Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Dirndl nähen - wer macht mit?!

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 07.09.2011, 01:25
Uncia Uncia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.06.2008
Ort: Essen
Beiträge: 49
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndl nähen - wer macht mit?!

Hallo,

yvi, Danke für deine Antwort.
Du hast Recht mit dem Falten-auf-und-ab, also hat sich das Thema stifteln bei dem 117 aus Burda 09/11 erledigt.

Ich habe jetzt mal spaßeshalber das Mieder von Burda 2479 genäht (der Rock wird nur eingereiht, könnte also eventuell gestiftelt werden).
Das Mieder ist aber ebenfalls in den Ärmelausschnitten zu weit und unten hätte ich es ebenfalls gerne tiefer sitzen, also länger.

Da dieses Mieder nur aus vier Teilen besteht und ich bis nächsten Mittwoch fertig sein möchte, habe ich beschlossen, mich jetzt erst einmal auf das Mieder von Burda 2479 zu konzentrieren .

Bei dem Mieder von Burda 2479 sitzen Taille und Brustpunkt zu tief, das ganze paßt aber, wenn ich die Träger 1.5 cm verkürze. Da sitzt dann alles an der richtigen Stelle .

Aber die untere Miederlänge verschiebt sich dann noch mehr nach oben, insgesamt müßte das Mieder also um ca. 3 cm verlängert werden.

Nach-unten-Verlängerung des Mieders:
- Die einzelnen Schnitteile einfach unten verlängern geht nicht, da sich dann auch die untere Weite ändert, das soll sie aber gar nicht.
- Die von Burda aufgezeichnete Kürzen-Längen-Linie liegt oberhalb der Taille. Würde ich da verlängern, verschiebt sich der Sitz der Taille nach unten, das soll er aber gar nicht.
- Also habe ich überlegt, mir meine eigene Kürzen-Längen-Linie zu machen: Parallel zur Burda-Kürzen-Längen-Linie eine eigene Linie unterhalb der Taille zu zeichnen und da dann 3 cm einschieben.

Hoffentlich klappt das alles so, wie ich mir das vorgestellt habe.

Yvi, wie weit bist du denn mit deinem Dirndl?

Liebe Grüße
Uncia
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 07.09.2011, 19:04
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndl nähen - wer macht mit?!

Zitat:
Zitat von Uncia Beitrag anzeigen
Da dieses Mieder nur aus vier Teilen besteht und ich bis nächsten Mittwoch fertig sein möchte, habe ich beschlossen, mich jetzt erst einmal auf das Mieder von Burda 2479 zu konzentrieren .
Ich hoffe du hast mehr „Glück“ wie ich mit deinem Termin!

Zitat:
Zitat von Uncia Beitrag anzeigen
Nach-unten-Verlängerung des Mieders:
- Die einzelnen Schnitteile einfach unten verlängern geht nicht, da sich dann auch die untere Weite ändert, das soll sie aber gar nicht.
- Die von Burda aufgezeichnete Kürzen-Längen-Linie liegt oberhalb der Taille. Würde ich da verlängern, verschiebt sich der Sitz der Taille nach unten, das soll er aber gar nicht.
- Also habe ich überlegt, mir meine eigene Kürzen-Längen-Linie zu machen: Parallel zur Burda-Kürzen-Längen-Linie eine eigene Linie unterhalb der Taille zu zeichnen und da dann 3 cm einschieben.
Du musst halt aufpassen dass das Mieder nachher unten nicht zu eng ist wenn du die Weite unten nicht änderst, denn normal wird man ja Richtung Hüfte breiter.

Hoffe auch dass alles klappt!

Zitat:
Zitat von Uncia Beitrag anzeigen
Yvi, wie weit bist du denn mit deinem Dirndl?
Äääähm, ich musste noch etwas ändern im Nachhinein, und da ich auf sowas immer überhaupt keine Lust habe schiebe ich es eeeewig vor mir her, deswegen ist das Dirndl ein paar Tage liegen geblieben.

Bin jetzt mit dem „Kleid“ soweit fertig, fehlt nur noch der Saum….und die Schürze…

LG Yvi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P8284719.jpg (40,1 KB, 330x aufgerufen)
Dateityp: jpg P8314726.jpg (39,7 KB, 329x aufgerufen)
Dateityp: jpg P9074729.jpg (22,3 KB, 332x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 07.09.2011, 23:26
Uncia Uncia ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.06.2008
Ort: Essen
Beiträge: 49
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndl nähen - wer macht mit?!

