Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Winterjacke Kwik Sew 3827

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.09.2011, 10:04
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Winterjacke Kwik Sew 3827

Das mit dem Fleece nach ganz innen würde ich mir nochmal überlegen.... Du wirst insbesondere Schwierigkeiten haben, vernünftig in die Ärmel reinzukommen, weil Dein Pullover am Fleece schön hängenbleibt. Die Jacke wird auch im Zweifel nicht soooo toll sitzen - weil eben Fleece auf Deinem Pullover bremst - und die Jacke damit nicht automatisch wieder nach unten rutscht, wenn sie sich mal nach oben verschoben hat (zum Beispiel, wenn Du mal die Arme hebst - dann rutscht der Ärmel Richtung Schulter - und da bleibt er dann auch)...

Was die zusätzliche Weite angeht - die wirst Du vor allem am Ärmel und am Armausschnitt brauchen....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.09.2011, 10:17
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Winterjacke Kwik Sew 3827

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Das mit dem Fleece nach ganz innen würde ich mir nochmal überlegen.... Du wirst insbesondere Schwierigkeiten haben, vernünftig in die Ärmel reinzukommen, weil Dein Pullover am Fleece schön hängenbleibt. Die Jacke wird auch im Zweifel nicht soooo toll sitzen - weil eben Fleece auf Deinem Pullover bremst - und die Jacke damit nicht automatisch wieder nach unten rutscht, wenn sie sich mal nach oben verschoben hat (zum Beispiel, wenn Du mal die Arme hebst - dann rutscht der Ärmel Richtung Schulter - und da bleibt er dann auch)...

Was die zusätzliche Weite angeht - die wirst Du vor allem am Ärmel und am Armausschnitt brauchen....

Sabine
Hm da hast du auch wieder recht... Danke für den Hinweis. Dann muss ich das Watteline-Taft-Stöffchen wohl doch als Futter nehmen... oder ich füttere die Ärmel mit Taft und den Rumpf mit Fleece. Aber das wäre auch Quatsch. Naja ich denk drüber nach.

Also ich hab das jetzt mal ausgerechnet, bei 1,5cm Radius mehr kommen überall 6cm im Umfang dazu, also wird aus 84-66-94 dann 90-72-100. Das kommt mir sehr gelegen, denn offenbar hab ich eine so kleine Oberweite, dass sie in der Schneiderpuppe nicht einstellbar ist - die 90 hingegen schon

Wegen des Armausschnitts mache ich mir nicht ganz so große Gedanken, die waren bisher immer ausreichend. Die Ärmel muss ich zur Not auch nicht so dick füttern wie den Rumpf, falls es doch Platzprobleme gibt.
APROPOS:
Wie passt ihr denn die Ärmel an eure Arme an? Die Schneiderpuppe hat mir das Ändern von Kleidungsstücken erheblich vereinfacht, aber die für Arme gilt das leider nicht. Somit sind bei meiner letzten Jacke die Ärmel auch recht eng geworden, weil ich sie pi-mal-daumen ändern musste (die waren vorher riiiiesig). Habt ihr Ideen für mich wie man auch das hinbekommt???
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.09.2011, 16:55
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.602
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Winterjacke Kwik Sew 3827

Wie wär's denn, wenn du dir einen <Arm> aus Stoff nach deinen Maßen nähst und im Bedarfsfall mit Klettband an die Schneiderpuppe anhängst?

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2011, 18:17
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Winterjacke Kwik Sew 3827

Sooo... ich habe jetzt nach Längerem wieder Zeit und Lust zum Nähen gefunden.
Außerdem ist es mir gelungen meine Ersatz-Kamera zum Laufen zu bringen und ich habe euch ein Foto der Schnittteile gemacht.
Schnittteile.jpg
Heute habe ich:
- die Schnittteile mit Einlage verstärkt
- alle Teile zur Probe zusammengenäht (außer Kragen und Ärmel)
- abgesteckt
- eine Fehler bemerkt, aufgetrennt und nochmal abgesteckt
- ein zweites Mal mit verändertem Schnitt die Teile zur Probe zusammengesteckt
Bisherige Zeitbilanz: 9,5 Stunden.
Jetzt habe ich erstmal keine Lust mehr und ruhe mich aus. Vielleicht mache ich morgen weiter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Jacke-hinten.jpg (27,7 KB, 222x aufgerufen)
Dateityp: jpg Jacke-vorn.jpg (25,9 KB, 224x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.10.2011, 18:27
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Winterjacke Kwik Sew 3827

Sieht gut aus! Macht aber einen stark taillierten Eindruck, oder täuscht das auf dem Photo? Im Winter habe ich öfter weitere Pullis an, die würden da in der Taille knubbelig drunter liegen...
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Größenangabe Kwik sew Gisela1968 Fragen zu Schnitten 1 23.05.2009 08:46
Kwik Sew 2139 Kerrie Juni 2007 - Bademode 1 24.06.2007 14:21
Kwik Sew 2908 kawi Dessous 5 02.06.2007 21:42
Badeanzug Kwik sew Eklis Dessous 3 08.06.2005 08:26
Kwik Sew 2489 Scarlett Dessous 3 29.03.2005 11:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22729 seconds with 14 queries