Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.08.2011, 21:20
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.508
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Aaah.. Hier bist du zu finden Lieby!

Mantel und Stoff sind toll! Hast du den Schnitt schon rausgemacht? Du kannst getrost gleich Gr. 48 rausmachen. Das ist möglicherwise immer noch reichlich.
Ich nähe fast ausschließlich nach Burda - auch in meinen Kursen wird sehr viel Burda genommen, und wir nehmen immer die Kaufgröße. Die Maßtabelle ist einfach furchtbar. (Sag ich jetzt mal, obwohl ich weiß, dass es hier Leute gibt, die komischerweise andere Erfahrung damit gemacht haben... )

Ich bin schon sehr gespannt auf deinen Mantel!

Und ich würde ihn auf jeden Fall füttern!
Ist auch ganz einfach, den Schnitt dafür zu nehmen. Du schneidest den Schnitt einfach an den Besatzkanten ab, und damit dann dein Futter zu.
Nicht vergessen: das Futterrückenteil 1 1/2 cm von der Bruchkante weglegen für eine Bewegungsfalte.
Und das Ärmelfutter wird 1 bis 2 cm länger geschnitten als "eigentlich" vorgesehen. Damit du den Arm ohne Schaden beugen kannst.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2011, 23:49
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.041
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Oh schön, schon die ersten Helfer und Zuschauer.

Bin gerade fertig mit Kopieren und Folie ausschneiden, das war doch mehr Arbeit als gedacht. Das Modell 405 hab ich auch direkt mit abgepaust, das ist die Variante mit dem Riesenkragen und ohne Kapuze. Dafür mit Riesenblenden und mit Futter Das Futter hab ich direkt mit abgezeichnet und schaue dann, wie es bei dem anderen Modell gemacht wird.

Die einzelnen Folien hab ich an den markanten Punkten mit kleinen Klebestreifen zusammen geklebt und mal "übergeworfen". Das schaut schon mal nicht verkehrt aus, morgen bei Tageslicht und Hilfe meiner Freundin Iris wird es noch mal anprobiert.

Dann werde ich auch nach Futter suchen. Von schwarzem Baumwollsatin weiß ich, dass er da ist, aber ob in ausreichender Menge...und eigentlich würde mir was "buntes" besser gefallen. Die Farbe kommt auf dem bild etwas zu orange rüber, es ist ein schönes kräftiges rot, ähnlich dem das Burda verwendet hat. In einer Lodenjacke (von meiner Tante aus Wien "geerbt") ist ein wunderschöner weicher BW Paisly drin, so was könnte ich mir auch gut vorstellen.

Jetzt werde ich das rote Katertier das sich auf meinem Schoß zusammengerollt hat mit ins Bett nehmen und morgen frisch weiter machen.

Gähhnnn,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 2,5 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4399 gr. 2017: 130 gr.
Wolle abgegeben 2015: 13 kg 2016: 9650 gr. 2017: 10.000 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP

Geändert von Lieby (14.08.2011 um 00:14 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2011, 00:09
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.218
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Also ich habe bei Kaufgrößen auch 48, aber bei Burda brauche ich in der Regel 50.

Hängt aber sicher von der Schnittform generell ab und auch von den eigenen Proportionen.
(Wegen der Paßform darf man bei Burda nicht alleine auf die Photos gucken, sondern auch auf die technische Zeichnung. Für die Photos wird wohl oft noch mit Sicherheitsnadeln und co sehr eng gesteckt, aber der Schnitt ist gar nicht so gedacht. Und wenn man es so eng wie auf dem Photo machen würde, könnte man sich teilweise nicht mal mehr gut bewegen. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2011, 08:39
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.653
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Ein ambitioniertes Projekt!
Eine tolle Farbe für einen Mantel, das gefällt mir sehr gut.
Da ich mir eigentlich schon länger einen Wintermantel nähen will (ital. Wollstoff liegt hier schon länger) schaue ich gerne zu.

Vielleicht kannst Du den abgepausten Schnitt mit einer gut passenden Winterjacke o.ä. vergleichen?
Schließlich muss unter einen Mantel noch ein dicker Pullover passen, reines Ausmessen müsste man daher anders bewerten als bei z.B. Blusen.

Burdagröße: lt. Tabelle müsste ich Gr. 50 nehmen (wegen Oberweite 114 cm) aber das ist mir nach meinen Versuchen deutlich zu weit und die ganze Partie Schulter/Arme passt überhaupt nicht. Ich muss eher eine kleinere Größe nehmen und dann eine Erweiterung an der Brust vornehmen (trage 85E). Kaufgröße ist bei mir eher die Gr. 46, manchmal Gr. 48; bei Übergrößenkollektionen sogar eher die Gr. 44.

Gutes Gelingen wünscht

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.08.2011, 09:30
stickfee22 stickfee22 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 108
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: WIP Mantel Burda Plus HW 2011 Nr. 404 Gr. 50

Oh, du hast großes vor, ich wünsche dir viiieeel Erfolg und werde dir weiter über die Schulter schaun
LG von mir
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH 2011: Auf der Suche nach eigenem Stil, DOB Gr.50 EigenArt UWYH 359 25.09.2011 20:35
WIP-Wickelkleid 133 Burda 4/2011 chemie22 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 21.08.2011 16:51
Burda 3/2011 Nr. 112 Raglan-Ausschnitt krawallschachtel Fragen zu Schnitten 6 27.02.2011 21:39
Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL) Kirsche86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 18.02.2011 21:26
WIP: Mantel aus Burda 10/06 Resiii Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 60 27.10.2008 10:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09127 seconds with 14 queries