Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Spitze auf Haut aufkleben

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.08.2011, 13:32
Benutzerbild von Pan_dora
Pan_dora Pan_dora ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Spitze auf Haut aufkleben

Also wasserlöslichen Mastix würde ich für so eine Aktion nicht nehmen. Sollte es doch warm werden, verabschiedet sich der Stoff.

Und ja, auf JEDEN FALL solltest Du Mastixlöser kaufen. Ansonsten wird das extrem schmerzhaft. (Ich spreche aus Erfahrung.)

Beim Burlesque werden die Nipple-Pasties z.B. auch mit Mastix angeklebt (oder mit doppelseitigem Klebeband, es gibt wohl auch spezielles Körperklebeband), dabei nimmt der Stoff normalerweise keinen Schaden. Wenn Du die Spitze also nicht vorher tränkst, müsste das Ganze am Ende auch gut aussehen. (Am besten ist es, Du probierst erst mal aus, wie viel Kleber für den perfekten Halt überhaupt notwendig ist.) Allerdings kann ich Dir nicht sagen, wieviele ml Kleber Du brauchst. Das ist Flächenabhängig.

Info zu Mastix: (gefunden auf: +++edit+++ Shoplink entfernt)
"Zum Umgang mit Mastix:

Mastix ist das Harz eines im Mittelmeerraumes weit verbreiteten Strauches. Die Verwendung von Mastix als Klebstoff und in der Farbenherstellung hat schon jahrhundertealte Tradition. Der heute erhältliche Mastix wird überwiegend synthetisch hergestellt, da der natürliche Rohstoff teuer und rar ist.
Der Mastix-Kleber besteht aus in einer alkoholischen Lösung gelösten Harzen, die hautverträglich und bei bestimmungsgemäßem Gebrauch ungefährlich sind. Allerdings ist die noch nicht abgetrocknete Lösung feuergefährlich! Zum Ankleben von falschen Bärten, Perücken oder auch Latexteilen hat sich Mastix bestens bewährt. Man sollte folgendermaßen vorgehen: Mastix mit einem geeigneten Hilfsmittel, z.B. Pinsel, auf die gewünschte Hautstelle auftragen und kurz antrocknen lassen. Wenn der Mastix beim berühren Fäden zieht, ist der richtige Zeitpunkt zum Ansetzen des Bartes oder der Latex-Applikationen gekommen. Dabei an einer Stelle beginnend das anzuklebende Teil über die Haut "abrollen". Nach dem Ansetzen noch kurz festhalten (circa 1-2 min), danach sollte der Mastix fest kleben.

Zum richtigen Entfernen von Mastix sollte Alkohol oder Mastixentferner genommen werden. Mit Wasser und Seife lässt sich Mastix nur schwer entfernen. Wenn größere Hautareale mit Alkohol gereinigt wurden, empfiehlt es sich, eine leichte rückfettende Hautcreme zu benutzen, um die Haut nicht unnötig zu strapazieren. Auch ist es durchaus normal, dass nach dem Entfernen mit Alkohol die Haut noch ein wenig "klebrig" erscheint. Das gibt sich aber schnell und ist harmlos."

Viel Spaß und Erfolg.
__________________
Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.

Geändert von Hobbyschneiderin-geloescht (23.08.2011 um 13:41 Uhr) Grund: Shoplink entfernt; Links zu Händlern oder Shops bitte nur im Markt oder der Händlerbesprechung posten
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.08.2011, 13:51
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Spitze auf Haut aufkleben

Zitat:
Man sollte folgendermaßen vorgehen: Mastix mit einem geeigneten Hilfsmittel, z.B. Pinsel, auf die gewünschte Hautstelle auftragen und kurz antrocknen lassen. Wenn der Mastix beim berühren Fäden zieht, ist der richtige Zeitpunkt zum Ansetzen des Bartes oder der Latex-Applikationen gekommen. Dabei an einer Stelle beginnend das anzuklebende Teil über die Haut "abrollen". Nach dem Ansetzen noch kurz festhalten (circa 1-2 min), danach sollte der Mastix fest kleben.
Damit erübrigt sich mein vorheriger Post, zumindest teilweise. Wenn das Zeug auf die Haut kommt zieht es natürlich nicht in die Spitze ein. Allerdigns kann man den Kleber nicht wirklich gezielt auftragen, sprich er bleibt "sichtbar" und u.U. bleibt Staub und Schmutz dran haften.
Vor Urzeiten ging es darum, schmale Kordeln auf Haut zu kleben und da haben wir, aus genannten Gründen, die Kordeln mit dem Zeug behandelt.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.08.2011, 16:50
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Spitze auf Haut aufkleben

Im Tanzsportbereich gibt es immer wieder Kostüme, die aussehen, als ob Frau nur ein paar delikate Stellen mit Spitze abgedeckt hätte, in Wirklichkeit ist die Spitze dann aber auf ein möglichst kleines Oberteil aus hautfarbenem hauchdünnen Netzstoff appliziert. Vielleicht wäre das für dich eine Überlegung wert, bevor du auf der Party plötzlich "oben ohne" dastehst?
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.08.2011, 17:02
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.201
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Spitze auf Haut aufkleben

Das mit dem Tanzsport ging mir auch schon durch den Kopf - wobei - da sind das doch sogar oft ganze Bodys, oder? Ein winziger Triangel-BH würde ja im Zweifel beim Latein-Tanzen nicht wirklich halten...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.08.2011, 17:10
Benutzerbild von Pandoras Box
Pandoras Box Pandoras Box ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Lebkuchen City
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Spitze auf Haut aufkleben

Zitat:
Zitat von Nanne Beitrag anzeigen
Sorry, aber bei den abgebildeten Stücken würde ich das Wort "großflächig" nicht assoziieren.
Nanne, you made my day!
__________________
Liebe Grüße

Christiane


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kunstleder auf der Haut tragen Tanja027 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 20.10.2010 00:24
Laminat auf der Haut Saray0 Dessous 4 03.12.2008 19:26
ich suche bi-elastischen haut stoff in haut farbe kathrin-h73 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 17.05.2007 11:13
Gentech auf der Haut zoana Freud und Leid 1 07.12.2005 13:44
spitze sticken - wie fühlt sich sowas auf der haut an? nagano Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 13 15.11.2004 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11552 seconds with 14 queries