Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 10.08.2011, 12:24
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Zitat:
Oder war das Teil dort NOCH im Kleiderschrank ? Ich könnt mal daheim bei Mutti gucken, evtl. sind dort auch noch Fetzen aus den späten Achzigern...
Ich finde das ist ein guter Grund nicht immer alles in die Mülltonne zu befördern. Irgendwann wird es wieder "modern".

Auch wenn es evtl. ein wenig OT ist, kürzlich habe ich im Fernsehen eine "Promi-Dame" gesehen, bzw. nur das sehr schöne Kleid. Ich habe sofort gesehen, dass es sich dabei um eine Einzelanfertigung gehandelt hat, sprich kein Kleid aus irgendeiner aktuellen Designerkollektion, wenn auch sehr "retro". Allerdings kam mir der Schnitt unheimlich bekannt vor. Mitten in der Naht habe ich in meinem Fundus gewühlt und Bingo: Ich habe den selben Schnitt! Frohne, Frühjahr/Sommer, 1961. Da sieht man mal wie klein die Modewelt doch ist!
.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 10.08.2011, 12:33
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Man hat irgendwann einen merkwürdigen Blick auf die Mode, oder?

Nicht ganz so krass, aber doch dazu passend: Ich hab' mir im letzten Jahr ein Kleid nach einem Vintage-Reprint-Schnitt von Vogue genäht. Und ein paar Änderungen gemacht, wie man das halt so macht.
Auf dem Ball, auf dem ich das Kleid zum ersten Mal ausgeführt habe, war nach dem gleichen Schnitt noch ein Debütantinnenkleid unterwegs. Auch mit ein paar Anpassungen aber anderen.
Mir fiel's jetzt natürlich auf, weil ich den gleichen Schnitt gerade verarbeitet hatte, wäre mir aber auch nach x Jahren noch aufgefallen, während die Freunde, mit denen ich da unterwegs war, einfach nicht glauben wollten, dass das der gleiche Schnitt sein sollte. Dabei war die Verschluss- und Bindetechnik schon recht ungewöhnlich.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 10.08.2011, 12:49
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen

Ist ja evtl. in Frechen auch so. Heute Frechen, morgen Paris, nächstes Jahr in der Burda !
Frechen grenzt direkt an Köln, das kann man nicht wirklich als Provinz bezeichnen (auch wenn hier schon so einige Leute rumlaufen, die schön zeigen, dass Frechen das New Jersey vom New York Köln ist). Je nach Frechener Stadtteil kann man es aber auch als Villenvorort sehen . (ich meine da Königsdorf eher als Habbelrath, schon klar )

Zitat:
Ich sehe gerade: War doch nicht in Frechen, sondern im Sauerland. Mein Schwager war da mal als Assistenzarzt auf der Urologie. Ich muss beim Sauerland jetzt immer an seinen Kommentar denken, wonach gegen so einen durchschnittlichen Sauerländer jeder Bauer aus der Eifel ein "echter Weltmann" sei. Ist das immer noch so ?
Kommt in beiden Fällen wohl stark auf die Anbindung zur nächsten Stadt an, und an welcher nächsten Stadt sich diejenigen gerade orientieren. Die besagten Damen (aus dem Raum Olpe) fahren zum Shoppen gerne nach Köln, da ist es wohl nicht ganz so einfach, wirklich ganz provinziell zu bleiben. Wenn man dann irgendwo ganz hinten in der Eifel haust und sich nach Trier orientiert, dann ist man da natürlich im Nachteil. Kann aber natürlich auch ganz andersrum sein.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 10.08.2011, 13:08
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.447
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Frechen grenzt direkt an Köln, das kann man nicht wirklich als Provinz bezeichnen (auch wenn hier schon so einige Leute rumlaufen, die schön zeigen, dass Frechen das New Jersey vom New York Köln ist). Je nach Frechener Stadtteil kann man es aber auch als Villenvorort sehen . (ich meine da Königsdorf eher als Habbelrath, schon klar )
Treffender hätte man das nicht beschreiben können!
Wobei es ja durchaus noch modische Feinheiten zwischen Groß- und Kleinkönigsdorf gibt.
.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 10.08.2011, 15:29
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 661
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Näht noch einer nach der neuesten Mode ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Die Erfahrung lehrt mich, dass ich ein Teil aus BM 09 auch in 2011 noch gut tragen kann. Dann aber ist es Zeit für einen erneuten Wechsel. Nicht, weil Designers das dann für nicht mehr gut befinden, sondern weil ich selbst mich auch daran abgesehen habe und mir die Lust nach etwas neuem steht. Da ich nur eine kleine Garderobe habe und das auch so bleiben soll, bedeutet das - weg damit. Und auf neue Ideen warten.
Achsoooo ... das ist aber mit Kaufklamotten genauso! (Frau hat nie was zum anziehen)

Zitat:
Zitat von nähmarie Beitrag anzeigen
Deshalb plädiere ich hier unbedingt mit Inbrunst für das Aufleben einer neuen Burda international....
Jaa! Ich hab die alten Hefte bei meiner Tante gefunden und mal einen Nachmittag drin gestöbert. Mir sind auch einige Ideen hängengeblieben, die ich mal abgewandelt haben will! Die Hefte sind vereinzelt zwischen 1985 und 1995, aber vieles wird wieder getragen .... wahnsinn.

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Frechen grenzt direkt an Köln, das kann man nicht wirklich als Provinz bezeichnen (auch wenn hier schon so einige Leute rumlaufen, die schön zeigen, dass Frechen das New Jersey vom New York Köln ist).
LOL ... New York Köln! ... Danke!!
Ich - aus NRW, in der Regel, Köln/Bonn/Düsseldorf mit allen Vororten und jährlich Hamburg und Frankfurt oder sonst wo - kugel gleich auf dem Boden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
auf der Suche nach eleganter Mode für den Sommerurlaub... mamafee Schnittmustersuche Damen 8 07.04.2011 21:54
Pfaff 93 näht nach kurzer Strecke auf der Stelle ms-hl Pfaff 2 25.01.2011 19:58
Bluse 105 aus der neuesten Burda - Logikproblem moka Schnittmustersuche Damen 2 06.06.2008 10:23
Designerstoffe, Stoffcupons aus der neuesten Kollektion Pailette private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 15.10.2006 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09358 seconds with 13 queries