Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2011, 10:58
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Ich hätte da mal eine Frage zur korrekten Verarbeitung des Saums beim Besatz. Burda verlangt da immer
Jacke/Mantel von Hand säumen - also auch den Teil unten am Besatz - dann Besatz zurückschlagen und von Hand am Saum annähen.

Irgenwer (? weiss nicht, ob es wer kompetentes war) hat mir mal beigebracht, den Besatz mit dem Saum zu verstürzen und dann fortlaufend den Mantel/Jacke von Hand zu säumen. Mach ich immer so, denn dann wird es in der Ecke unten nicht so dick.

Aber: ist das vielleicht gar nicht korrekt so? Vielleicht eine Lösung für faule Schneiderlein? Habe schon meine Nähbücher konsultiert, aber zu dieser spezifischen Verarbeitungmethode schweigen alle.
Würde mich mal interessieren, hab ich gerade wieder am Gehrock so gemacht, Ergebnis mehr als befriedigend. Setzt natürlich voraus, dass man den Fall Besatz auf Vorderteil peinlichst genau vorher überprüft.

Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2011, 11:19
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.464
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Hallo,
ob ich "kompetent" bin, weiß ich nicht .

Ich mache das mit dem Besatz genau wie Du es beschrieben hast.
Ich finde auch, dass es sehr sauber aussieht.
Die Burda Methode hatte ich zu Anfang meiner Nähversuche gemacht und fand das Ergebnis nicht sehr befriedigend.

Viele Grüße
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2011, 13:45
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Ich mach' es auch meistens wie du Liselotte (so habe ich das auch mal in einem Nähkurs gelernt) , aber bei meinem Regenmantel aus dem laminierten Stoff habe schief umgeschlagen, der war aber auch gefüttert und der Besatz sollte dann in das Futter übergehen.
Bei gekauften hochpreisigen Sachen habe ich auch schon unterscheidliche Verarbeitungen gesehen.

Bin mal gespannt was die richtigen Experten dazu sagen .

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2011, 18:51
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.168
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Hast Du das vielleicht von Darcy?
Ein Blazer für Darcy - Hobbyschneiderin + Forum
guckst Du in Beitrag 45, dann macht sie das dort so.

Ich habe mir das dort abgeschaut

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2011, 21:04
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Angeschnittener vorderer Besatz bei Jacken/Mantel

Noch besser als die Darcy-Methode finde ich, wenn man schon den Besatz ein wenig schräg "verstürzt". Bei Darcy ist mir das Futter da vorne zu nah am Saum, das Futter sollte einheitlich breit vom Saum weg hängen.

Ich hatte gehofft, dass Mia Führer da genauer eingeht, aber hier gegen Ende des 9. Teils, kann man sehen, wie ich es meine.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fuchsfell-Besatz an einen Mantel annähen? *Thyra* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.12.2010 12:56
Mantel beult am Besatz liselotte1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 24.11.2009 10:12
Walk und angeschnittener Besatz Mamutsch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.12.2008 17:04
Jacken/Mantel-Kragen - asymmetrisch 3kids Fragen zu Schnitten 17 04.10.2008 00:21
Knopflochleiste/angeschnittener Besatz Lotti Fragen zu Schnitten 2 14.05.2005 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08700 seconds with 13 queries