Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Kreide

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.08.2011, 19:21
Nadiliese Nadiliese ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2006
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kreide

Hallo,

mit dem Doppelkopierrädchen von Prym, das ja auch mit Kreide funktioniert, bin ich überhaupt nicht glücklich geworden. Es hakt alle paar Zentimeter! (Vielleicht kann mir jemand bei der Gelegenheit sagen, was ich falsch mache?)

Inzwischen nutze ich zum Markieren die alten "Griffel", mit denen man auf Schiefertafeln schreibt (im guten Schreibwarenhandel bekommt man sie noch) oder einfach Aquarell-Holzstifte. Sie lassen sich auswaschen, spitzen, zeichnen sehr gut, sind in allen Farbvarianten passend zum Stoff wählbar. Meins sind Faber Castell, es gibt aber auch andere.

Hilft das vielleicht? Übrigens: Holzstifte, die aquarellierend, also gut wasserlöslich, sind, haben meist Streifen und eine anders farbige Kappe hinten. Ausprobieren, wenn du von den Kindern (?) welche rumliegen hast.



Grüße, Nadiliese.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.08.2011, 19:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.662
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Kreide

Zitat:
Zitat von Nadiliese Beitrag anzeigen
mit dem Doppelkopierrädchen von Prym, das ja auch mit Kreide funktioniert, bin ich überhaupt nicht glücklich geworden. Es hakt alle paar Zentimeter! (Vielleicht kann mir jemand bei der Gelegenheit sagen, was ich falsch mache?)
Ich kenn niemandem, bei dem das funktionert.

Außer auf mitteldicken glatten Stoffen wie Jeans stoff wo man aber auch einfacher oder gar nicht markieren kann.

Wenn ich nicht bei einem Nähtreffen das Minikopierrädchen von Prym hätte ausprobieren können wäre ich auch nie auf die Idee gekommen, daß das durchaus gut funktioniert....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Socken für Obdachlose 2017/II
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.08.2011, 19:33
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kreide

Die Aquarell-Holzstifte benutze ich auch am liebsten.
Habe auch die von FaberCastell.

Hatte früher noch einen alten (glaub auch von FaberCastell) der war so weich dass man damit auch gut auf Jersey malen konnte, bei meinen jetzigen geht das nicht mehr so gut.

Aber für Baumwolle und so sind die echt super.

LG Yvi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.08.2011, 20:23
Frio Frio ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kreide

Ich habe die beiden Kreidestifte, die Grisi in Nr. 2 und Nr. 3 gezeigt hat. Ich komme mit beiden gut zurecht, wobei sich die Kreide, die bei Nr. 3 dabei war wirklich schlecht auswaschen lässt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.08.2011, 20:29
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.408
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kreide

Ich benutze fast ausschließlich Aquarellstifte, wobei auch noch Schneiderkreide da ist, brauch ich aber fast nie.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prym-Kreide Stift martina66 Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 2 18.05.2010 15:22
Stoffmarker/Kreide für Jerseystoffe Feminin82 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 18.04.2009 10:29
Stoffmalfarbe als Kreide prinzessin3582 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 07.04.2008 20:57
Rockabrunder-Kreide-Ersatz? mamayaya Freud und Leid 8 28.10.2005 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10267 seconds with 13 queries