Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was ist ein Patte?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2005, 15:41
Benutzerbild von agi0123
agi0123 agi0123 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee Was ist ein Patte?

Halli Hallo,

nachdem ich mich die erste Zeit als Mitglied in diesem Forum ersteinmal umgeschaut habe, traue ich mich nun auch als blutiger Anfänger mal etwas zum Thema "Nähen" zu sagen.

Mein Eindruck ist, dass man beim Hobby "Nähen" wohl nicht nur die Eigenschaft des Denkens sondern auch die der Geduld und der Genauigkeit mitbringen muss! Keines davon ist bei mir sonderlich ausgeprägt. Zudem werde ich immer so agressiv dabei.
Kurzzeitig habe ich es fast aufgegeben und mich meinem nicht ganz so anspruchsvollem Hobby dem "Geldschein sammeln" hingegeben.

Nun ja lange Rede kurzer Sinn: Ich habe es letztendlich doch geschafft meinen innere Unruhe und Agressivität nicht an meinem Nähzeugs auszulassen und mir einen Boxsack angeschafft.

Seither habe ich mir einige süße Röckchen für den Sommer angefertigt und meine Wutanfälle auf dem Boxsack ausgelassen. Zusätzlicher positiver Nebeneffekt: Nun habe ich mir "dank" meiner häufigen Anfälle auch noch die entsprechende Figur für meine neue Kollektion antrainiert :-)

Nun finde auch ich das Nähen super.........

Danke an alle für eure Nähtipps!!!

PS: Kann mir mal jemand sagen was ein Patte ist?
Und wo das Ding so hingeneht wird. Besser noch wie?

Geändert von agi0123 (19.05.2005 um 17:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2005, 15:42
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patte?

Für einen Münsteraner ist eine Patte ein Geldbeutel.

Für Hobbyschneiderinnen ist eine Patte die Klappe an einer Tasche (Jacket)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2005, 15:47
Benutzerbild von agi0123
agi0123 agi0123 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patte?

OK!
Vielen Dank! Und wo wird das Ding hingenäht?

Oder kann man das auch ab und an weglassen?

Lg
Agi

Geändert von agi0123 (19.05.2005 um 16:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2005, 16:00
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patte?

Das kommt drauf an, was Du nähst. Wenn Du ein Jacket mit Klappentaschen nähst, solltest Du sie auch hinnähen. Wenn Du eine Jacke mit Paspeltaschen nähst, brauchst Du keine Patten.

Mit einer Patte kannst Du natürlich auch Taschen antäuschen - einfach Patte annähen aber keinen Taschenschlitz machen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2005, 16:14
Benutzerbild von agi0123
agi0123 agi0123 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patte?

Klasse Danke für deine soooooo schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!
Nun weis ich noch genauer was ein Patte ist.
Habe mir da nämlich so ein Schnittmuster "Sportjacke" in Miniatur auf Papier abgepaust und ausgeschnitten (bin ja noch ein ganz schöner Anfänger) bei dem Versuch die Einzelteile dann "in Papierform" zusammenzupuzzeln ist mir da dieser "Patte" aufgefallen. Da es keine zusätzliche Informationen dazu gab, habe ich nicht feststellen können wo das hingehört.
Diesen Patten habe ich mal in der Anlage eingefügt.
Sieht das immer so aus? Wozu sind denn die Zacken?
Oder habe ich da ein besonders ausgefallenes Modell[IMG]Patte[/IMG] des Patten?
Lg
Agi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Patte.jpg (18,2 KB, 235x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09910 seconds with 13 queries