Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hals fertig, aber zu weit

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.05.2005, 15:13
Benutzerbild von LillyMaus
LillyMaus LillyMaus ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Bad Vilbel - Gronau
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Hals fertig, aber zu weit

Hallo Marianne,

bei T-Shirts und dehnbaren Stoffen sollte der Schrägstreifen am Halsausschnitt leicht gedehnt aufgenäht werden, vielleicht erklärt das ja, wieso Dir am Ende ein Stück fehlt und das Teil zu kurz ist!
__________________
http://www.lillymaus.de/alleskaese.gif Liebe Grüße
Andrea


Wie soll einer, der das Häßliche nicht kennt, wissen, was schön ist? [Werner Mitsch, dt. Aphoristiker, 1722-1873]




http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/d21d/age.png

http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/bdbb/age.png
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2005, 15:31
gertrud gertrud ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Ammersee
Beiträge: 349
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hals fertig, aber zu weit

Hallo Marianne,

ich glaube, du hast beim Aufnähen des Schrägbandes den Stoff unabsichtlich gedehnt. Wenn der Versuch mit dem Gummi nichts wird, würde ich das Schrägband nochmal abtrennen und dann beim Aufnähen den Stoff immer möglichst weit zusammenschieben. Das ist jetzt blöd erklärt, ich weiß nicht, ob du mich verstehst. Noch eine Möglichkeit wäre, wenn du vor dem Aufnähen den Ausschnitt doppelt absteppst, so wie man das beim Einsetzen eines Ärmels macht, und dann den Faden soweit ziehst, dass der Ausschnitt stimmt, vielleicht geht das sogar, während deine Tochter drinsteckt. Dann das Schrägband aufnähen und hinterher die Hilfsfäden wieder rausziehen.
__________________
Liebe Grüße

Gertrud
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.05.2005, 08:34
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Hals fertig, aber zu weit

@Gertrud
Nein ich habe den Stoff mit Absicht gedehnt Ich habe erst das Schrägband (welches nach Schnitt zugeschnitten war) zuammengenäht und dann aufgesteckt. Da fehlte mir plötzlich hinten ein ganzes Stück. Dann habe ich es neu aufgesteckt und da habe ich den Stoff vom Kleid und das Schrägband so gezogen, dass es gepasst hat. Wie gesagt Schrägband ist nicht mein Fall Vielleicht kann mir jemand hier mal sagen wie man das mit dem Schrägband richtig macht. In meinem Nähbuch ist es zwar erklärt, aber ohne Bild und ich brauch immer mal ein "Vorbild" an dem ich mich orientieren kann.

Also mein Mann meint, dass der Hals so in Ordnung sei. Nur meine Tochter ist so empfinderlich lol. Werde sie das Kleid heute noch mal anprobieren lassen und dann sehen wir weiter, denn ich denke, dass sie über ein "Gummi" noch mehr motzen wird. Eigentlich war ich ja die Motzerin wegen dem Kragen. Sie hatte ja noch nichts gesagt.

Mein Mann meint auch, dass ich da beim Aufnähen etwas "vergeigt" habe, denn er hat das Schrägband ganz genau nach dem Schnitt ausgeschnipselt.

Wer das Schrägband erfunden hat, gehört aus meiner Sicht heute noch gehauen lol.

Danke für euere Hilfe

Wünsche allen eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Marianne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05974 seconds with 13 queries