Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.08.2011, 21:36
Gedenkemein Gedenkemein ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 11
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

Hallo Isalein,

ich hatte das Problem auch und habe mir dann einen kleinen Magneten (Saumführungsmagnet?) besorgt, denn ich auf die Stichplatte im Abstand der Nahtzugabe platziere. Damit ist es viel leichter, den Abstand zur Nahtzugabe immer gleich zu halten. Der Stoff wird einfach am Magneten entlang geführt und die Nahtlinie ist exakt.

Viele Grüße
Gedenkemein
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.08.2011, 21:43
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

Zitat:
Zitat von Gedenkemein Beitrag anzeigen
ich hatte das Problem auch und habe mir dann einen kleinen Magneten (Saumführungsmagnet?) besorgt, denn ich auf die Stichplatte im Abstand der Nahtzugabe platziere. Damit ist es viel leichter, den Abstand zur Nahtzugabe immer gleich zu halten. Der Stoff wird einfach am Magneten entlang geführt und die Nahtlinie ist exakt.
Das finde ich ja eine gute Idee. Nur wie sieht es mit den modernen Computernähmaschinen aus, kann da ein Magnet auf der Stichplatte nicht schaden?

Ansonsten hilft es auch, sich mit dem Auge auf einen Punkt am Füßchen oder etwas außerhalb des Füßchens "einzugucken".
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.08.2011, 21:53
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

mich interessiert eine vorgegebene Nahtzugaben auch nicht. Die Nahtlinie ist mir deutlich wichtiger. An der orientiere ich mich bei der Anprobe, beim stecken und anpassen, die ist variabel an Stellen, wo ich weniger oder mehr Nahtzugabe brauche.
Bei Schnitten MIT Nahtzugabe ist im allgemeinen angegeben, in welchem Bereich welche Nahtzugabe enthalten ist. Beispielsweise an den Säumen 5 cm, an den anderen Nähten z.B. 1,5 cm. Ich markiere mir diese Maße auf dem kopierten Schnittteil und schneide sie weg.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.08.2011, 10:21
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
Reden AW: Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

Die Nahtzugaben, die bei Schnitten mit angegeben sind, sind in der Regel

... 1/4", 1 cm, 1/2 ", 1,5 cm ... Das ist der Bereich in dem die meisten Stichplatten markiert sind. Wenn man über die Funktion verfügt die Nadelposition zu verstellen, kann man auch die Inch - Einheiten in Kombination mit einer gut sichtbaren Markierung realisieren.

Wenn die Maschine außer dem Füßchen über keine Markierungen verfügt, klebe ich ein Stück Isolierband (Baumarkt) auf und markiere auf diesem Isolierband die erforderliche Breite der Naht.

Also man kann ganz gut mit diesen Nahtzugaben arbeiten. Dadurch, dass ich weiss wieviel Nahtzugabe zugegeben wurde, weiss ich auch immer genau wo die Nahtlinie ist.

Was ich allerdings nicht so toll finde, sind Schnitte, die durchwegs 1 cm Nahtzugabe machen - egal bei welchem Stoff. Mit Walk und anderen dickeren Stoffen arbeite ich gerne mit größeren Nahtzugaben, das gleich gilt für leicht fransende Stoffe.

Bei diesen Magnetteilen steht übrigens drauf, dass die nicht für Computernähmaschinen geeignet sind. Wobei da natürlich schon die Frage ist, ob der Hersteller nur auf Nummer sicher gehen will, oder ob das Magnetfeld wirklich so stark ist.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.08.2011, 12:39
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe?

So einen Abstandhalter habe ich auch. Er wird allerdings nicht mit einem Magneten, sondern mit einem Schräubchen befestigt.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
größen bei farbenmix-schnittmustern janeway Fragen zu Schnitten 11 19.05.2011 17:43
nahtzugabe bei walk mit overlock "verzieren" Becks Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 07.11.2008 16:11
Ordnung bei den Schnittmustern??? aber wie??? ivette Andere Diskussionen rund um unser Hobby 17 11.12.2006 09:08
Größenangaben bei amerikanischen Schnittmustern mamaheinrich Fragen zu Schnitten 12 18.03.2006 23:50
Anleitungen bei Folkwear Schnittmustern Wirbelwind Fragen zu Schnitten 1 06.04.2005 09:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09764 seconds with 13 queries