Hallo,

Yvi, das Kleid ist einfach traumhaft. Und die Libellen, mit den Perlen sehen sie was echt aus, plastisch und glitzernd.
Das Kleid bzw. du in dem Kleid wirst garantiert alle begeistern.

Anm.: die Falten sehen aber anders aus als beim Modell?

Zitat:
Du musst halt aufpassen dass das Mieder nachher unten nicht zu eng ist wenn du die Weite unten nicht änderst, denn normal wird man ja Richtung Hüfte breiter.
Das Verlängern hat sehr gut funktioniert, bei Taille Größe 40 und Hüfte Größe 38 kein Problem.

Jetzt mache ich mich mal ans Eingemachte. Mein erstes Dirndl wird allerdings nicht so schön wie deins, es soll ja für einen Firmenabend (casual!) sein.

Ich werde es aus einem leichteren Jeansstoff nähen, der etwas Elastan enthält. Da ich den Probeschnitt ohne Reißverschluß über den Kopf kriege, dachte ich, ich kann mir dann den Reißverschluß auf jeden Fall ersparen .

Liebe Grüße
Uncia
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 07.09.2011, 23:30
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Dirndl nähen - wer macht mit?!

ich habe heute Mittag eine Probedirndl genäht. In Größe 104 . Aus der derzeitigen Burda.

Der Stoff ist aus Bettwäscheresten.

Nun habe ich die Frage: kann ich anstelle von Knöpfen auch KamSnaps dranmachen? Die Knopfblende ist durch die Kräuselung so uneben, dass sich da sicher keine schönen Knopflöcher dran machen lassen .

Außerdem habe ich nicht recht hingeschaut: das Rockteil sollte 2 mal geschnitten werden . Aber es ist ja nur ein Probeteil. Da das Modell (knapp 3 Jahre alt) mehrere hundert km entfernt wohnt, kann ich das Dirndl auch nicht mit Inhalt fotografieren.

Am Halsauschnitt und an den Armausschnitten habe ich einen farblich passenden Desousgummi anstelle eines Schrägstreifens verarbeitet.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Alban-Stolz-Straße 4 094.jpg (27,9 KB, 341x aufgerufen)
Dateityp: jpg Alban-Stolz-Straße 4 095.jpg (32,5 KB, 342x aufgerufen)
Dateityp: jpg Alban-Stolz-Straße 4 093.jpg (30,2 KB, 342x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 10.09.2011, 19:11
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndl nähen - wer macht mit?!

@Uncia
Danke.
Ach deins wird sicher auch schön!
Wie weit bist du denn?

@Ika
DAS ist ja niedlich!

Hab gestern meine Schürze gestiftelt und auf die Bundweite „zusammengeschoben“.
Irgendwie ist mir die „Kräuselung“ viel zu stark, hab das gestiftelte deswegen mal weiter auseinandergeschoben, aber irgendwie gefällt es mir immer noch nicht so recht.
Was kann ich denn machen dass es nicht ganz so bauscht? Größerer Abstand beim stifteln?
Ist es eigentlich schlimm wenn man die Stiftelfäden sieht?

Auf dem Foto siehts jetzt zwar nicht mehr so schlimm aus, aber bei der Anprobe hats mir einfach nicht so wirklich gefallen.

LG Yvi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P9104736.jpg (29,0 KB, 303x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dirndl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die Alles-dabei-Tasche: wer macht mit? nähen wir gemeinsam? *Kadiri* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 139 26.06.2013 18:00
Gemeinschafts WIP: wir nähen eine Handtasche - wer macht mit? *Kadiri* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 38 16.08.2009 22:41
Charity, wer macht mit???? nessasmama Caritative Projekte suchen xyz... 5 25.03.2009 01:00
Kleidung nähen "so richtig"- wer macht mit bei einem Nähkurs? Pforzheim *Kadiri* Kontaktbörse 3 21.02.2008 08:04
Stoffdiät! - Wer macht mit? naehfreundin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 76 18.04.2007 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16581 seconds with 14 queries