Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 03.10.2011, 18:22
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Hallo Christiane,
habe Deinen WIP gerade gefunden und bin begeistert - sooo ein schöner Mantel,
der täte mir wohl auch gefallen!

Bei Deiner Frage kann ich Dir, glaube ich, helfen: die Amerikaner nähen gerne Stabilisierungsnähte.
Empfiehlt sich bei Walk ja auch. Damit die Nähte nicht ausleiern. Habe ich mir inzwischen
auch so angewöhnt und das nicht nur bei Walk...

Also einfach am Stoffrand im empfohlenen Abstand steppen. Stay-Stich heißt das,
glaube ich

Alles klar soweit?

Und nun warte ich gespannt, wie es weiter geht...
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 03.10.2011, 18:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Nein, Du sollst einfach entlang der Kante steppen, um zu verhindern, dass sich die schrägen und runden Partien dort verziehen.
Das nennt man STÜTZNÄHTE.
Bringen Halt an den Kanten.

Grüße,

Martin

Geändert von rightguy (03.10.2011 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 03.10.2011, 19:12
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.121
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Hallo rightguy und rosenrabbatz,

super, danke schön für eure Hilfe! Kannte ich bislang noch nicht, macht aber Sinn und werde ich dann mal nachnähen. Ich stand da echt auf dem Schlauch, weil ich von der Stütznaht (danke Martin für die Benennung des Begriffs, da google ich auch gleich noch mal mich schlau) noch nie was gehört habe

@rosenrabbatz
Mit dem Walk nähe ich ja noch nicht, es ist noch der Probestoff. Aber da werde ich das auch einfach mal nachahmen. Kann ja nur ein besseres Ergebnis erzielen

LG Christiane (die sich schon morgen auf das Weiternähen freut )
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 04.10.2011, 18:50
Benutzerbild von Monsta
Monsta Monsta ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Siegerland
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Hey Amalthea
Finde deinen Wip klasse werde die Tage ebenfalls ein Mantel Projekt nach einem Vogue Schnitt starten, vielleicht kann man sich da ja gegenseitig etwas "unter die Arme greifen". bin gespannt wies weitergeht, hoffe du findest auch während des Semesters noch Zeit weiterzunähen

Liebe Grüße!
__________________
Liebe Grüße, Tina

http://www.monstas-blog.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 05.10.2011, 14:06
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.121
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Hallo Tina,
willkommen Klar schaue ich mal bei dir rein, ich gucke immer gern was die anderen schönes machen! Jetzt während der Unizeit ist es schon kniffliger, meist bin ich zu tot um zu nähen. Mittwochs ist aber unifrei, also Zeit zum Nähen

Stand der Dinge:



Jaaaa, ich weiß dass das Futter rausguckt, aber ich möchte es so lassen. Nur die Karos ist schon etwas sehr grau und karolastig...

Stolz bin ich auf die Seiten. Ich habe es tatsächlich geschafft, dass sich die Karos einigermaßen treffen, was noch nicht mal Kaufjacken ein Must ist, wie ich festgestellt habe





Okay, sind jetzt nicht die besten und aussagefähigsten Fotos, aber vlt. erkennt man es ja.


Allerdings ist die Größe recht körpernah. Zu körpernah auf jeden Fall wenn ich es mit dem Walk nähe und mir einen dicken Pulli darunter vorstelle. Entweder nehme ich also die NZG dazu oder aber ich nähe den richtigen Mantel dann in Größe 16. Verkleinern kann man ja immer, aber mehr Weite zugeben wird irgendwann problematisch. Ich werde noch mal schaun wie es mit dem Futter ist, sonst gebe ich an den Seiten noch mal einen Zentimeter der NZG wieder dazu. Ansonsten gefällt mir meine Probejacke aber ganz gut. Nur der Futterstoff ärgert mich weil er so flutschig ist

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Trägerkleid nach eigenem Entwurf minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 20.03.2011 22:11
WIP - Wintermantel Jadela lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 95 14.11.2010 15:24
Abendkleid nach Burda - WiP mimi sushi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 48 20.03.2010 13:49
Wintermantel Wip nach PC 05-412 Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 27.01.2009 15:44
Wintermantel nach Farbenmixschnitt Johanna Cecelia November 2008 4 21.11.2008 13:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09420 seconds with 13 queries