Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ottobre 4/2008 Jetro Jerseyoverall wer kann mir helfen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.09.2011, 18:03
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.698
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ottobre 4/2008 Jetro Jerseyoverall wer kann mir helfen?

Zitat:
Zitat von maxi1 Beitrag anzeigen
Jetzt nochmal zu dem Einfaßstreifen
in der Beschreibung steht ja 10 cm Bündchen und beim Zuschneiden heißt es 3,5 cm breiten Streifen zum Versäubern des Halsausschnittes, des Schlitzes und der Ärmelsäume zuschneiden
wie breit soll der Streifen zum Einfassen der Innenbeine sein?
Der Streifen soll 3,5 cm breit sein. In Dehnrichtung schneide ich ihn (wenn ich ihn nicht zum Ring schließen muss) einfach so lang, wie die einzufassende Kante. Was nach dem Annähen durch das streckenweise Dehnen übersteht, schneide ich dann einfach ab.


Zitat:
Zitat von maxi1 Beitrag anzeigen
wird der wie ein Bündchen doppelt gelegt und genäht oder wie ein Schrägband gefaltet obwohl dann wird es wohl zu dick werden um die Druckknöpfe durchzubringen.
Schau mal die Anleitung unten auf S. 28 an, auf die auch die Anleitung zum Modell verweist. Da gibt es die Variante B, bei der der Streifen erst rechts auf rechts angenäht und dann einfach um die Kante geschlagen wird. So wird es nicht zu dick. Dann steppt man von rechts ab und schneidet den Überstand innen knapp neben der Naht ab. Den Streifen solltest du rechts auf rechts mit einem kleinen Zickzackstich annähen, sofern du keine Overlock verwendest. Absteppen mit der Zwillingsnadel oder ebenfalls mit einem Zickzackstich.

Wenn ich eine Kante erst einfassen und danach die Seitennähte schließen soll, verfahre ich übrigens so, dass ich den Einfassstreifen rechts auf rechts annähe, dann an der Naht umbügele, so dass die noch offene Kante des Einfassstreifens außen liegt. Dann schließe ich die Seitennähte und somit auch die kurzen Kanten des Einfassstreifens. Dann erst schlage ich die lange Kante des Einfassstreifens nach innen um steppe ab. So haben die Seitennähte einen schöneren Abschluss, weil das Ende der Naht eben mit eingefasst ist.

Zitat:
Zitat von maxi1 Beitrag anzeigen
Dann steht noch was von einem Formband, habe ich keines hier, muß ich eines kaufen oder gehts auch ohne bzw. könnte ich die Streifen mit Stylfix aufkleben und dann nähen?
Da geht es um aufbügelbares Formband, was das Ausdehnen des Jerseys an den Stellen verhindern soll. Ich würde das, wenn ich keines da hätte, großzügig weglassen, weil ich das bei einem Babyoverall für nicht so wichtig halte. Ersatzweise kann man auch einen Streifen des verwendeten Stoffes in der nicht dehnbaren Richtung in der Naht mitfassen oder vorher auf die Nahtzugabe steppen. Wenn Stylefix nicht auswaschbar ist, sondern dauerhaft hält, würde das den angestrebten Zweck wohl auch erfüllen.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2011, 20:03
maxi1 maxi1 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 57
Uploads: 0
AW: Ottobre 4/2008 Jetro Jerseyoverall wer kann mir helfen?

Danke Kati,

für deine ausführlichen Erklärungen. Ich versuche mein Bestes zu geben, mal schaun, was dabei rauskommt.

LG
Maxi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ottobre4/2008 Nr.8 Jetro Jerseyoverall Wie mache ich den Ausschnitt? 2nut Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 23.08.2010 21:01
Hilfe wer kann mir helfen Smartneedle wer hat schon gekauft??? kiddisanne Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 16.10.2006 14:52
Wer hat die neue Ottobre 3/2006 und kann mir mal helfen? kristin Schnittmustersuche Kinder 16 06.05.2006 22:16
Blazer aus Ottobre 3/04-wer kann mir helfen? minimel Fragen zu Schnitten 3 16.05.2005 21:32
Deutsche übersetzung aus Ottobre 1/2003 gesucht.Wer kann mir helfen? Drea Fragen zu Schnitten 4 21.11.2004 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08382 seconds with 13 queries