Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 26.08.2011, 12:20
Benutzerbild von KleinerKobold
KleinerKobold KleinerKobold ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 199
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Ich trage zu längeren Röcken meistens diese netten, kleinen Schnürstiefelchen oder Stiefel oder Ankleboots/ Halbstiefeletten mit Absatz. Ballerinas mag ich nicht, die haben so etwas kleinmädchenhaftes und machen an den meisten Nicht-Mehr-Kleinmädchen ein ziemlich plumpes Bein. Ich würde so nicht rumlaufen wollen, aber auch das ist natürlich Geschmacksache.

Außerdem kann ich ganz flache Absätze sowieso nicht tragen, das ist nämlich keineswegs so gesund, wie es allenthalben propagiert wird, jedenfalls dann nicht, wenn man eine vorgeschädigte Achillessehne hat. Daher sind meine Absätze auch meistens so 5-6 cm, wobei ich auch nur unterschrieben kann, dass es keineswegs auf die Höhe, sondern auf die Form des Absatzes ankommt. "High Heels" zeichnen sich für mich in erster Linie durch diese bleistiftdünnen Absätze aus, da würde ich auch bei weniger als 5 cm schon kapitulieren!

LG
Katja
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 26.08.2011, 12:39
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Noch eine Frage an Gundi: Wo kommt eigentlich das mit 1/8 Körperlänge über dem Boden her? Wieso gerade 1/8? Solche Proportionsregeln interessieren mich sehr.
Hallo,

in Post 2 habe ich einen Link zu einer anderen Seite gesetzt, wo eboli11 das sehr schön erklärt hat, mit einem Link zu Wikipedia. Klick das ruhig mal an, auch wenn es da vordergründig um eine Leinenjacke geht

Außerdem habe ich früher mal die Tabelle mit den Rocklängen für 168 cm Körpergröße und 106 cm Seitenlänge von Quelle ausgedruckt und die Proportionen ausgerechnet. Da gibt es diese Rocklänge auch, und sie liegt zu Grunde, wenn der Rock in "Normalgröße" ca. 85 cm lang ist, also recht häufig, auch bei Schnittmustern.

In "Fit for real people" steht auch eine Menge über Proportionen, leider nur auf Englisch.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 26.08.2011, 13:02
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Zitat:
Zitat von KleinerKobold Beitrag anzeigen
Daher sind meine Absätze auch meistens so 5-6 cm, wobei ich auch nur unterschrieben kann, dass es keineswegs auf die Höhe, sondern auf die Form des Absatzes ankommt.
Doch, es kommt auch auf die Höhe an, jedenfalls wenn man die häufig in reiferen Jahren anzutreffenden Großzehengrundgelenkarthrose und/oder Senk-Spreizfuß hat. Bei mir ist bei 3,7cm breitem Absatz, bei dem der Fuß auf der Ferse und nicht auf dem Vorfuß steht, Schluss; 4cm werde ich demnächst wieder ausprobieren, aber 5cm geht absolut nicht. Da geht jeder Schritt auf die Großzehengrundgelenke und ich laufe keinen Schritt mehr schmerzfrei.

Wirkliche Ballerinas mit 1cm Absatz sind auch nicht wirklich gesund bei Fußproblemen, da stimme ich dir zu. Auch ohne Achillessehenprobleme zu haben führt der durch den sehr niedrigen Absatz längere Weg zum Abrollen des Fußes (bei 3,5 cm ist der Fuß ja schon "unterwegs" zum Abrollen) zu einer höheren Vorfußbelastung und somit zur Belastung der Vorfußgelenkköpfchen.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 29.08.2011, 09:21
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.612
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Hallo Gundi!
Den Link habe ich angeklickt. Mir erschließt sich aber trotzdem nicht, warum ein Rock einen Heldenkopf über dem Boden hängen soll Naja, egal, mein Rock ist jetzt eh fertig gesäumt (auf Knöchellänge).

Zu den Schuhen: Bei mir machen Ballerinas ganz und gar kein plumpes Bein, sondern sehen sehr elegant aus. Ein Kleinmädchenlook (sollte sich dieser aus Ballerinas ergeben) wäre für mich gar nicht mal unpassend, besser als zu madame-ig, dann sehe ich nämlich aus als hätte ein kleines Mädchen heimlich Mamas Kleider anprobiert. Für mich ist es aber kein Zeichen von erwachsen sein, auf Stelzen zu laufen. Das ist eine ganz persönliche Entscheidung, ob man das will oder nicht. Ich finde Absätze weder schön noch bequem, was aber nicht heißt, dass ich sie anderen Leuten verbiete. Ich werde keine Absätze tragen, Punkt, aus. Wer das tun möchte, soll es machen. Ich habe nicht vor, mich zu quälen, nur weil irgendwer meint, das wäre modisch. Für mich sind auch schon 3cm Absatz eine wahre Tortur. Und wie gesagt, ich finde Absatzschuhe nicht mal schön, also warum sollte ich mich mit sowas beschäftigen? Für mich ist bei einem Schuh wichtig, dass er insgesamt schmal wirkt und eine schöne Fußform macht. Meiner Meinung nach ist das bei gut geschnittenen Ballerinas der Fall (mehr als bei jeder anderen Schuhform).
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 30.08.2011, 21:30
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.491
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Rock bis zu welcher Länge alltagstauglich?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Mir erschließt sich aber trotzdem nicht, warum ein Rock einen Heldenkopf über dem Boden hängen soll
Hallo,

der menschliche Körper lässt sich in 8 (im Idealfall) gleich lange Abschnitte einteilen, und das empfindet das Auge als harmonisch.
Deshalb liegt in der Schneiderei dieses Idealmaß an vielen Stellen zu Grunde, z. B: bei der Länge von Röcken und Jacken. Diese Längen werden dann vom Verbraucher als "harmonisch" empfunden. Aber auch die Rückenlänge wird bei Müller & Sohn mit 1/4 Körperlänge berechnet, wenn man sie nicht für die 168 cm große Figur aus Tabellen nimmt oder misst (stimmt bei mir übrigens genau)

Dein Rock sollte - wenn er denn diese Länge haben soll - also nicht 1/8 von Schillers Körpergröße, sondern von Deiner Körpergröße vom Boden entfernt aufhören, wenn das Ganze harmonisch wirken soll. Das nennt sich dann "Proportionen"......

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
knöchellang , rocklänge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Druckknöpfe bis zu welcher Materialstärke? henrik5 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.06.2011 14:42
Die perfekte Länge von Shirt oder Bluse zu Rock oder Hose? auguste5 Mode-, Farb- und Stilberatung 5 26.11.2010 20:08
Welcher Kinderpulli ist alltagstauglich??? carmen75 Schnittmustersuche Kinder 12 03.11.2006 16:56
DOB-Gradierungsbuch bis zu welcher Größe? mamaheinrich Nähbücher 1 03.02.2006 13:51
Bis zu welcher Kleidergröße möglich? Elsnadel Maschinenstricken 5 19.01.2006 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12294 seconds with 13 queries