Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #326  
Alt 21.11.2011, 07:49
zippelzappel zippelzappel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 1.695
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

Die Hose ist dir wirklich super gelungen! Und ich finde sie ist ein wirklicher Hingucker. Die Steppnähte sind richtig toll geworden!
__________________
Liebe Grüße
Tina

Mein kleiner Blog

Mein UWYH:
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=151806
Mit Zitat antworten
  #327  
Alt 21.11.2011, 08:30
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

Für die tollen Nähte kann ich nichts, das war meine Maschine! Die muss ich hier ehrlich mal loben. Sie ging durch die Nähte durch wie Butter. Selbst an den Kreuzungen der Nähte muckte sie nicht ein einziges Mal!

Heute morgen hatten wir Anprobe. Sie passt! Ich kann sogar den Saum unten noch einmal umschlagen. Jetzt vernäh ich nachher noch schnell die Öffnung vom Gummibund und dann darf er sie richtig anziehen!

Das schönste Kompliment kam aber von meinem Großen: wann warst Du denn bei H&M?
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #328  
Alt 21.11.2011, 09:24
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.530
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

Ich muss mal was loswerden: ich habe noch nirgendwo so viel tolle Inspiration zum Thema Jungs-benähen gefunden: ich lese schon lange bei Dir mit und bin immer wieder begeistert, was für schöne Dinge Du nähst. Bei meinem (männlichen) Nesthäkchen (9) habe ich mich mit dem benähen noch schwer getan. Als im letzten Jahr das erste Enkelchen kam, habe ich gejubelt, weil ich endlich ein Mädchen zum Austoben hatte. Dank Deiner vielseitigen und toll kombinierten Jungengarderobe als Anregung freue ich mich nun aber genauso, daß Enkel Nummer zwei ein kleiner Bub ist.
Weiter so!

Ach ja, eine Frage hätte ich noch: Du hast so von Deiner Maschine geschwärmt. Darf ich fragen, welche Du hast? Ich habe mit meiner das Problem, daß sie festes und dickes Material nicht mag. Dicke Nahtkreuzungen an Jeans sind ein NoGo. Ich hab zwar noch eine alte Privileg für`s Grobe, bin aber vom Maschinenwechseln ziemlich genervt.

liebe grüsse
Sabine

Geändert von Broody (21.11.2011 um 09:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #329  
Alt 21.11.2011, 10:56
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

Jetzt werde ich rot! Danke für Dein wirklich nettes Kompliment Broody!

Anfangs tat ich mich ja auch schwer mit den Jungssachen. Für Mädels wird ja sehr viel genäht und es gibt wirklich einen Haufen Stoffe, so dass man schnell fündig wird.
Ich weiß nicht, ob es mir nur so vorkommt, aber mittlerweile hat man doch auch schon schöne gemusterte Stoffe für Jungs, vorallem Jerseys. Aber ganz so kombinationsfreudig bin ich da auch nicht. Mir ist wichtig, dass alles tragbar ist und auch untereinander gut passt. Nicht jedes Teil zu allem aber generell sollte es schon gut kombinierbar sein.
Mittlerweile kann ich auf einen schönen Fundus an Basic-Stoffen wie z.B. einfarbiger Jeans, Cord, Nicky, Sweat zurück greifen. Das hilft enorm. Für Jungs finde ich, dass weniger oft mehr ist.

Ich habe zwei Maschinen mit denen ich nähe. Beide von Janome. Einmal die dicke (6500er) und dann noch die "Lady" (5200er).
Jeans nähe ich generell mit einer Jeans Nadel. Wobei ich Organ bevorzuge. Und da wo die Nähte aufeinandertreffen bügel ich vorher mit viel Druck und Dampf. An diesen Stellen verringere ich dann auch den Nähfußdruck (nur dort, den Rest der Naht nähe ich normal). Wenn die Stichlänge dann noch schön lang ist, bei diesem Stich bei mir 3.0, habe ich keine Probleme.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #330  
Alt 21.11.2011, 11:12
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 17.530
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Herbst/ Winter Kollektion (meist 92/98) August - Januar

Brauchst nicht rotwerden, die Lorbeeren sind echt verdient!

Ich nähe auf einer Brother NX 600, die ich eigentlich auch sehr mag (und vorerst auch nicht hergeben möchte). Gerade dehnbares und rutschiges Material (ich nähe auch gern Dessous) vernäht sie phantastisch. Nur bei den besagten festen Materialien hilft NIX. Kein Bügeln, egal mit wie viel Dampf, kein Plattschlagen mit dem Hammer...ich habe schon ungezählte Experimente veranstaltet und auch ordentlich dafür bezahlt. Dabei habe ich für jeden Einsatzzweck die passenden Nadeln genommen und bin dabei, auf Organ umzustellen. Bei festen, mehrlagigen Stoffen wird die Nadel abgelenkt und schlägt auf die Spulenkapsel, der letzte trotzige Versuch vor einigen Monaten hat mich 125€ gekostet, ich lasse es also bleiben. Mal einen Saum bei ner Jeans kürzen, das ist die Grenze, eine anzunähende Gürtelschlaufe bedeutet den Kapseltod.
Von Janome habe ich schon viel positives gelesen. Beim nächsten Besuch im Nähgeschäft muß ich wohl doch etwas Zeit mitbringen und mal probenähen.

liebe grüsse
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herbst-Winter UWYH in Größe 98 und 104/110 Jezziez UWYH 347 27.03.2012 21:35
Burda - Herbst-/Winter-Kollektion mutzenmandel Fragen zu Schnitten 10 01.08.2007 10:19
Herbst / Winter - Kollektion von Neue Mode Viola210 Kommerzielle Angebote 5 04.07.2006 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09406 seconds with 14 queries