Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.08.2011, 12:13
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.907
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Hm - ich bin ja ein sehr eindeutiger Sommer - und wenn ich zum Beispiel ein oranges Shirt trage - soviel orangefarbenen Lippenstift kann ich gar nicht auftragen, dass da nicht trotzdem ein Blaustich durchschimmert - und das sieht dann ziemlich seltsam aus...

Umgekehrt ist doch pink / rosa so absolut keine Farbe für den Herbst, oder?

Ich würde jetzt auch nicht sofort alles wegschmeissen, was nicht "meine" Farbe ist (vor allem nicht bei teuren guten Stücken wie einem Wintermantel) - aber bei mir sind nach und nach immer mehr Teile verschwunden, die aus dem falschen Farbspektrum kommen.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.08.2011, 12:22
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Ich bin auch bin "Herbstler" und bei mir geht gar nichts ohne schwarz (bei blau sehe ich aus, als hätte ich schon drei Wochen unter Wasser gelegen).Ich liebe meinen schwarzen Wintermantel. Er ist kombiniert mit einem eichhörnchenfarbenen Schultertuch und ebensolchen Handschuhen.
Schwarz und grau lässt sich wunderbar mit dunklen Rottönen kombinieren.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.08.2011, 12:58
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen

Umgekehrt ist doch pink / rosa so absolut keine Farbe für den Herbst, oder?
Ich habe den Verdacht, dass ich irgendwie ein Mischtyp bin, Frühjahr/Herbst oder Herbst/Winter. Ich habe mir gerade ein pinkfarbenes Shirt genäht; die Modefarbe heißt glaub ich gerade Himbeere und ist ein sehr rotes Pink, das in der Farbpalette Herbst auch aufgeführt ist (frageva.de), ich weiß nicht, ob ich hierher verlinken darf.

Zum dunkelblauen Shirt mit Burda-Ausschnitt (also seeehr gesichtsfern), Lippenstift in eben diesem Pink und cremeweißer Hals- und Ohrschmuck wirkt alles stimmig und frisch. Ich hatte allerdings mal ein Shirt in dunkelblau- und braun-beigetönen, darin sah ich aus, wie drei Wochen nicht geschlafen. Da hat kein Make-up mehr geholfen.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.08.2011, 13:12
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.324
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Liebe Benja,

...ersstmal mußte ich laut lachen: MARINE! Man merkt einfach die regionale, hanseatische Färbung! Ich habe mir die letzten Wochen hier die Hacken nach marineblauen Schuhen abgelaufen und mir fast überlegt einen Besuch bei meiner Freundin in HH zu planen, da ich weiß dort gibt es eine riesen Auswahl. Mir ist das schon immer aufgefallen, das es bei uns im Süden mehr Braun und Beigetöne gibt.
Ich kann Dir wenig Tips zur korrekten Umsetztung der Farbtypenlehre geben, da ich mich eher gefühlsmäßig daran orientiere. Ich könnte mir aber denken, dass Du eher die Farben am Gesicht am meisten beachten solltest, wie Logopädchen geschrieben hat z.B. einen Orangeroten Schal zu dunklen Jacke.
Ich könnte mir aber vorstellen, dass z.B. ein beigefarbener Hosenanzug nie so formal und evtl "buisnessmäßig" wirkt wie ein marineblauer oder schwarzer. Insofern finde ich für bestimmte Anlässe braucht es bestimmte Farben.
Auch denke ich der Dresscode in HH ist ein anderer als hier. Mein Mann arbeitete jahrelang auf einer Bank, als meine hanseatische Freundin mal sah wie er aus dem Haus ging war sie doch etwas überrascht und war der Meinung so dürfte er in HH nicht arbeiten gehen. Ich glaube in manchen Regionen wird man ganz stark nach Kleidung eingeordnet, bei uns ist das nicht so ausgeprägt und nach meinem Eindruck viel individueller.

Liebe Grüße nach Hamburg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.08.2011, 15:27
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Farbzusammenstellung beim Herbsttyp??

Hallo,
ich, auch ein Herbst, mittelblond, kann auch gut schwarz tragen, besser aber noch ist anthrazit, leicht gebrochen also. Es ist trotzdem besser, das gesichtsferner zu tragen.
Ansonsten habe ich festgestellt, dass es z.B. rostrote oder warme nahe altrosa Töne gibt, die mir in der farbintensiven Variante prima stehen und regelrecht ein blühendes Aussehen verleihen, in der blassen Variante wirke ich da grünlich, total auffällig. Der Kontrast zur Hautfarbe macht es bei mir offenbar!
Weiß geht, wollweiß noch besser.
Mal sehen, vielleicht kann ich das am WE mal fotografieren. Weiß schon , Bildschirmfarben...

LG, Deo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beim Sticken unterfaden......... Ette Brother 22 31.03.2010 20:06
Farbwechsel beim Häkeln Lilalutina Stricken und Häkeln 7 07.03.2010 19:48
Geschwindigkeit beim aufspulen mum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 27.02.2010 22:06
Hilfe beim Abstricken beim Stulpen Fairy_Gone_Mad Stricken und Häkeln 7 12.11.2009 13:24
Farben für den Herbsttyp? Shayariel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 04.09.2007 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14108 seconds with 13 queries