Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Berechnung der Rückenbreite

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2011, 19:18
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 639
Downloads: 18
Uploads: 0
Berechnung der Rückenbreite

Hallo,

ich steh zur Zeit etwas auf dem Schlauch, vielleicht könnt Ihr Licht ins Dunkel bringen.
Und zwar möchte ich nach dem Buch Schnittmusterkonstruktion für Damenmode einen Schnitt kreieren. Dort ist angegeben, daß man die Rückenbreite berechnen kann und zwar Brustumfang : 8 + 5,5 cm. Gemessen ist die Rückenbreite 47 cm, berechnet ist sie 119 : 8 + 5,5 = 20,3 cm. Der Unterschied erscheint mir doch etwas extrem.

Was habe ich falsch berechnet?

LG Ingrid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2011, 19:23
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Berechnung der Rückenbreite

Du hast die Rückenbreite bestimmt von Achsel zu Achsel gemessen. Rechnerisch ist es aber nur die Hälfte davon.

Damit hast Du aber immer noch 3cm Unterschied. Bei breitem Kreuz und geringer Oberweite kann das aber hinkommen. Daher nimmt man zum Konstruieren auch besser das gemessene Maß als das errechnete.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2011, 21:03
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.609
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Berechnung der Rückenbreite

Genau, man muss nur bis zur Mitte messen (das Papier ist auch nur bis zur Mitte eingezeichnet).

Auch bei mir unterscheiden sich Messung und Berechnung um 3cm. Das sind bei mir immerhin 5 Kleidergrössen! Die Messung ist aber korrekt und der Sitz des Probeteils völlig in Ordnung. Ich habe nun mal "ein Kreuz wie ein Flughafen". Also nicht weiter irritieren lassen!

Ich habe in meinem Masssatz alle Masse, die stark von meiner Standartgrösse abweichen, mit einem Ausrufezeichen versehen. So bin ich gewarnt, dass bei der Konstruktion etwas zuerst vielleicht komisch bzw. anders als im Buch aussehen kann.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2011, 00:09
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 639
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Berechnung der Rückenbreite

Hallo,
vielen Dank für die Antworten. Ja, ich habe die gesamte Breite gemessen, wie es auch im Buch beschrieben steht. Aber ich werde jetzt versuchen, den Schnitt nach den berechneten Maßen zu zeichnen.

LG Ingrid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2011, 00:17
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.301
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Berechnung der Rückenbreite

Das versteh ich jetzt irgendwie nicht so ganz... Du weißt, dass die Rechnung von einer Rückenbreite von 20,3 ausgeht - Deine gemessene Rückenbreite ist 23,5 - Dir fehlen also hinterher im Gesamtrücken 6,5 cm - das KANN doch dann eigentlich gar nicht gut passen wenn Du richtig gemessen hast, oder?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewegungszugabe für Rückenbreite Anja66 Fragen zu Schnitten 14 03.01.2008 12:26
Berechnung Lonestar? Boomer Patchwork und Quilting 2 27.12.2006 11:57
Gardinenband-Berechnung Kasimaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 24.10.2005 10:58
Garnrollen Berechnung Myriam Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 21.09.2005 20:23
Berechnung von Faltentiefe - wie ? GreenFairy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.06.2005 00:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11253 seconds with 13 queries