Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 12.02.2006, 21:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Den Trageversuch haben sowohl der BH als auch ich gut überstanden. Aber da ich mich entschlossen habe, abzunhemen - nicht durch weniger essen sondern durch gesündere Ernährung kombiniert mit Bewegung - brauche ich dringend ein Sportversion, die die Masse mehr zur Mitte drückt.

ICh habe mir dazu Gedanken gemacht und hier gefragt, ob die wohl durchführbar sind:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=30865

Mittlerweile habe ich anhand der Neckholder-Bikini-Teile ein dreiteiliges Körbchen gezeichnet und genäht. Das Band vor schmäler gemacht, hinten entsprechend länger - und gleich geht es weiter mit Gummibändern annähen - dann werde ich sehen, wie das Träger-Über-Kreuz sitzt.
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 03.06.2006, 18:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Das mit dem Trgäer über Kreuz war ein Satz mit X - nämlich nix!
Die Träger sitzen dann soweit am Hals, dass es auf die Nackenmuskulatur drückt und stört.
Nach ein paar Wochen (**hüstel) war eine andere Hobbyschneiderin (Danke Annett!) so lieb, mir während einer Tasse Kaffee ein Sport-Kreuz, das ist mal von einem Kauf-BH abgekupfert hatte, einzupassen. Anhand der von ihr gezogenen Linien auf den Träger-Gummis, wusste ich endlich, wie das Ding da hingehört, allein war das nicht herauszubekommen.

Jetzt trage ich den Schon ein paar Wochen und bin ganz froh damit, aber

1. ist er zu groß - siehe auch:
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ad.php?t=38324
und
2. könnte die Masse noch weiter in die Mitte - also ein dritter Versuch!

Jetzt stimmt die Position, aber das Körbchen ist unerwartet zu eng geworden.
An einer Stelle, wo ich nichts weggenommen habe, ist jetzt zu wenig Weite! Das muss was mit der Formänderung zu tun haben - da wurde wohl Masse verschoben - ich denke, dass ich eine Kante, die bisher fast Lineal-gerade ist, ein bisschen runden muss- also ab ans nächste Probemodell!

tbc soon
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 05.06.2006, 16:25
maman maman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Spessart
Beiträge: 14.893
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Hallöle,

also: R E S C H P E G G T !!!!!!!!!!!!!!!!!

ganz ehrlich? da erscheint eine Brust-Op doch fast wie ein Spaziergang .

Ich selbst brauche mangels Masse immer noch keinen BH, und einen passenden finde ich nur für sündteures Geld (80 - 85 A/B), also genau das umgekehrte Problem.

Allerdings haben meine sämtlichen Freundinnen auch so Monster-Oberweiten (DD - F/G) und wirklich gutsitzende BH's hatten die immer von Flohmärkten mit alten Dessous. Die waren meilenweit von dem entfernt, was man heute kaufen kann.

Wie man das macht weiß ich nicht, aber ich weiß, dass die "alten" wesentlich breitere Träger und (wie heisst das? wo man den BH zumacht?) Bündchen? hatten. Ausserdem mehr seitlichen Halt und am Körbchen auch höher, sozusagen die Rausfall-Sicherung. Die sahen auch gar nicht oma-mässig aus.

Hat sich jemand schonmal mit alten Schnitten versucht?

*daumendrückend* schöne Pfingsten wünsche
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.06.2006, 16:28
maman maman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Spessart
Beiträge: 14.893
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Nachschlag:

ich habe nicht gezielt nach BH's geguckt, aber vielleicht hilft es ja jemandem weiter:

http://www.marquise.de/de/index.html

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 12.06.2006, 15:13
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: BH-Projekt - oder gut Ding will Weile haben!

Vor ziemlicher langer Zeit hatte ich ja mal Bilder versprochen – irgendwie sind die aber nie hier angekommen, sorry - aber jetzt:
zuerst die fertigen BH!
Marita1u2.JPE Marita2u3.JPE
Bild 1 oben: Marita1, den ich für den Kurs vorbereitet hatte und dann in der Folge fertiggenäht habe
Bild 1 unten: Der Sport-BH mit dreiteiligem Körbchen, der mal „Über-Kreuz-Träger“ hatte.
Bild 2 oben: der Sport-BH, von hinten mit dem Sportler-Kreuz, darunter ist ein normaler Verschluss, sitzt bombenfest, so wie ich das von einem Sport-Modell erwarte.
Bild 2 unten: „Der 3.Versuch“ – Körbchen weniger tief, senkrechte Teilungslinie mehr zur Mitte – an sich super – aber wie oben schon erwähnt an einer Stelle zu eng. Die erforderliche Änderung habe ich schon ins Schnittteil eingearbeitet für den nächsten Versuch.

Nun kann man ja na den fertigen Teilen wenig erkennen, also folgen jetzt noch Bilder der Schnitte. zuerst die Bänder:
MaSchni1u2.JPE MaSchni3u2.JPE
Bild 3 oben: Marita1
Bild 3 unten: Sport-BH – Körbchen-Ausschnitt ist 2cm schmaler – auch das Kreuz-Teil liegt dabei.
Bild 4 oben: „der 3.Versuch“ – etwas weniger hoch als der Sport-BH, dafür hinten mit einem längeren Zipfel zum Träger-Annähen. Dazu als Vergleich noch mal der Sport-BH.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27887 seconds with 13 queries