Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.09.2011, 15:15
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 17.609
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Ich möchte nun mein Wintermantelprojekt so langsam angehen. Gleich zur Warnung: Es wird dauern
Sehr sehr lange wünsche ich mir einen selbstgenähten Mantel, war ja der Grund warum ich mit dem Nähen vor zwei Jahren begonnen habe. Nun habe ich vor einigen Wochen meinen Schnitt gefunden (die C in rot wird es):



Die Anleitung habe ich mir schon durchgelesen, allerdings ist die deutsche Übersetzung recht schlecht. Ich werde sie wohl auf englisch lesen und mir die deutsche daneben legen...

Danach habe ich sehr lange nach einem ordentlichen Walkloden gesucht. Mindestens fünf Proben habe ich von verschiedenen Herstellern angefordert. Geworden ist es ein petrolfarbener Walkloden von Asad (dank Tabimaus )



In Wirklichkeit ist er etwas grünlicher.
Dann war die Frage: Futter und welches und ist ein Zwischenfutter nötig. Ich habe so viele Threads hier im Forum gelesen, dass mir nachher der Kopf geglüht hat. Zuerst wollte ich ein leichtes Steppfutter verwenden, wäre aber teurer als alles andere gewesen. Dann war Watteline als Idee da, war mir dann aber nach einigen Threads doch nicht das richtige, da man dann wohl eine Nummer größer evtl. nähen müsste. Klimamembran fiel mir dann noch ein, wozu es aber deutlich unterschiedliche Meinungen gab. Irgendwann war ich dann so entnervt, dass ich nun folgende Kombination gewählt habe:

Walkloden aus 100% Schurwolle, Vlieseline G785 als Stabilisierung (war auch nicht einfach in der Stadt die zu finden), Futterstoff. Und damit auch alle jetzt die Hände über den Kopf zusammenschlagen kommt noch meine Studentenidee, evtl. das Futter mit einem alten Biberstoff aus BW zu füttern, damit es etwas wärmer ist...(beim Foto links ):



Als Futter habe ich folgende Kombinationen zur Auswahl:

Schwarzes Viskose/Acetat-Futter:



Roten, leichteren Stoff aus 100% PE:



Außerdem braucht man Druckknöpfe (noch vorhanden) und drei große Knöpfe. Folgende habe ich zur Auswahl:





Da der Schnitt so anders ist als die, die ich bisher genäht habe werde ich eine Probejacke (allerdings wird es A oder B) nähen, um Vogueschnitte besser kennen zu lernen, evtl. aus dieser Kombination:



Dem PE-Futter und einem Stoff, den ich einer HS-lerin abgekauft habe und nun schon sehr lange hier bei mir liegt.

Und für das Projekt werde ich bestimmt Hilfe brauchen. Falls ihr Lust habt bei einem Langzeitprojekt zuzuschaun, dann würde ich mich freuen!

LG Christiane
__________________
Ich bin auf Instagram:
nani_christiane
______________________________
Nur um ihn nicht zu vergessen
Mein Brautkleid-WIP aus 2014
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2011, 15:23
Benutzerbild von immersatt888
immersatt888 immersatt888 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

hallo christiane,

ich reservier mir einen platz in der 1. reihe. ich möchte mir den V1083 nähen und hab die gleichen überlegungen wie du.

heute werd ich das schnittmuster kopieren und hoffentlich den probestoff schon anschneiden.

vlg
barbara
__________________
viele liebe grüße

barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2011, 15:29
Benutzerbild von Amalthea*
Amalthea* Amalthea* ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Liestal in der Schweiz
Beiträge: 17.609
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Huhu Barbara,

super, dann bin ich nicht alleine! Auch wenn bei Vogue easy draufsteht, glaube ich dem nicht wirklich. Vor allem meine Größe musste ich schon nach oben schrauben, weil die Maße wohl für sehr schlanke sind Da habe ich natürlich nun auch Bammel, dass ich bei ein bis zwei Größen größer nachher auch noch die falsche ausgewählt habe. Darum auch die Probejacke um allein die Größe schon mal in die richtige Richtung auszupeilen

Wenn du schon abpaust, hinke ich noch hinterher Erst mal nähe ich heute noch meine UWYH-Bluse zu Ende, wollte mir aber die Anleitung der ersten Schritte noch mal sehr genau durchlesen, bevor ich die ganzen Teile abzeichne So viele hatte ich noch nie!

LG Christiane
__________________
Ich bin auf Instagram:
nani_christiane
______________________________
Nur um ihn nicht zu vergessen
Mein Brautkleid-WIP aus 2014
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.09.2011, 16:44
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.246
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Du hast gesehen, dass auf den Vogueschnitten am Brustpunkt, an der Taillen- und an der Hüftlinie auf dem Schnittmuster jeweils die Maße des fertigen Kleidungsstückes aufgedruckt sind? Damit kannst DU entweder mit einem fertigen Mantel vergleichen - oder mal ein Maßband um Dich rum halten und gucken, wie groß denn der Mantel hinterher ungefähr werden wird.

Was das Thema Futter angeht - mein Wintermantel ist aus einem schönen Mantel-Wollstoff, gefüttert it einem normalen, etwas dickeren Futterstoff - kein Zwischenfutter aus irgendwas - und der ist ausreichend warm, wenn es nicht gerade minus 20 Grad hat. Ich frier eigentlich nie da, wo der Mantel ist - sondern eher an den Füßen oder Händen (und am meisten Wärme verliert man über den Kopf).

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.09.2011, 20:32
Mutzelmoos Mutzelmoos ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP: Wintermantel nach V8465 - längeres Projekt!

Oh ja. Da schaue ich auch gerne zu. Bei mir steht so ein Projekt nämlich auch gerade an. Es ist aber ein anderer Schnitt.
Ich kann sehr gut nachvollziehen, was du wegen dem Zwischenfutter usw. schreibst. Ich habe auch alle Beiträge dazu gelesen und wusste hinterher immer noch nicht genau, weil mir so der Kopf geschwirrt hat. Letztendlich habe ich mich dazu entschieden kein Zwischenfutter zu verwenden. Dann wird es eben nur eine Übergangsjacke.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Trägerkleid nach eigenem Entwurf minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 20.03.2011 23:11
WIP - Wintermantel Jadela lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 95 14.11.2010 16:24
Abendkleid nach Burda - WiP mimi sushi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 48 20.03.2010 14:49
Wintermantel Wip nach PC 05-412 Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 27.01.2009 16:44
Wintermantel nach Farbenmixschnitt Johanna Cecelia November 2008 4 21.11.2008 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12187 seconds with 13 queries