Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2011, 07:13
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
Frage Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

Keine Ahnung ob ich hier richtig bin aber ich frag einfach mal.

Schnittmuster von Atelier Hardy und Susann Di sind ja auf Heißsiegelpapier gedruckt welches man nach dem Zuschnitt auf den Stoff bügeln kann.
Ich hab jetzt aktuell das Problem das ich nicht weiß wie ich z.B. die Abnäher auf dem Stoff markieren soll.

Hier nähen doch einige nach solchen Schnittmustern! Wie macht ihr das????
Den eingezeichneten Abnäher aus dem Heißsiegelpapier ausschneiden und dann anzeichnen??? Und wie macht ihr es wenn Stepplinien eingezeichnet sind???

Selbst wenn ich aufs aufbügeln verzichten würde, wäre mir das Papier zu starr um durch dieses etwas rauszukopieren.

Klärt mich doch bitte mal auf!!!
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2011, 07:42
Benutzerbild von chromi
chromi chromi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Breisgau
Beiträge: 217
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

Guten Morgen,

schau mal hier:

Anfängerfrage: WAS mache ich nun (Mamu Schnitt- kann nicht einfach ausschneiden....) - Hobbyschneiderin + Forum

...hab ich gestern abend gelesen
__________________



Viele Grüße

Christiane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2011, 07:45
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.999
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

du kannst da ganz normal durchradeln.
Ich bin allerdings faul und markiere mir sowieso die meisten Abnäher durch kleine Einschnitte auf der Nahtzugabe und eine Stecknadel an der Abnäherspitze.
Ich bin übrigens auch zu faul diese Schnitte aufzubügeln. Das passt ja meist nicht aufs Bügelbrett, dann braucht man wieder eine extra Unterlage auf dem Zuschneidetisch.
Bei Kleinteilen ist es allerdings ganz hilfreich.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2011, 08:11
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

Zitat:
Zitat von chromi Beitrag anzeigen
Hallo Christiane!

Das kopieren eines Schnittes ist nicht das Problem. Bei dem Schnitt, den ich verwenden will, handelt es sich um einen "Eingrößenschnitt" und da er auf diesem Spezialpapier gedruckt ist hab ich ihn ausgeschnitten.
Geplant war eigendlich den Schnitt auf dem Stoff auzubügeln und dann das ganze auf der großen Schneidematte mit dem Rollschneider zuzuschneiden.
Bloß eben die beiden Abnäher und die eingezeichnete Stepplinie für den Ausschnitt machen mir Kopfzerbrechen.

Wenn ich den Schnitt nicht fixieren würde könnte ich natürlich den Abnäher und die Stepplinie mit Hilfe von Kopierpapier ausradeln. Aber Sinn und Zweck ist das ja eigendlich nicht.

Falls noch jemandem was "schlaues" einfällt immer her damit!

Wenn nicht kopiere ich den Schnitt nochmal auf Burda-Vliesstoff. Ist aber eigendlich doppelgemoppelt.
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.08.2011, 08:17
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittmuster auf Heißsiegelpapier????

Also ich hab schon etliche Schnitte dieser Hersteller genäht. Das mit dem Fixieren stell ich mir unpraktisch vor (also wer wuchtet schon diese Stoffmengen in voller Breite auf ein Bügelbrett??) ausserdem gehe ich bei so teuren Schnitten davon aus, dass ich sie mehrmals verwende.
Ich hatte sie nur ausgeschnitten und normal verwendet. Man kann normal durchradeln oder die Abnäher auch nur mit Stecknadeln markieren.

Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Runtergesetzte Schnittmuster auf mccall.com KayJay Händlerbesprechung 20 17.03.2011 20:19
Schnittmuster auf Heißsiegelpapier Mia-Ma Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 19.10.2010 21:14
Schnittmuster auf 250% vergrössern ? Lena1960 Fragen zu Schnitten 6 23.08.2008 22:03
Schnittmuster auf Folie auguste5 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 07.12.2006 16:10
Schnittmuster übertragen auf Frottee anzim Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 30.09.2005 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08907 seconds with 13 queries