Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.08.2011, 13:53
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

Es passen ohnehin nicht unendlich viele Bilder in ein Posting, wenn ich mich recht erinnere, gibt es da eine forenseitige Begrenzung.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.08.2011, 13:54
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Es passen ohnehin nicht unendlich viele Bilder in ein Posting, wenn ich mich recht erinnere, gibt es da eine forenseitige Begrenzung.

Grüßlis,

frieda
genau. 10 Stück
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.08.2011, 15:07
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

Es geht los, wird aber einige Zeit dauern, bis ich die vielen Bildlein bearbeitet habe.
1
So. Was`n das? Was bastelt se denn da bloß schon wieder? Nicht rauszukriegen so auf den ersten Blick, was?

20110817-DSCN3198.jpg

Der Reihe nach.
Meine Materialien: ein (billiger, etwas steifer, mit Karo bedruckter Stoff. Leider ist der doch etwas schief bedruckt (und stinkt) die 10m dürfen restlos zu Probeteilchen verwurstet werden.
Eine PAPIERschere (meine ist eine Tapetenschere aus dem Baumarkt) und ein
Rollschneider, der mir nur zu Bastelzwecken dient.
Eine möglichst nicht zu labbrige Zeitung,
Klebstift. Wenn ich nicht so hastig angefangen hätte, hätte mir einfallen können, dass da zu diesem Zwecke 2 Tüten Burda-Vlies mit prima Zentimeterraster besorgt worden waren…
Kuli und Farbstifte,
Stecknadeln, die in Papier dürfen
und eine Nähmaschinennadel, die ich eigentlich schon zum Abfall getan hatte,
mein Grundschnitt, natürlich.

20110817-DSCN3179.jpg20110817-DSCN3185.jpg

Das hier wäre die Alternative gewesen...

20110817-DSCN3197.jpg

Die Zeitungen mit Leimstrichen versehen und glatt auf den Stoff geklebt, diesen wollte ich versteifen.
Den beklebten Stoff rechts auf rechts auf das Karo ausgerichtet und mit Knipsen markiert.
Den ausgerichteten Stoff gesteckt, das Schnittmuster bis 2cm unter Achsellinie aufgelegt. Ich benötige nur diese oberen Abschnitte, möchte später verhindern, dass Schrägzüge aus der Hüfte, Taille usw. meine Übung stören können. Die üblichen Abnäher und andere Zeichen markiert und mit hier 1.5 Nahtzugabe ausgeschnitten, außer an Hals- und Armausschnitten, die haben keine NZ. Wie sich später zeigen sollte, reicht das an der Schulter nicht!!! Besser wären 3cm gewesen.

20110817-DSCN3178.jpg20110817-DSCN3183.jpg20110817-DSCN3186.jpg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.08.2011, 15:12
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

2
den markierten großen Brustabnäher in üblicher Weise, rechts auf rechts genäht, hier die „Tüte“ aber abgeschnitten, geknifft (was für ein Wort aus Vorschulzeiten mir da hochkommt…) und die dadurch entstandenen NZ flach aufgenäht, die sollen später nicht auftragen. Das fertige Werk soll ganz flach aufliegen können.
Entsprechend werden beide Vorderteile und die Rückenteile vorbereitet.
Rot habe ich hier die Vordere Mitte, die ich auf einer Seite nach hinten geknickt habe, sie bildet eine Kante und am anderen Vorderteil wird ein "Untertritt" stehen gelassen.

20110817-DSCN3189.jpg20110817-DSCN3190.jpg20110817-DSCN3191.jpg20110817-DSCN3193.jpg

Geändert von deo (17.08.2011 um 17:15 Uhr) Grund: Verbesserungen wegen der Verständlichkeit
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.08.2011, 15:23
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deo passt Schulterschräge und Halsausschnitt an

3
Ich will ja nicht behaupten, dass das hier nun eine klassische Stütznaht am unteren Armausschnitt sei, aber da die Papierklebung mit dem Stoff keine ganz so stabile ist, habe ich wenige Nähte draufgezaubert.

20110817-DSCN3204.jpg

Die „Seitennähte" von je 2cm werden zuletzt, nach den anderen Nähten, stabil miteinander vernäht, auch in üblicher Weise, nur viel kürzer… *gg* (Hier hatte ich vorgegriffen, das folgt erst nach Schritt 4)

Jetzt wird es schwierig, die hintere Schulter ist ja etwas länger als die vordere, soll aber eingehalten werden. Ich habe dazu einfach mit mehreren Einschnitten und einem Reihfaden den extra versteiften Stoff überlistet. Jetzt, das ist wichtig: links auf links die Schultern von VT und RT aufeinander nähen.

20110817-DSCN3194.jpg20110817-DSCN3195.jpg
20110817-DSCN3196.jpg

Geändert von deo (17.08.2011 um 15:40 Uhr) Grund: Reihenfolge geändert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles, was ich für mich nähe passt vorne und hinten und dazwischen auch nicht!!! Yennefer Freud und Leid 35 06.08.2011 13:42
Deo-Flecken Trompete Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 21.02.2011 19:26
Bildgrößen Test deo deo Spielplatz 0 30.05.2009 11:28
Wie passt Stoff und RV zusammen Nicodella Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 22.05.2009 22:54
Prototyp fertig - passt und sitzt MichaelDUS Freud und Leid 9 07.06.2006 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09849 seconds with 14 queries