Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Taufkleid 20er Jahre

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.09.2011, 11:18
Benutzerbild von O-Mama
O-Mama O-Mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2010
Ort: Wien
Beiträge: 415
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Taufkleid 20er Jahre

[QUOTE (Anfang 1900 auf dem Land vermutlich sogar noch gefatscht.)
/QUOTE]

Diese, wie man heute weiss, Unsitte, gab es ziemlich lange. Sogar meine Nichte, Jahrgang 1959, wurde noch mit Flanell und Bändern bewickelt.
Von meinem Vater (1907) gibt es ein Foto mit einem Kleid. Von meiner Mutter (1920) leider nichts und fragen kann ich auch nicht mehr. Das einzige was ich wirklich weiss, ist, dass es auch damals schon eine Frage der finanziellen Möglichkeiten war.

O-Mama Veronika
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.09.2011, 13:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.009
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Taufkleid 20er Jahre

Meine Oma war 1916 (oderso?) geboren, da war es absolut üblich, daß Kleinkinder beiderlei geschlechts Kleider oder Kittel trugen. Bei weniger vornehmen Leuten nur nicht weiß bzw. es gab höchstens ein weißes für Sonntags.

Die Kinder trugen ja dann keine Windeln mehr, sondern wurden "abgehalten", deswegen blieben sie "unten ohne", bis sie sauber waren.

Meine Oma nannte das Kleidungsstück "Rockala". (Aufgewachsen im Grenzgebiet zwischen Mittelfranken und der Oberpfalz, später in Oberfranken.)

Von katholischen Gegenden weiß ich, daß es prunkvolle Taufkleider gab, die aber nicht angezogen wurden, sondern dem Täufling während der Taufe nur aufgelegt wurden. So konnte so ein Kleid auch von der ganzen Familie verwendet werden, ohne Schaden zu nehmen. Manchmal war das Taufkleid auch Eigentum der Pfarrei und wurde sozusagen verliehen.

Ob das in protestantischen Gegenden auch so gehandhabt wurde kann ich aber nicht sagen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.09.2011, 18:54
Barjel Barjel ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Taufkleid 20er Jahre

Aaalso, kurzer Zwischenstand:
Örtliches Pfarramt hat leider nix, Chronist des örtlichen Heimatvereins ist grad am Stöbern, des Weiteren gibts bei mir in der Gegend nen AK Tracht, die sind auch mal kontaktiert...glücklicherweise ist die Taufe erst für Januar angedacht

Betreffs des Bildes Baby Amelia...sieht das nur so aus, oder ist das Kleid am Hals gestiftelt?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.09.2011, 21:02
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.009
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Taufkleid 20er Jahre

Gesmokt wäre jedenfalls typisch, gerade für Kinderkleidung.

Weil man die Falten auslassen konnte und die Kleidung dadurch länger passend blieb.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster 20er Jahre für "Mehr"-Frau gesucht Quälgeist Schnittmustersuche Damen 9 03.09.2010 10:46
20er Jahre Kleid oä gesucht Selbermacherin Schnittmustersuche Damen 13 01.08.2009 17:11
Kleid im Stil 20er Jahre Ulrike1969 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 28.02.2007 08:47
hutform 20er jahre - holz seidensamt Hüte und Accessoires 2 02.11.2005 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06629 seconds with 13 queries