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zickzackschere - Kaufbericht

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 23.09.2011, 23:28
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Zickzackschere - Kaufbericht

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Hallo Naehmann,

da du bei deiner Zackenschere ja jetzt so ein Schnäppchen gemacht hast, kannst du vielleicht demnächst dann in eine Schneiderschere investieren. Dazu würde ich dir raten. Da flutscht nämlich auch nichts raus beim Stoffschneiden und du wirst sie m.E. öfters gebrauchen, als die Zackenschere.
Danke, hab' jetzt nach Studium diverser Meinungen auch aus diesem Forum eine Linkshänderschere von Kai gekauft.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.09.2011, 11:11
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.366
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zickzackschere - Kaufbericht

Aaah, das klingt nach was ganz Gutem! Viel Spaß damit

Das eine Foto von deiner Schere (Spitze) erinnert mich sehr an meinen Fund auf dem Markt. Hab zwar 8€ bezahlt und sie hat nicht so schön gummierte Griffe, aber sie funzt auch sehr gut, was ich von der Z-schere, die ich mal vor Jahren für deutlich über 20€ hatte, leider nicht sagen kann. Die hab ich entsorgt, weil sich der Stoff immer darin verklemmte. Sie sah aus, als sei sie gegossen (?). Die jetzige wie aus dickem Blech wie deine.
Ich benutze sie im Moment vor allem für die Rundungen bei Herzkissennähten, um die zu beschneiden, statt sie einzuschneiden. Das ist ein bisschen bequemer.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.09.2011, 11:56
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Zickzackschere - Kaufbericht

Hmm, das hiesse, dass eine geschmiedete (nicht gegossene) Schere nicht unbedingt das übergeordnete Qualitätskriterium sein muss. In einer ausgeleierten Schmiedeform produziert, die schon von hunderttausenden Rohlingen jeweils ein winziges Jota verschlissen ist, dann nachlässig geschliffen und montiert, möglicherweise ist auch kein Mechanismus (die federnde Kugel) vorgesehen, die die Schneide zusammendrückt und dann ist vielleicht plötzlich die aufwendiger gefertigte Schere die schlechtere. (Man sollte mal die Fachleute im Prym-Forum fragen, ich bin "eigentlich" Buchhalter und kein Metallurge).

Schmieden ist wie das Walken beim Brotbacken, es produziert einen inneren Zusammenhang, in dem Fall natürlich der Faserstruktur im Eisen. Eine Oblate aus angerührtem Mehl kaut sich ja auch deutlich leichter als so ein Brot.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.09.2011, 12:43
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Zickzackschere - Kaufbericht

Bei mir liegen 3 oder 4 ZZ-Scheren rum, 1 davon selbst gekauft und die anderen geerbt. Die Dinger taugen gerade mal zum Schnittmuster beschweren. Vlt. sollte ich ich mich doch mal intensiver damit beschäftigen.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.09.2011, 12:55
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Zickzackschere - Kaufbericht

Zitat:
Zitat von chipsy Beitrag anzeigen
Bei mir liegen 3 oder 4 ZZ-Scheren rum, 1 davon selbst gekauft und die anderen geerbt. Die Dinger taugen gerade mal zum Schnittmuster beschweren.
Zitat:
Vlt. sollte ich ich mich doch mal intensiver damit beschäftigen.
Vielleicht ist es halt schwieriger, diese Zackenmuster wirklich super präzise herzustellen. Werkzeug hat seinen Preis, und Hongkong-Ware steht da "ausser Konkurrenz", d.h. man kann was Gutes oder was erbärmlich Schlechtes erwischen.
Ich denke da an die Preisrelationen, die ich in den letzten Tagen - nicht an einer Zackenschere, sondern für eine Schneiderschere - recherchiert habe.
Meine zuletzt gekaufte Nähmaschine (Veritas, technische Besonderheiten, voll funktionierend): 15,-- Euro
Bei einem Auktionshaus gerade zum Festpreis anstehend: Bernina 931, meines Wissens die beste noch vollmechanische Haushaltsnähmaschine der Welt, die man noch gebraucht kaufen kann (man kann das übertrieben finden, aber es ist nur für den Vergleich): mit Händlergewährleistung 215 Euro
Bei demselben Auktionshaus: gebrauchte (!) Super-Schneiderschere 135 Euro, eine ganze Menge anderer kosten neu locker um 90 Euro.
Ist ja auch logisch. Irgendwo gibt's z.B. den Tipp, dass die Tapezierschere von Kodi für 5 Euro die beste "Stoffschere" sei, die der/diejenige je in der Hand hatte. Aber z.B. eine Änderungsschneiderei wird sich mit dem Billigkram gar nicht abgeben, die kauft das notwendige Handwerkszeug, lässt es angemessen warten und hat gar keine Zeit, was Billiges auszuprobieren.

Geändert von Naehman (24.09.2011 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zickzackschere Jacky3001 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 21 13.02.2013 23:04
Zickzackschere Handarbeitsguste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 24.05.2011 12:04
Zickzackschere ist stumpf tabea6361 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 26.08.2009 17:54
Elna Xquisit II Stick-Nähmaschine aus den USA - ein Kaufbericht daisy65 Elna 6 24.03.2008 01:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20654 seconds with 14 queries