Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.08.2011, 12:51
Lindsay Lindsay ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2011
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
Hallo Lindsay,
ich gratuliere schonmal für den Erfolg bis dahin!
Langsam kann ich aber nicht mehr folgen. Die kleine Restfalte kann ich mir noch vorstellen, aber von wo nach wo möchtest du Weite verschieben? Könntest du nochmal ein aktuelles Foto...? Vieleicht Pfeile reinmalen mit Bildbearbeitungsprogramm?

Grüße, Deo
Also ich meinte nur, wenn ich auf dem Papierschnitt die falte zu schiebe, dreht sich ja logischerweise an igrendeiner anderen Stelle dieser Betrag wieder auf. Wie beim Abnäher eben auch. Aber jetzt ist mir gerade eingefallen das ich den einfach in den Brustabnäher hineinschiebe...manchmal sieht man den Schnitt vor lauter Strichen nicht mehr
Also der Abnäher oben wird noch zugedreht und zum seitlichen Brustabnäher gemacht und da werde ich auch den "Inhalt" der Falte hineinschieben.
Ob ich dann einen zweiten brauch oder ob es mit einem klappt werde ich mal ausprobieren.

@egni72

Ja da hast du recht, ich trage auch bereits solche einlagen. Die sind aber nur für geschlossene Schuhe geeignet und nicht für hohe (meist offene). Trotz einlagen bedeutet es übrigens nicht das der Körper gleich gerade aussieht, sondern im Gegenteil noch schiefer, zumindest für die erste Zeit (ob sich das normalisiert weiß ich noch nicht). Aber das würde jetzt auch zu sehr in die medizinische Richtung gehen...

Na gut ich mach mich erstmal wieder ans konstruieren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0001.jpg (22,5 KB, 88x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.08.2011, 13:41
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Du hast es! Dein Abnäher sah eh auf dem Foto aus wie eine Wiener Naht, die wird bei einer FBA im oberen Teil dann ja auch schräger, der "Falteninhalt" mehr.
Deo
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.08.2011, 18:38
Lindsay Lindsay ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2011
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Also ich habe es geschafft. Alle Fehler habe ich im Schnitt behoben, neue Teile zu geschnitten, zusammen genäht und das Ergebnis ist wirklich super! Jeweils 2 Abnäher befinden sich nun im Rückenteil und die große Falte vorn auf der rechten Seite habe ich in den Brustabnäher verschoben.
Ein so faltenfreies Muster hatte ich noch nie . Hier und da könnte man zwar noch wenige Dinge bearbeiten aber das soll mir für mein Projekt erstmal reichen.

Danke an alle für eure vielen Tipps!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.08.2011, 19:48
auelfe auelfe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Bietigheim
Beiträge: 297
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Glückwunsch Lindsay,

stellst Du noch ein Foto ein? Das wär super!

Liebe Grüße
Uli
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.08.2011, 22:06
Lindsay Lindsay ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2011
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion für schiefen Körper

Das ist jetzt mein Grundschnitt. Durch den groben Reißverschluss den ich probehalber eingearbeitet habe, ist die Naht ganz schön krumm und bucklig. In der hinteren Mitte könnte man auch noch etwas Weite einarbeiten, aber mein Stoff ist sowieso etwas elastisch. Aber ich habe keine 3 bis 5cm tiefen Falten mehr...ein erster Erfolg
CIMG0011.jpgCIMG0014.jpg

Zum Rückenteil habe ich nochmal eine letzte Frage. Dadurch dass ich in der Taille an der HM 5cm horizontal habe wegnehmen müssen (Hohlkreuz), ist das Rückenteil natürlich sehr verschoben. (Habe die fehlende Länge etwas am Saum zugegeben).
Ich habe mal die wichtigsten Konstruktionsmaße Grau gekennzeichnet. Schwarz ist der ursprüngliche Fadenlauf. Meine Frage nun: in welchem Fadenlauf schneidet man das fertige Schnittteil aus? Habe da die Varianten: Rot, Gelb, Grün. Grün würde mir am ehesten zusagen, oder?
CIMG0009.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittkonstruktion für Damenmode Lyanna Nähbücher 17 20.12.2010 23:16
Suche ein Schnittmuster für einen "Ganz-Körper-Anzug" christinew Schnittmustersuche Damen 6 28.10.2008 16:31
schiefe Haltung bewirkt schiefen Ausschnitt katha Fragen zu Schnitten 10 02.06.2008 22:19
Schnittkonstruktion für Herrenbekleidung cosmic-chaos Schnittmustersuche Herren 2 04.12.2006 20:25
Schnittkonstruktion für Jeans Ucki Fragen zu Schnitten 4 10.04.2006 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09669 seconds with 14 queries