Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Neues Druckprogramm von Lekala!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.05.2005, 21:03
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Druckprogramm von Lekala!

Hallo Katrin


Die Version,mit der man langsam ausdrucken konnte...das war nicht so gedacht,wie Du sie benutzt.

Das war ein Angebot ......so im Sinne der Probefahrt mit einem Auto.

Man druckt mal aus...findet es gut ...und dann kauft man den Schlüssel oder eine Kollektion CD...


Der Mißbrauch dieser Probe Angebote macht den Herstellern und Händler ganz schöne Probleme.

Embird hat auch schon reagiert und Auto Probefahrten sollen ja bald nicht mehr umsonst sein.


LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2005, 15:16
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Druckprogramm von Lekala!

Zitat:
Zitat von Patternmakerfan
Hallo Katrin


Die Version,mit der man langsam ausdrucken konnte...das war nicht so gedacht,wie Du sie benutzt.

Das war ein Angebot ......so im Sinne der Probefahrt mit einem Auto.

Man druckt mal aus...findet es gut ...und dann kauft man den Schlüssel oder eine Kollektion CD...


Der Mißbrauch dieser Probe Angebote macht den Herstellern und Händler ganz schöne Probleme.

Embird hat auch schon reagiert und Auto Probefahrten sollen ja bald nicht mehr umsonst sein.


LG
Ulrike
hi ulrike,

das war auch gar nicht so gemeint, daß ich es seit x-jahren "einfach so" nutze. ich hab mir damit ziemlich am anfang, als das thema lekala hier aufkam vier schnitte (zwei shirts, eine hose und ´nen rock) ausgedruckt, die dann leider mit "meinen" maßen nicht gepaßt haben. zum rumschrauben und weiter ausprobieren war mit der terz dann doch zu groß, weil das drucken ja ewig dauerte. fazit: ich habs nicht weiter benutzt und mir verständlicherweise auch keinen key dazu geholt.

ich wollte schlicht wissen, ob das neue programm genauso funktioniert - also, mit maske zum eingeben -- nicht wie ein technisches cad oder ähnliches. und das wollt ich mit anschauen, damit ich seh, mit welchen zusätzlichen maßen ich arbeiten könnte. und DAS sollte doch ohne key gehen, oder?
du fährst ja dein auto auch probe

also, ehrlich gesagt fühle ich mich nicht als "mißbraucher" oder killer des einzelhandels - da hast du was falsch verstanden. SO war´s nicht gemeint

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.05.2005, 22:56
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Druckprogramm von Lekala!

Hallo Katrin

Ja das neue e-print arbeitet genauso...

aber es hat mehr Funktionen bekommen...

Eine Maßtabelle wird geöffnet und hier kannst Du die angebotenen Maße vergleichen und verändern.
Maßtabellen mit verschiedenen Namen abspeichern.....ausdrucken

Dann rufst du die Konstruktionszeichnung auf.
Hier ist dann ganz viel verändert worden.....Cad Leko Funktionen sind eingebaut worden....
Du kannst nachmessen....Modelle übereinanderlegen und vergleichen...

den Ausdruckmaßstab verändern..

mehr fällt mir gerade nicht ein...

Warum haben Deine Schnitte nicht gepasst?

LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2005, 00:23
Benutzerbild von Stempelmaus
Stempelmaus Stempelmaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 292
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Druckprogramm von Lekala!

@patternmakerfan
kann ich das neue auch ausprobieren ohne das alte? wenn ja, was muss ich tun, ausser die Datei probe3cd-print5.exe runter zu laden und zu installieren?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.05.2005, 15:27
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Druckprogramm von Lekala!

Zitat:
Zitat von Patternmakerfan
Warum haben Deine Schnitte nicht gepasst?

LG
Ulrike
na, sie waren zu weit... also, insgesamt. die schulterbreite (rücken) hätte nicht gepaßt, ebenso die brustweite... die brustpunkte saßen dermaßen verheerend verkehrt, daß ich schlicht zu faul war, das ganze elend zu verändern.
das ganze hab ich dann (nach den oberteilen) halt mal mit rock bzw. hose versucht, da war die hüfte zu weit bzw. der schritt nicht da, wo er hingehört hätte.
eingegeben hatte ich meine körperlänge, brust-, taillen und hüftweite. (und ja, sie waren richtig gemessen )

schnitte von burda, vogue etc. muß ich immer nur in der länge ändern (bin was kürzer...), da weiß ich aus erfahrung wo und wie sehr ich ändern muß.

da die abweichungen bei den ausgedrucken schnitten eben sehr massiv waren, hatte ich einfach keine lust mehr, mich damit auseinanderzusetzen. nicht daß das programm nicht funktionieren kann, wenn man ein bißchen rumprobiert - aber dafür hab ich einfach keinen nerv gehabt.

wenn man nun mehr maße (z. b. schrittlänge oder brusstiefe etc.) eingeben kann, dann ist das mit sicherheit eine ganz große verbesserung. mal abwarten, was so als feedback nach den ersten versuchen mit dem neuen programm kommt.
vorerst beschäftige ich mich mal mit der schnitterstellung aus meinem neuen heftchen, das hab ich ja auch noch nie ausprobiert. bin schon gespannt

grüße & einen schönen restsonntag,
katrin - einziger mensch, der heut arbeiten muß
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08799 seconds with 12 queries