Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Was ist denn dann dick?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #156  
Alt 15.09.2011, 16:36
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.086
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist denn dann dick?

Zitat:
Zitat von charliebrown Beitrag anzeigen
das ist mal eine Aussage.
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 15.09.2011, 17:24
Benutzerbild von Gypsy-Sun
Gypsy-Sun Gypsy-Sun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 15.164
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was ist denn dann dick?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
... Nix dramatisches, aber ein Minisportprogramm das zwar das Gewicht kaum, aber den Hüftumfang innerhalb von sechs Wochen um 2cm verringert hat... ein Ausmaß von Verzicht, das ich als Preis bereit bin zu zahlen, ohne mich ständig kasteit zu fühlen.
...
Marion, Muskelgewebe ist schwerer als Fettgewebe! Wenn Du also bei dem Mini-Sportprogramm sogar abgenommen hast, ist das schon ein guter Erfolg. Gleichzeitig wird das Gewebe ja auch straffer und "sitzt" einfach schöner am Körper. Diese optische Verbesserung schummelt auch noch ein paar Kilöchen weg .
__________________
Happy Sewing
Gypsy
It’s all about symbiosis
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 15.09.2011, 20:12
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist denn dann dick?

Ich gestehe, angesichts dieses Satzes
Zitat:
Ich für meinen Teil habe beschlossen, dass ich nicht auf der Welt bin, um anderen zu gefallen.
würd ich zuuuuu gerne Fotos von dir sehen, weil ich niemanden realen kenne, der das wirklich konsequent durchzieht (außer Pippi Langstrumpf oder Granny Weatherwax oder Margrat ).
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 15.09.2011, 20:36
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.853
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Was ist denn dann dick?

Zitat:
Zitat von lysistrata Beitrag anzeigen
weil ich niemanden realen kenne, der das wirklich konsequent durchzieht (außer Pippi Langstrumpf oder Granny Weatherwax oder Margrat ).
Ich weiß nicht, was du unter "wirklich konsequent durchziehen" verstehst, aber dabei geht es um eine Haltung zum Leben. Die keineswegs ausschließt, daß man auch Dinge tut, um anderen einen Gefallen zu tun, ja auch um anderen zu gefallen. Aber man entscheidet sich dafür. (Oder dagegen.) Man empfindet es nicht als Verpflichtung.

(And... call me Esme... )

Aber um mal auf meine ursprüngliche Frage/Überlegung zurückzukommen.

Da ich heute mal wieder viel mit dem ÖPNV unterwegs war, hatte ich auch Gelegenheit, Leute zu gucken. Und da Mittag war auch Kinder zu gucken.

Da fielen mir zwei Mädchen auf. (So irgendwoe zwischen 10 und 12, würde ich schätzen) Die eine hatte schmale Hüften, schlanke Beine, schmalen Oberkörper, die andere war rundum etwas gepolsterter. (Aber nicht so, daß es irgendwie schwabbelig gewesen wäre oder so.)
Trotzdem empfand ich das rundum schmalere Mädchen als dicker. Unter ihrem T-Shirt zeichnete sich nämlich eine ziemliche Wampe ab, die auch so gar nicht zum Rest passte. Und für mich einfach deutlich sagte "Ich bin zu viel, ich gehöre da nicht hin."

Spielt auch die Verteilung eine Rolle, bei der Wahrnehmung?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 15.09.2011, 21:13
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.693
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was ist denn dann dick?

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Menopause: kein Grund für Sorge. Achte auf Dich, beobachte die Reaktionen Deines Körpers und achte auf seine Bedürfnisse. Je kalorienärmer Du Dich ernährst, desto mehr Menge kannst du essen. Das muß nicht zwangsläufig heißen, auf alle üppigen (fett, süß) Gelüste zu verzichten. Nur vielleicht seltener, in kleineren Portionen und mit entsprechender Bewegung.
Danke, ich werde in 20 Jahren an dich denken. Oder schon früher, das soll ja auch arg schwanken mit dem Einsetzen der Menopause... Aber da ich eh keinen Kuchen zum Kaffee mag und mich auf Zeiten freue, in denen ich wieder mehr Zeit für Sport haben werde, könnte ich das hinkriegen.

Und dass man sich auf der Begründung mit der hormonellen Veränderung ausruhen soll, hab ich ja nicht gesagt. Hormone können vielleicht den Grundumsatz beeinflussen, aber sie hindern sicher niemanden daran, einmal zugeführte Energie auf irgendeine Art und Weise zu verbrauchen oder eben an der Menge der zugeführten Energie zu schrauben. Da wären wir wieder bei der Wahl, die man hat. Ich bewege mich eigentlich lieber, als auf das Essen zu verzichten. Wobei das nur das Essen betrifft, auf das ich Appetit habe. Ich versuche, meine Ernährung daran zu orientieren, was auch gar nicht so einfach ist. Man muss ständig in sich hineinhören und dann auch noch dauernd dumme Bemerkungen ertragen, nur weil man gerne Spinat und überhaupt lieber Gemüse als Süßes ist. Ich mag Gemüse und bestreite meine Ernährung zu einem sehr großen Teil damit. Aber sowas glaubt einem kein Mensch, wenn man auch nur ein bisschen kompakt daher kommt.

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Wenn bei jemandem Essen also keine Genußquelle ist, dann ist das genauso wenig ein Drama, wie wenn jemand Kino langweilig findet.
Hach, jetzt musste ich doch tatsächlich 31 Jahre alt werden, um mal zu hören, dass es Leute gibt, die zumindestens schon mal davon gehört haben, dass es andere Leute gibt, die Kino langweilig finden. Ich bin also doch kein Alien. Oder andere Kino-langweilig-Finder sind auch welche.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
figur , plusgröße , rubens , wahrnehmung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handgesponnene Wolle ist zu dick zum Nähen? iloalchemilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 06.08.2009 15:34
Exklusives Taftgewebe - wie dick, oder dünn ist das? Mamamajean Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 21.10.2007 14:39
Oje! erst Reißverschluß dann Bund - wie das denn? Lumi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 30.05.2005 13:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09542 seconds with 13 queries