Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.08.2011, 15:42
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.547
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Hallo,

ich kenne das - nicht ganz in Deinen Größen , aber eben oben schmal - Hüfte etwas breiter.

A-Linie steht mir überhaupt nicht - die betont diesen Effekt doch eher noch.
Schulterpolster ja - aber ich mag sie nicht mehr.

Ich versuche, meine Halsausschnitte an Shirts und Tops so zu machen, dass sie weiter (nicht tiefer) sind, die "Träger" aber möglichst weit außen sitzen.
Weiterhin nähe ich gerne "tailliert", trage aber selbst keine Taillengürtel, weil mein Oberkörper recht kurz ist.

Gerne trage ich Tücher, locker um den Hals gelegt , das "verbreitert" oben herum ein bisschen.
Der Zwiebellook hat auch sonst seine Vorteile, ich habe oft Jacken an, die ich offen trage - was mich oben herum auch etwas breiter wirken lässt.

Ansonsten halte ich es wie jadzia: jadzia schmal werdend nach unten,
natürlich keine aufspringenden Hosentaschen, wie man sie gerade an den Chinohosen sieht.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.08.2011, 18:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.911
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Hallo,

ich finde Empire ja denkbar ungeeignet bei dieser Figur, muss ich zugeben...

Ich bin selbst so ähnlich gebaut, unten mehr als oben; dazu noch ein Hohlkreuz. Wegen dem kann ich nicht gut solche langen Oberteile tragen, die über die Hüfte drüber gehen. Auch in der Stilberatung wurde mir geraten, dass die Oberteile maximal bis kurz vor die stärkste Stelle der Hüfte gehen, auf keinen Fall drüber. Was aber auch an meiner "Größe" von 1,64 liegt; ich sehe dann einfach aus, als ob ich noch im Schlafanzug oder Bademantel wäre, oder Mutters Kleidung gemopst hätte - geht bei mir einfach gar nicht.

Empire finde ich sehr ungeeignet für kleine Oberweite, außer in der Form, dass der Teil über der Brust gerafft ist, und damit mehr vortäuscht als da ist, und unterhalb der Teilungsnaht es mit weniger Volumen oder ganz glatt weitergeht.

Leider sieht man derzeit fast nur diese übertrieben weiten Hängerchen mit ewig viel Weite um Bauch und Hüfte rum, und seeehr tiefem Ausschnitt (auch ungeeignet für wenig Oberweite) und das betont das Ungleichgewicht optisch noch mehr. Ich täte die Finger davon lassen, allerdings bin ich wie gesagt auch etwas kurz geraten. Mit 1,70 und etwas Absatz mag das anders aussehen. Aber ganz ehrlich, es gibt bessere Stile, finde ich.

Das klassische Hemdblusenkleid, zum Beispiel - aufgesetzte Taschen, Schulterriegel, Kragen, betont alles obenherum, unten bloss keine aufgesetzten Taschen, sondern glatt. Macht eine sehr viel bessere Figur für unseren Typ.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.08.2011, 19:41
Benutzerbild von silvanart
silvanart silvanart ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Limburg a.d. Lahn
Beiträge: 273
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Empire finde ich sehr ungeeignet für kleine Oberweite, außer in der Form, dass der Teil über der Brust gerafft ist, und damit mehr vortäuscht als da ist, und unterhalb der Teilungsnaht es mit weniger Volumen oder ganz glatt weitergeht.
Das meinte ich auch bei meinem Vorschlag. Teilungsnaht unter der Brust, oben gerüscht, mit Biesen, gekräuselt, gemustert, etc. pp. Unten nur minimal Mehrweite, grad so, dass es schön über die breiteste Stelle fließt.

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Leider sieht man derzeit fast nur diese übertrieben weiten Hängerchen mit ewig viel Weite um Bauch und Hüfte rum
Babydolls stehen meiner Meinung nach niemandem. Selbst bei Kleidergröße 34 sieht man damit schwanger aus. Wobei ich gestehen muss, dass ich auch welche hab. Die ziehe ich an Tagen an, an denen ich keine Lust zum Bauch einziehen habe
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.08.2011, 19:48
Benutzerbild von zapfen
zapfen zapfen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Im schönen Zugerland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Lieben Dank an all die guten Tipps!
Ich war heute ein Schnittmuster kaufen, was ich halt schön fand und dachte, das könnte noch was sein:
HIER
Aber nun bin ich mir gar nicht mehr so sicher??
Kleidchen A für den Winter hätte ich machen wollen....

Was meint Ihr dazu??

Ganz liebi Grüessli, zapfen
__________________
Herzlich zapfen

--------------------------------------------

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.08.2011, 06:39
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.696
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Oben rum 34/36 unten rum 38/40

Ich würde sagen, dieses Modell betont die Hüften.
Wenn Du das möchtest, dann passts - sonst eher nicht.
Bei dem Figurverhältnis würde ich die Hüften eher nicht betonen, allerdings kennt niemand deine wirklichen Proportionen / Maße.
Evtl. fällt es gar niemanden auf, denn selbst mit Gr. 38/40 bist Du bei 1,70m wirklich gertenschlank.
LG
Ulrike
(die vor laaaaanger Zeit auch mal 38/40 auf 1,70 m hatte)
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nähen , schnittmuster , stilberatung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oben 40, unten 46 - wie und wo macht man den Übergang? Ridibunda Fragen zu Schnitten 9 18.07.2009 08:57
NX200 - Stich falschrum - oben ist unten und unten oben! Asouna Brother 11 08.10.2008 22:17
Wie Gr.36/38 auf Gr.40/42 umrechnen? Jowe Stricken und Häkeln 6 21.06.2008 20:56
Meine Maschine spinnt rum gizmalley Quelle: Privileg und Ideal 4 29.08.2006 16:05
Tipp rum ´s Haus sonnenblume Freud und Leid 10 16.11.2005 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09696 seconds with 13 queries