Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2011, 20:50
Pi-Anja Pi-Anja ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 172
Downloads: 4
Uploads: 0
Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Hallo,

ich möchte gerne für ein Kleinkind, das noch nicht laufen kann, Babyschuhe nähen.
Da das Kind ein älteres Geschwisterchen hat, wird es natürlich auch in den Sandkasten "geschleppt". Die Schuhe sollten also auch ein bisschen Feuchtigkeit von den Füßen abhalten können.
Welches Material bietet sich für die Schuhe an? Wäre Softshell geeignet?

Viele Grüße
Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2011, 21:56
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Leder. Ich würde nur Applikationen weg lassen, die hängen binnen kürzester Zeit in Fetzen. (Ich spreche aus Erfahrung. ) Aber ein schlichter Puschen selber sollte das gut abkönnen.
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2011, 06:59
alexa175 alexa175 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2009
Beiträge: 2.416
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Unser Zwerg trägt auch Lederpuschen, egal ob Gras oder Sand.
Die halten das aus. Kleine Sterne aus Leder oder Lederstreifen kann man da als Applikation aber gut aufnähnen.

Geändert von alexa175 (02.09.2011 um 07:00 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2011, 07:53
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Hallo Anja,

als meine Jungs noch klein waren hatten sie so eine Art "Überziehsocken" die aus einem ähnlichen Material waren wie auch die Regen-oder Matschhosen sind.
Man muß sich die Dinger ähnlich wie die Krabbelschuhe vorstellen nur das sie noch eine recht lange Stulpe haben damit kein Sand rein kommt.
Gerade jetzt wo es auf den Herbst zugeht fände ich Lederpuschen eher unpraktisch.
Bei der Stoffsuche würde ich mal gucken ob du nicht irgendeine alte Regenjacke zerlegen kannst. Reicht von der Stoffmenge ja locker aus.
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.09.2011, 20:35
Benutzerbild von Little Needle
Little Needle Little Needle ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2008
Ort: bei Köln
Beiträge: 462
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sandkastentaugliche Babyschuhe: Welches Material?

Ich finde Lederpuschen auch am Besten, evtl. mit einem Überziehschuh bzw. Socken aus Nylon, wie von Benja beschrieben.
Wir halten es hier aber so, dass ich ihr einfach wieder trockene Puschen anziehe, wenn ihre nass geworden sind. Bei strömendem Regen geht man ja auch nicht in den Sandkasten, die sind also nie klatschnass...

Kälte wird dann eher ein Thema, evtl. die Puschen größer nähen, damit noch warme Socken oder Filzsohlen mit reinpassen!
__________________
Gruß, Christiane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bolero , welches Material??? Mutig Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 22.05.2011 12:07
Welches Material.. Schnullerkiller Spinnen und Weben 4 03.03.2010 10:41
Welches Material Susan Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 19.08.2007 15:02
welches Material?? LUKA Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 17.02.2007 17:46
Drachenhemd - welches Material? anea Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 16.05.2006 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08458 seconds with 13 queries