Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Lekala

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.08.2011, 12:32
Benutzerbild von Cassio
Cassio Cassio ist offline
Puppenmode und Stickdateien
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2008
Ort: Kärnten
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Lekala

Ich weiß zu diesem Thema gibt es schon jede Menge Beiträge und nun komm ichschon wieder damit . Aber irgendwie werde ich aus dem Ganzen nicht so ganz schlau.

Mitgekriegt habe ich bis dato ja schon dass es zwei Systeme gibt, die Cd´s und den Key code - wobei der von Lekala selbst ja nicht mehr verkauft wird.
Auf der CD kann ich nur mit vier Grundmaßen den Schnitt anpassen, während das mit dem Code viel differenzierter möglich ist.

Jetzt verstehe ich das Ganze so, dass ich zwar eine CD mit allen Schnittmustern erhalte, dann aber für jeden Ausdruck - je nachdem ob ich ihn mit oder Nahtzugabe haben will - 1 bis 2 Einheiten abgebucht werden. Jetzt wollte ich mal fragen, was für Erfahrungen ihr mit diesem System habt und wie schnell ihr euer Guthaben verbraucht bzw. ob es nicht günstiger ist sich eine CD zuzulegen.

Ich nähe relativ viel und viele verschiedene Sachen, daher ist mein Bedarf an Schnittmustern immer relativ groß . Derzeit habe ich mir meine Schnitte immer mühevoll abgezeichnet und angepaßt, aber irgendwie würde ich es schon toll finden, wenn es ein bißchen einfacher gehen würde. Mein Mann hat nämlich noch dazu einen Plotter da würde sich das Ganze sehr anbieten .

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

LG und Danke im Voraus
Katrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.08.2011, 16:35
Susu Susu ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 116
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Lekala

Hallo Katrin,

soweit ich weiß, verkauft Lekala den Key-Code nicht mehr, sondern nur noch Einheiten für bereits vorhandene Key-Codes.

Mit der CD kannst Du zwar nur die vier Grundmaße eingeben, aber aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die Kleidung trotzdem sehr gut und vor allem besser passt, als bei manchen Fertigschnitten. Die Schnitte kannst Du so oft Du willst, mit und ohne Nahtzugabe drucken.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

Liebe Grüsse,
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.08.2011, 21:13
Konstanze Konstanze ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Thüringen
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lekala

Hallo Katrin,
mir haben die 4 Maße für einen Schnitt nicht ausgereicht - ich behaupte immer von mir, dass sich an meinem Körper mindestens 4 Kleidergrößen vereinen. Deshalb habe ich mir den Keycode zugelegt und bin mit der Passform sehr zufrieden. Es gibt einige schöne Kleiderschnitte, die mir gefallen. Nun war es aber so, dass mir ein paar Sachen aus der Burda gefallen hatten und da habe ich ein gut passendes Kleid von Lekala angepasst. Das mit dem Anpassen gefällt mir ganz gut. Mein Fazit wäre also, wenn du einigermaßen Standardmaße hast, kannst du mit den 4 Maßen auskommen. Das kannst du ja am einzelnen Schnitt testen. Dauernd neue Schnitte probiere ich nicht, weil mich das Zusammenkleben doch etwas nervt. Und ob dir die Schnitte gefallen, siehst du ja im Netz. Bei mir hat es jedenfalls dazu geführt, dass ich - ziemlich rund - das erste Mal seit Jahren einen passenden Kleiderschnitt hatte und mich darin wohl fühle.
Viele Grüße
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.08.2011, 21:18
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.992
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Lekala

Um zu schauen, ob Du mit den 4 Maßen hinkommst - kannst Du auch erstmal einen Einzelschnitt bestellen - die arbeiten auch nur mit den 4 Maßen wie die CDs. Wenn das hinhaut - reicht die CD

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.08.2011, 21:27
Benutzerbild von Cassio
Cassio Cassio ist offline
Puppenmode und Stickdateien
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2008
Ort: Kärnten
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lekala

Erstmal vielen lieben Dank für die tollen Antworten .

Also was das mit dem Maßen angeht ist die Sache nicht so einfach. Ich benähe ja eine Großfamilie. Mein Mann ist super toll hat aber nicht die Gardemaße, daher sind ihm Hosen die ihm passen meistens zu lang. Bei meinen Kids (5 an der Zahl) ist derzeit von Gr 86 bis Gr 140 alles vertreten - 4 Mädchen und ein Junge. Meine Mädchen sind sehr dünn und groß - daher habe ich meistens das Problem dass ich kleinere Größen um einiges verlängern muss. Und ich selbst bin auch eher schlank habe aber meistens Probleme mit der Ober- und Unterbrustweite, dazu habe ich eher schmale Hüften.

Bei den Ottobre Schnitten hatte ich immer das Problem dass sie zu weit waren und ich sie entsprechend anpassen musste.Mittlerweile geht mein Schnittmusterlager schon fast über und teilweise sind sie schon ganz schön zerfleddert.

Jetzt dachte ich mir eben Lekala wäre die Lösung. Ich werde mir morgen mal ein Gratisdownload holen und schauen, aber leider sind da ja keine Kinderschnitte dabei.

Den Lekala Key Code könnte ich aus den Restbeständen eines Händlers kaufen, ich müsste nur schnell genug sein.

LG und einen schönen Abend
Katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lekala

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lekala? haifa Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 25.02.2011 21:19
Lekala Daniela Fragen zu Schnitten 16 16.10.2010 15:39
Lekala alpenwelt Schnittmuster Software 12 27.07.2010 18:05
Lekala Luci Schnittmustersuche Damen 0 01.06.2005 13:13
Lekala Piadora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 17 15.11.2004 18:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08929 seconds with 13 queries