Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



frage an die slipnäherinnen, -spezialistinnen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.05.2005, 10:37
babee babee ist offline
Bietet Patchworkarbeiten an
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 365
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: frage an die slipnäherinnen, -spezialistinnen

... und Slips aus weniger längselastischen Stoffen schneide ich hinten etwas höher zu, weil der Stoff aufgrund der geringeren Dehnbarkeit sonst den Bewegungen der Muskelmassen nicht weit genug folgen kann ...

Nur zur Ergänzung, grins!

Gruß Babee
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.05.2005, 17:42
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.463
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: frage an die slipnäherinnen, -spezialistinnen

Hallo signatur, hast du vielleicht (wie ich) auch einen flachen Po? Bei mir sind die meisten Slips (und Hosen) hinten auch zu hoch.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.05.2005, 19:10
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: frage an die slipnäherinnen, -spezialistinnen

Zitat:
Zitat von sikibo
Hallo signatur, hast du vielleicht (wie ich) auch einen flachen Po? Bei mir sind die meisten Slips (und Hosen) hinten auch zu hoch.
Gruß, Heidrun
wie soll ich das beurteilen
ich finde mich diesbezüglich total normal. muss mal eine umfrage starten.
heute trage ich - hab grad geguckt - einen slip in größe 36, ist auch meine kleidergröße, und der ist hinten mindestens genauso hoch wie meine taillenhohe gekaufte jeans. nach einem blick in den spiegel stell ich fest, dass die hinten auch 2cm höher ist als vorne.
facit: ich bin möglicherweise nicht optimal konstruiert ein glück, dass ich da nicht während der pubertät draufgekommen bin

ich muss mal eine slip nähen, der hinten 5cm niedriger ist.
anscheinend sollte ich ausschließlich maßgeschneidertes tragen
signatur
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09653 seconds with 12 queries