Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zaubertasche "3D"

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 15.09.2011, 09:42
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zaubertasche "3D"

Hey super!

Du kannst sie absteppen, so wie du es gemacht hast, dann bügel es vorher schön aus, damit es akkurat ist.
Oder du verwendest den sogenannten Leiter/Matratzenstich und verschließt mit der Hand. Einfach mal bei Youtube googeln, es gibt ein tolles Video dazu.
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 16.09.2011, 00:14
Benutzerbild von mistpfützenfrosch
mistpfützenfrosch mistpfützenfrosch ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2011
Ort: Nähe München
Beiträge: 1.151
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zaubertasche "3D"

Heute gleich noch mal so ein Täschchen genäht.
Das mit dem Leiter - Matratzenstich werde ích mir
am Wochenende mal genauer anschauen.

Doch nun habe ich gleich noch mal eine Frage.
Meine Täschchen sind etwas breiter, und somit
schließt die Klappe oben nicht richtig. Da wo man
den dunklen Stoff sieht. Was kann ich da machen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mmmmmmmmmmmmm 003.jpg (19,6 KB, 582x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 16.09.2011, 08:56
Estel Estel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: bei Aachen
Beiträge: 25
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Zaubertasche "3D"

Zitat:
Zitat von mistpfützenfrosch Beitrag anzeigen
Heute gleich noch mal so ein Täschchen genäht.
Das mit dem Leiter - Matratzenstich werde ích mir
am Wochenende mal genauer anschauen.

Doch nun habe ich gleich noch mal eine Frage.
Meine Täschchen sind etwas breiter, und somit
schließt die Klappe oben nicht richtig. Da wo man
den dunklen Stoff sieht. Was kann ich da machen?
Du kannst die Klappe an die Taschengröße anpassen. Hier sieht man den umgedrehten Fall der Verkleinerung der Klappe gut, das müsste ja aber auch in der anderen Richtung funktionieren.

Sie hat auch ein schönes Video zum Matrazenstich.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 16.09.2011, 19:24
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 15.452
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Zaubertasche "3D"

Zitat:
Zitat von mistpfützenfrosch Beitrag anzeigen
Heute gleich noch mal so ein Täschchen genäht.
Das mit dem Leiter - Matratzenstich werde ích mir
am Wochenende mal genauer anschauen.

Doch nun habe ich gleich noch mal eine Frage.
Meine Täschchen sind etwas breiter, und somit
schließt die Klappe oben nicht richtig. Da wo man
den dunklen Stoff sieht. Was kann ich da machen?
Dein Täschchen hat schon eine enorme Tiefe (also die Breite der Seitenteile) - insgesamt ist die Form ja fast quadratisch. Da wirst du bei jeder Schnittversion Schwierigkeiten haben.
So wie ich das sehe, ist die Breite der Klappe korrekt, hätte vielleicht noch eine Idee länger sein können; aber schnitttechnisch wirst Du da nicht viel herausholen können.

Das Täschchen ist doch bestimmt für einen bestimmten Einsatzzweck; vielleicht wird das Deckel-Seitenproblem besser, wenn der richtige Inhalt drin ist.

LG, Angelika
__________________



Verflixt & ANGE_näht - >>> hier geht's zu meinem Nähblog

-----------------------------------------
Das ebook zum aktuellen Taschenprojekt "Fa_Ta" könnt ihr hier per email anfordern : KissenRR@googlemail.com (bitte keine PN's - ich beantworte nur emails!)

** verwendet diese email-Adresse bitte auch, wenn Ihr mit mir in Kontakt treten wollt und hier im Forum noch keine PN's schreiben könnt ! **

WER ÜBER SEINE SCHATTEN SPRINGT, HAT PLÖTZLICH DIE SONNE IM GESICHT !
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 16.09.2011, 19:40
Benutzerbild von mistpfützenfrosch
mistpfützenfrosch mistpfützenfrosch ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2011
Ort: Nähe München
Beiträge: 1.151
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zaubertasche "3D"

Zitat:
Zitat von HappyA Beitrag anzeigen
So wie ich das sehe, ist die Breite der Klappe korrekt, hätte vielleicht noch eine Idee länger sein können; aber schnitttechnisch wirst Du da nicht viel herausholen können.

Das Täschchen ist doch bestimmt für einen bestimmten Einsatzzweck; vielleicht wird das Deckel-Seitenproblem besser, wenn der richtige Inhalt drin ist.

LG, Angelika

Bei der Klappe hab ich mich vermessen, muss wohl mal noch 2 cm beim Schnitt
dazu geben. War ja auch nur der Probedummy.

Der richtige Inhalt ist schon in dem Täschchen. Hatte nur mit der Nadel zugemacht,
damit man sieht was ich meine. Vielleicht muss ich eine andere Taschenform
mir suchen, wo man das besser hinbekommt.

@ all
Vielen ieben Dank für Eure Tipps.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
"Lohnt" sich der Umstieg von 3D auf 4D? Flonama Maschinensticken - Software: Husqvarna 3 12.07.2008 21:10
Suche "3D-Taube" Piperprues Stickmustersuche 5 12.08.2007 16:09
Neues Update für "3D Embroidery" ElviraM Husqvarna 0 15.08.2005 02:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09261 seconds with 14 queries