Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Nötige Materialien für Anfänger

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.09.2011, 02:04
DnM87 DnM87 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: ich pendele zwischen M-V und S-H
Beiträge: 60
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nötige Materialien für Anfänger

Hallo,

frage 5 Leute und du bekommst 5 Antworten ;-)

Du schriebst, dass du Kleidung schneidern möchtest und noch auf Maschinensuche bist. Zur Necchi kann ich nichts sagen zur Singer solltest du hier mal die Suche benutzen. Da findest du nicht viel gutes.

Was brauche ich zum Kleidung schneidern?

- Schnittmuster (fertig gekauft oder selbst entworfen - in meinem Fall dann von einem Kaufteil abgenommen, weil ich nicht konstruieren kann)
- Backpapier zum Schnitt kopieren
- Papierschere und Stoffschere
- Maßband
- Stoff
- Kreide zum übertragen des Musters
- ganz viele Stecknadeln, ggf. Heftgarn
- möglicherweise Einlagen, Reißverschlüsse, Knöpfe oder sonstiges Zubehör
- zum Stoff passende Maschinennadeln
- farblich passendes Garn
- meinen Nahttrenner
- Bügeleisen und Bügelbrett

und dann kann es eigentlich schon losgehen.

Das sind meine "Must haves" für ein Teil. Die Details variieren natürlich von Teil zu Teil und irgendwann werden wahrscheinlich auch die Ansprüche höher, aber ich denke eine Basis hat man damit geschaffen.

Vg
DnM
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2011, 08:57
CosimaZ CosimaZ ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Essen
Beiträge: 687
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nötige Materialien für Anfänger

Eine Freundin von mir hat Modedesign studiert und ihr hat die Ausbildung zur Schneiderin sehr viel gebracht.

Was du für den Anfang wirklich brauchst ist nicht sehr viel
Nähmaschine
gute Schneiderschere
kleine Schere (um Fadenreste besser abschneiden zu können oder auch mal an kleinen Ecken Stoff besser einschneiden zu können)
Fadentrenner
Stecknadeln
Nähnadeln (für die Hand)
gute Nähnadeln für die Maschine (je nach Stoff dem entsprechend angepasst, da gibt es Unterschiede)
Schneiderkreide
Stoffklebestift (ist ein bestimmter Klebstoff, ähnlich einem Brittstift, allerdings für Stoffe, der sich auswaschen lässt (es gibt auch anderen)), um Dinge, wie Reißverschlüsse besser fixieren zu können
Kopierpapier (speziell für Schnittmuster, dann muss man nicht, wie bei Backpapier die einzelteile zusammen kleben, was auch zu Fehlern, gerade am Anfang führen kann)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2011, 09:08
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nötige Materialien für Anfänger

Hallo,
immer gerne wieder empfohlen und für mich (Blinde Kuh)unentbehrlich, damit beim Nähen die Nadel schnell bereit ist und mir nicht schon früh "der Geduldsfaden reisst":
die Fadeneinfädelhilfe
lg wunnerbar
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2011, 10:28
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.229
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nötige Materialien für Anfänger

Hallo,

was ich auch für sehr wichtig und nützlich halte, wäre ein Grundlagenbuch in dem Du dann immer mal nachlesen kannst.

LG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2011, 10:48
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 17.569
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Nötige Materialien für Anfänger

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Da macht es aber Sinn sich anfangs genau an die Angaben des Schnittes zu halten und sich erstmal keinen Vorrat anzulegen - auch wenn man meint, unbedingt einen zu brauchen. Ich finde aber, bis man ein bisschen Erfahrung gesammelt hat, macht es sehr viel Sinn, projektbezogen zu kaufen. Fehlkäufe aus anfänglicher Unwissenheit, nur um einen Vorrat zu haben und "kann man ja immer mal brauchen", führen zu manchen "Leichen" im Stoffschrank, die früh oder später dann doch entsorgt werden müssen und eigentlich nur belasten. Da macht es Sinn zu warten bis man weiß, was man verarbeiten kann und was man verarbeiten mag und was man für Projekte so braucht. So nach einem Jahr kann man dann peu a peu anfangen, sich einen Vorrat anzulegen, wenn man das möchte.
Muss ich jadzia zustimmen, das war auch mein größter Fehler. Nun habe ich hier Stoffe liegen, die vom Muster, dem Material und der Farbe eigentlich nicht wirklich passen, weil ich erst nach zwei Jahren gemerkt habe, welche Farben mir wirklich stehen und welche Muster man lieber nicht kaufen sollte (beim Kleidungskaufen war das immer leichter sofort rauszufinden welche Farben und Muster passen und welche nicht, ohne den "Stoff-haben-wollen-Blick").

Angefangen habe ich auf der alten Privileg meiner Mutter. Die Maschine hat nur gezickt, weil sie A) lange gestanden, B) kaum benutzt und C) kaum gewartet wurde. Nachdem wir die auseinander und wieder zusammen gebaut haben, da sie partout mit mir nicht mehr nähen wollte, habe ich mir meine erste eigene gekauft. Eine Privileg 1233-61 (Janome-Körper), die ich nun seit gut zwei Jahren habe. Ich bin eigentlich zufrieden (da sie damals auch nur 70€ gekostet hat, ein Schnäppchen und zum ordentlichen Ausprobieren perfekt), würde mir gern heute aber eine bessere leisten, da ich das Hobby nun wirklich auch beibehalten möchte! Als Student muss ich da aber etwas sparen...

Zum Anfang hatte ich:
- Leihnähmaschine
- eine scharfe Haushaltsschere (die Schneiderschere kam erst ein Jahr später)
- ein paar Stecknadeln
- Backpapier (du kannst auch die dickere Maler-/Baufolie aus dem Baumarkt nehmen)
- Stifte wie Kulis o.ä. (Kreide kam erst später)
- Zollstock und Maßband
- ordentliches Nähgarn (gibt es auch im gut sortierten Supermarkt, mit dem habe ich bislang gute Erfahrungen gemacht)
- nach einiger Zeit ein gutes gebrauchtes Nähbuch (vorher in der Bücherei gestöbert)
- eine Burda und das Internet für Schnitte

Und nach und nach wurde es dann mehr.

Vielleicht kannst du irgendwo mal etwas ausprobieren. Kreide, Bücher, Zeitschriften, Nähmaschinen ansehen usw. Eigentlich kann man mit sehr wenig anfangen, aber eine zickige Nähmaschine kann ich nicht empfehlen. Da war bei mir schnell nur Frust und Unlust da... Schau also lieber genau hin und probiere aus.

LG
__________________
Ich bin auf Instagram:
nani_christiane
______________________________
Nur um ihn nicht zu vergessen
Mein Brautkleid-WIP aus 2014
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , materialien

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Materialien für Utensilo/Organizer? ElisabethJosefine Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 12.08.2010 11:32
Materialien für Umgestaltung Essecke kruemmelcara Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 26.11.2008 20:09
Materialien für Schwangerschaftskleidung Skletto Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 03.06.2008 10:31
welche Materialien für Kinderkleidung Mummelito Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 19.03.2008 16:16
Materialien für Korsett Donnatigra Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 19.07.2007 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12011 seconds with 13 queries