Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2011, 10:54
Benutzerbild von ninchen0908
ninchen0908 ninchen0908 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 17
Uploads: 0
Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Hallo ihr Lieben!

Nächstes Jahr im Sommer werde ich meinem Verlobten das Ja-Wort geben
Schon seit ein paar Tagen überlege ich hin und her, was ich nähen könnte...

Ich würd gern mal eure Meinung hören.
Und zwar überlege ich meinen 4 Brautjungfern ein einfaches, schlichtes Kleid für die Hochzeit zu nähen.
Gründe dafür:
- es würde mich definitiv weniger kosten (wenn auch nicht an Zeit, aber die hab ich Abends ja)
- ich möchte, dass sie alle dasselbe Kleid in derselben Farbe tragen (sind allerdings vom Körperbau her so unterschiedlich wie Tag und Nacht)
- ich würde mich einfach darüber freuen

Das Problem dabei: ich nähe erst seit 2,5 Monaten (könnte aber auf Näherfahrung meiner Omas zurückgreifen)

Dann würde ich gern das Ringkissen selbst nähen. Der Grund dafür: wir haben als "Thema" unserer Hochzeit "gemeinsam Wurzel schlagen" und daher möchte ich irgendwas in diese Richtung machen.

Soo, und ich glaub, das wärs vorerst mal.
Glaubt ihr, dass es realistisch und durchführbar ist oder soll ich mir das einfach wieder aus dem Kopf schlagen?

Bin gespannt
__________________
Liebe Grüße, Nina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2011, 11:01
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Ich würde mal als allererstes die Brautjungfern fragen, was sie von dieser Idee halten (das sind ja vermutlich erwachsene Frauen und keine kleinen Mädchen, oder?) - insbesondere von der Idee, dass sie alle das gleiche Kleid tragen sollen, wenn sie sehr unterschiedliche Typen / Figuren haben.

Und dann ist die Frage - was hast Du in den 2,5 Monaten bisher so genäht? Deko oder auch schon Kleidung für Dich? Wie gut bist Du in Schnittanpassung? Stehen die 4 Mädels für Anproben mehrfach zur Verfügung? An was für ein Material hast Du gedacht - und hast Du sowas schon mal verarbeitet? Wieviel Zeit hast Du zur Verfügung? Mein letztes Abendkleid hat mit nicht wirklich aufwendiger Verarbeitung, einem relativ einfachen Schnitt und ohne wirklich komplexe Anpassungen etwa 40 Stunden REINE Arbeitszeit gekostet (und ich nähe seit 25 Jahren). Macht bei 4 Kleidern also so um die 4 Wochen Fulltime-Beschäftigung (oder - wenn du jeden Abend 2 Stunden Zeit hast - 80 Abende...).

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2011, 11:16
Benutzerbild von ninchen0908
ninchen0908 ninchen0908 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Ich würde mal als allererstes die Brautjungfern fragen, was sie von dieser Idee halten (das sind ja vermutlich erwachsene Frauen und keine kleinen Mädchen, oder?) - insbesondere von der Idee, dass sie alle das gleiche Kleid tragen sollen, wenn sie sehr unterschiedliche Typen / Figuren haben.
Diese Idee entstand, als wir gemeinsam über ihre Kleider bzw. die Farben sprachen. Der Vorschlag kam von ihnen. Allerdings hab ich gleich abgewunken und gesagt, dass ich mir das nicht zutraue. Aber ich hab mir das dann nochmals durch den Kopf gehen lassen und naja, ich fänds irgendwie sehr schön.

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Und dann ist die Frage - was hast Du in den 2,5 Monaten bisher so genäht? Deko oder auch schon Kleidung für Dich?
Der Großteil ist in meiner Galerie zu sehen. Wie gesagt, ich bin Anfängerin - habe noch nie einen Kurs gemacht und auch sonst nie wirklich an der Nähmaschine gesessen. Von daher also ein sehr sehr großes Vorhaben.

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Stehen die 4 Mädels für Anproben mehrfach zur Verfügung?
das wäre kein Problem!

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
An was für ein Material hast Du gedacht - und hast Du sowas schon mal verarbeitet?
Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Kommt dann auf das jeweilige Kleid an!

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Wieviel Zeit hast Du zur Verfügung? Mein letztes Abendkleid hat mit nicht wirklich aufwendiger Verarbeitung, einem relativ einfachen Schnitt und ohne wirklich komplexe Anpassungen etwa 40 Stunden REINE Arbeitszeit gekostet (und ich nähe seit 25 Jahren). Macht bei 4 Kleidern also so um die 4 Wochen Fulltime-Beschäftigung (oder - wenn du jeden Abend 2 Stunden Zeit hast - 80 Abende...).
Du meine Güte, das ist ja wirklich heftig.
Da ich studiere, bin ich was die Zeit anbelangt, eher flexibel. Meist lerne ich während des Tages, habe also Abends Zeit.
__________________
Liebe Grüße, Nina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2011, 11:27
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Dann würde ich doch als erstes mal anfangen, nach einem möglichen Schnitt zu suchen. Wenn Du den hast - dann guckst Du nach einem günstigen Probestoff (der zumindest von Fall und Elastizität her dem entsprechen sollte, was Du hinterher verwenden willst) - und dann fängst Du mal an, das erste Kleid probwezunähen - möglichst für die Brautjungfer, die am besten den Maßen der Maßtabelle entspricht. Probemodell solltest Du sowieso machen, wenn du den Schnitt noch anpassen mußt - und dann siehst Du ja, wie du so zurecht kommst - und kannst Dich Stück für Stück an die schwierigere Figur ranarbeiten.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.09.2011, 12:16
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Meine Hochzeit - Brautjungfernkleider etc

Ich hab auch schon mal Brautjungfernkleider genäht.Schau doch mal bei z.B.Burda die Kleiderabteilung durch.Da gibt es hübsche Schnitte mit nur einem oder zwei Punkten Schwierigkeitsgrad.Das sollte mit Omas Hilfe zu schaffen sein.Ich hab damals ein Bahnenkleid gewählt.Das ließ sich den unterschiedlichen Figurtypen gut anpassen.Ich hatte Sanduhrfiguren und auch Mädels mit wenig Taille und Hüfte dabei.Als Material hatte ich Dupionseide.Die ist nicht so teuer und sieht edel aus.Du kannst aber auch mal die Stoffmärkte besuchen.Da findet sich auch Schönes.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wedding Kilt / Kilt für meine Hochzeit (WIP) Agathosma Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 43 19.09.2011 21:06
Aus Großprojekt Hochzeit wird Goldene Hochzeit! strickilona Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 43 10.06.2008 21:24
Hochzeit ChristelStockhausen Stickmustersuche 3 19.06.2007 09:31
Hochzeit - aber nicht meine ... Naurelen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 9 11.09.2006 13:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19964 seconds with 14 queries