Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 06.02.2012, 10:00
Benutzerbild von Schlumpii
Schlumpii Schlumpii ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 241
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Uiui, was hab ich mir da nur wieder vorgenommen .

Ich hab gerade einen Plan gemacht ....

Und ich werde mir in den nächsten Tagen die Finger wund schneiden.

10,5 cm Quadrate ... 96x 'bunt' und 96x uni - daraus werden dann zusammengesetzte Dreiecke

5,75 cm Quadeate ... 384x 'bunt' und 384x 'uni' - theoretisch könnte ich hier Streifen nähen, aber ich hab gemerkt, dass mit die Nähte oft aufgehen, wenn ich die Streifen dann durchschneide ... außerdem hab ich hier auch sehr kleine Stückchen (15 cm) - da lohnen Streifen kaum ... also vermutllich doch 768 kleine Quadrate

Ich glaub wenn ich den Quilt fertig habe, macht mir so schnell nix mehr Angst .

Jetzt geh ich mal Stoffe zusammensuchen und bügeln und dann mach ich mal ein kleines Bildchen für euch.

LG,
__________________
Schlumpii

mit großem Mann, kleinem Mann (*05) und Mini-Mann (*09)
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 06.02.2012, 11:15
Benutzerbild von Alexa74
Alexa74 Alexa74 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Zitat:
5,75 cm Quadeate ... 384x 'bunt' und 384x 'uni'
Angesichts der Maße und Stückzahlen würde ich persönlich schon jetzt die weiße Fahne hissen! Dieser Fisselkram wird niemals nicht meins werden.

Aber zuschauen tu ich auf jeden Fall! Ich wünsche Dir viel Freude an deinem neuen Projekt!
__________________
Liebe Grüße!

Alexa
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 06.02.2012, 14:20
Benutzerbild von Schlumpii
Schlumpii Schlumpii ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 241
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Zitat:
Zitat von Alexa74 Beitrag anzeigen
Angesichts der Maße und Stückzahlen würde ich persönlich schon jetzt die weiße Fahne hissen!
Genau das hab ich auch gedacht. Aber die Blöcke größer machen will ich nicht Also muss ich da jetzt durch .

Hier ist mal der Plan für meine Decke



Und aus den Resten der Männerdecke hab ich schonmal einen Probeblock gemacht.



Der Block ist 30x30cm groß ... ganz wie geplant. Und ich hab mit zuschneiden und nähen knapp 2 Stunden gebraucht

Aber ...
Irgendwie muss ich mal rausfinden wie ich genau 1 cm als NZ beim Nähen ablesen/einhalten kann. Ich hab jetzt alles metrisch ausgerechnet ... mit inch komm ich irgendwie nicht so gut klar - und mein Lineal hat auch keine Inch-Skala ...
Ich muss wohl noch ein bisschen üben.

LG, Schlumpii
__________________
Schlumpii

mit großem Mann, kleinem Mann (*05) und Mini-Mann (*09)
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 06.02.2012, 14:34
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Zitat:
Zitat von Schlumpii Beitrag anzeigen
Genau das hab ich auch gedacht. Aber die Blöcke größer machen will ich nicht Also muss ich da jetzt durch .

Hier ist mal der Plan für meine Decke



Und aus den Resten der Männerdecke hab ich schonmal einen Probeblock gemacht.



Der Block ist 30x30cm groß ... ganz wie geplant. Und ich hab mit zuschneiden und nähen knapp 2 Stunden gebraucht

Aber ...
Irgendwie muss ich mal rausfinden wie ich genau 1 cm als NZ beim Nähen ablesen/einhalten kann. Ich hab jetzt alles metrisch ausgerechnet ... mit inch komm ich irgendwie nicht so gut klar - und mein Lineal hat auch keine Inch-Skala ...
Ich muss wohl noch ein bisschen üben.

LG, Schlumpii
Vielleicht hilft dir dieser Link dabei dein Blöcke in Metrisch umzurechnen
MyWebQuilter.com: Quilt Block Patterns, Quilt Patterns, Quilt Design Software and Quilting Tools
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 06.02.2012, 14:47
Benutzerbild von Schlumpii
Schlumpii Schlumpii ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 241
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Danke für den Link Petra - hab ich mir gleich mal gespeichert ... wer weiß wozu ich den noch brauchen kann .

Ich hab die Maße ja schon ausgerechnet und das passt so schon ganz gut ... ich muss nur die großen Quadraten noch 0,5 cm größer machen, dann sollte es genau passen.

Mein eigentliches Problem ist, dass ich den 1 cm Nahtzugaben, die ich eingerechnet habe an der Maschine auch genau einhalten muss, sonst passt es ja am Ende nicht. Und mein Nähfuß ist da nicht so wirklich hilfreich. Ich muss einfach noch ein bisschen üben, bis ich den 1cm ganz genau hinkriege. Ansonsten bin ich mit dem Probeblock schon ziemlich zufrieden - so wird das was.

LG
__________________
Schlumpii

mit großem Mann, kleinem Mann (*05) und Mini-Mann (*09)
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herbstbuntgraue Nähpläne hauptsächlich für die Jungs 80-92 teufelskruemel UWYH 55 20.01.2012 20:13
Nähen für Jungs - die Bilder fullhouse Round Robins Nest 57 26.11.2010 20:24
WIP: Vorlage von einem Foto für eine Patchwork-Decke erstellen charlie_zwo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 15 08.09.2009 13:05
Was für Bettdecken habt ihr? Lumi Boardküche 11 01.11.2006 22:11
Die Galerie für Jungs ist ERÖFFNET!!! wuppiuschi Freud und Leid 16 13.03.2005 21:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09416 seconds with 14 queries