Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Experimente mit einem Basis - Shirt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 15.09.2011, 09:00
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.320
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Experimente mit einem Basis - Shirt

Da bin ich mal gespannt wie die Kombination Stehkragen + Rüsche angezogen aussieht. Vorne gerafft finde ich schon mal sehr nett und in Verbindung mit dem V-Ausschnitt werde ich das wenn meine Maschine wieder ausgegraben ist auch versuchen.

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 2.740 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 15.09.2011, 09:16
Benutzerbild von feysiriel
feysiriel feysiriel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 549
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Experimente mit einem Basis - Shirt

Bei dem T-Shirt mit Der Ärmel- und Ausschnittblende in weiß würde mich die extra Naht stören, die unterhalb des Originalausschnittes liegt. Ich würde das so machen, dass diese Naht quasi unter der Naht der Verblendung verschwindet, auch wenn das aufwendiger ist.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 15.09.2011, 12:13
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.663
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Experimente mit einem Basis - Shirt

Nachgeguckt, was du meinst: Sowas habe ich auch schon gemacht und dabei den Einsatz und die Einfassung mit einer Naht gecovert. Man muss ja nicht dazwischen fassen können.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 16.09.2011, 20:28
Benutzerbild von Powerfrau
Powerfrau Powerfrau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: wieder im kalten Norden
Beiträge: 19.660
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Experimente mit einem Basis - Shirt

@feysiriel - ja da hast Du Recht, sieht auch so gedoppelt aus , aber wie bereits gesagt, aus Fehlern lernt man und das nächste Shirt in Doppeloptik wird dementsprechend auch etwas anders genäht

habs gestern doch noch geschafft, fetig zu nähen mußte jetzt nur noch die Bilder hochladen.

Ich war natürlich wieder sehr geschickt mit dem covern des "ersten" Ausschnitts - wie sollte ich denn jetzt so den Stehkragenbeleg ansetzen ?
Also, ich dann den Beleg mit Einlage bebügelt und das Ganze wieder umgeschlagen und ebenfalls von innen auf die Rüsche geheftet - irgendwie doppelt gemoppelt, aber so brauchte ich wenigstens nicht die Covernaht auftrennen (ich mag kein trennen )



Alles zusammen dann erst wieder mit einem großen Stich geheftet und dann gecovert.
Danach hab ich erst einmal die Ärmel gemacht. Für die Rüsche wieder ein Band von 2,5 cm in doppelter Länge wie der Armabschluss



ebenfalls gerüscht und geheftet



und gecovert



Ärmel einsetzen und fertig



und angezogen



also, mir gefällt es ausgesprochen gut

LG.powerfrau
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 16.09.2011, 22:27
Benutzerbild von Schlumpii
Schlumpii Schlumpii ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 241
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Experimente mit einem Basis - Shirt

Wow - das sieht toll aus.
Sowas muss ich auch mal versuchen.

lg
__________________
Schlumpii

mit großem Mann, kleinem Mann (*05) und Mini-Mann (*09)
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuckerkuchen auf Quark-Öl-Teig-Basis - mit Guss? GrisiB Boardküche 13 02.02.2011 00:52
Wie konstruiere ich an einem normalen Shirt-Schnitt einen Wasserfallausschnitt? banni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 17.12.2008 22:03
Wie ändere ich einen normalen t-shirt-schnitt zu einem ohne extra ärmel? honigbine Fragen zu Schnitten 4 07.06.2008 11:39
Suche Shirt/Bluse mit einem Gummihalsausschnitt? JackyO Schnittmustersuche Damen 6 20.08.2007 10:45
Armloses Shirt in Shirt mit Arm umwandeln rotezorra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 29.12.2006 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12236 seconds with 13 queries