Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


mein neues wip - ein tournürenkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 26.08.2005, 14:40
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.402
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mein neues wip - ein tournürenkleid

wieviel....öh

das ist eine GUTE frage

für die schürze is ne bahn von 2,50 auf 2m draufgegangen und fürs oberteil der zuschneide rest von der schürze plus noch was von der andern bahn
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 26.08.2005, 14:50
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mein neues wip - ein tournürenkleid

Hallo Karin,

super, es kommt zeitlich hin (ich nehme an, die Ärmel sind mittlerweile drin?)- und Dein Nürchen sieht wirklich toll aus.

Auf ein "Ganz fertig"-Bild bin ich natürlich auch gespannt.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 26.08.2005, 15:47
Benutzerbild von mellu
mellu mellu ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mein neues wip - ein tournürenkleid

Sieht klasse aus !


mellu *die gard ihre Nüre berüscht*
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 26.08.2005, 17:38
Benutzerbild von cassia
cassia cassia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Münster
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mein neues wip - ein tournürenkleid

Mellu, zeigen!! (Nüre mit Rüschen)

Viele Grüße,

Cassia (noch nürchenlos)
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 28.08.2005, 20:41
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.402
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mein neues wip - ein tournürenkleid

es ist kaum zu glauben - aber mein nürchen wurde tatsächlich fertig.

an dieser stelle gehen meine gesamten dankesworte an sew und ihre michaela, meine persönliche ärmelheldin!!!!
freitags abend kam ich bei ihr an und war kurz vorm aufgeben, denn irgendwie wollten die ärmel nicht so wie ich wollte. es wurden flugs noch ein paar änderungen vorgenommen - und ja - meine schultern sind schief
und dann widmete sich kerstin meinen ärmeln.....anfangs noch frohen mutes, zu späterer stunde dann kurz vorm verzweifeln haben wir es doch geschafft, die mistdinger zu bändigen. fehlten also nur noch die haken und die ösen, die ich leider mit der hand eintackern musste - und die schrägbandeinfassungen.

so habe ich noch bis spät in die nacht ein paar haken und ösen eingenäht, morgens nach dem aufstehen damit fröhlich auf dem balkon in der sonne weitergemacht und dann wieder mit vereinten kräften das schrägband angetackert

kerstin, ich stehe tiiiiiiiiiiiiief in deiner schuld

joar - und so schaut sie aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg karininnuere2.jpg (57,4 KB, 365x aufgerufen)
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39654 seconds with 13 queries