Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 14.09.2011, 19:20
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Heute habe ich den ganzen Tag Schnittteile kopiert und zugeschnitten. Am meisten hasse ich ja diese Linien (z.B. wo ein Knopf hinkommt oder auch Abnäher) von der Folie irgendwie auf den Stoff zu bringen

Viele Teile für den Oberstoff fehlen nicht mehr, die Einlage werde ich direkt aufbügeln oder grob vorschneiden anhand der ausgeschnittenen Schnittteile. Mit exaktem Zuschneiden nach Schnitt habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, meist wird es doch zu kurz und verzieht sich dann...

@Kathie
Das habe ich mir dann auch gedacht, dass ein eher glatter Schnitt bei dem Stoff wohl besser ausschaut. Ich habe auch beim Zuschneiden versucht auf die Karos zu achten. Nur auf der linken Seite sieht man leider die Linien total schlecht. Ich hoffe, es ist mir trotzdem einigermaßen gelungen. Wenn es jetzt nicht 100%-ig wird, na ja. Ich ärgere mich dann wahrscheinlich drüber, aber selbst im Handel schaut so manches Karostück nicht perfekt aus

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.09.2011, 11:09
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 16.104
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Und die Beweisfotos, warum es so lange dauert beim Übertragen auf den Stoff
Insgesamt habe ich hier nun fünfzehn Schnittteile aus dem Oberstoff liegen.









Da ich schon wieder vergessen habe woraus der Stoff überhaupt bestand, habe ich mal eine Brennprobe gemacht. Je nachdem an welcher Stelle ich dran gehalten habe, hat es nur gekokelt oder kurz gebrannt und ist dann geschmolzen. Ich denke, es ist ein Mischstoff.

LG Christiane
__________________
Mein Blog: Tuch und Faden

Mein WIP:

Hosenkonstruktion DOB mit Anpassung an Po und Bauch


Mein UWYH:

Amalthea und ihre Stoffe 2016

_______________________________

Mein Brautkleid-WIP
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.09.2011, 15:20
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Seh ich das richtig, dass Du überall noch Nahtzugaben um die eigentlichen Schnittteile rum zugegeben hast? Dir ist klar, dass die bei den amerikanischen Schnittherstellern schon im Papierschnitt mit drin sind (1,5 cm, wenn es an der entsprechenden Kante nicht anders angegeben ist)?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.09.2011, 15:40
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.351
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Oh ja, da mußst du aufpassen . Ich hab auch einen Vogue-Schnitt hier, da sind definitiv schon 1,5cm NZ mit drin. Rat mal voher ich das weiß Ich wunderte mich nämlich auch , das mein Mantel viel zu groß war. Und wenn du jetzt an jedem Schnittteil rechts und links 1,5cm zuviel hast........und dann womöglich noch viele Teilungsnähte.... versinkst du in dem Mantel !!!
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.09.2011, 15:51
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 15.123
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Hast Du den Schnitt mal ausgemessen und mit Deinen Körpermaßen verglichen?
Das könnte ganz hilfreich sein.

LG Kristin
__________________
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Trägerkleid nach eigenem Entwurf minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 20.03.2011 23:11
WIP - Wintermantel Jadela lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 95 14.11.2010 16:24
Abendkleid nach Burda - WiP mimi sushi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 48 20.03.2010 14:49
Wintermantel Wip nach PC 05-412 Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 27.01.2009 16:44
Wintermantel nach Farbenmixschnitt Johanna Cecelia November 2008 4 21.11.2008 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07687 seconds with 13 queries