Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Stereotypen

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 09.08.2011, 14:35
RisaII. RisaII. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 278
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stereotypen

Ziemlich am Anfang des Artikels steht das

Zitat:
Dazu gehört auch der verbreitete Verzicht auf Make-up und Lippenstift – man spaziere nur einmal, des Kontrastes halber, durch ärmere Viertel Mexico Citys oder São Paulos, um zu beobachten, worauf andere Frauen auch unter erbärmlichen Lebensumständen demonstrativ nicht verzichten. Deutsche Frauen haben offenbar besondere Angst davor, als Sexualobjekt gesehen zu werden
Und damit hat sich der Verfasser für mich disqualifiziert und ich habe nicht mehr weitergelesen.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.08.2011, 14:36
Benutzerbild von lexaandra
lexaandra lexaandra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stereotypen

[QUOTE=Antje J.;1729548]Mag ja sein, dass Farbtypenbestimmung für viele zutrifft, auch stimmt, und diejenigen besser aussehen lässt. Ich lasse mich aber nicht in die entweder Herbst- oder Winterschublade einordnen, und erwarte auch, dass das toleriert wird.

Genauso wie ich toleriere und auch einsehe, dass Farbberatung für viele warscheinlich gut investiertes Geld war. Und ich werde weiter Herbst und Winterfarben wenn's sein muss durcheinander tragen und mich wohl darin fühlen, auch wenn ihr alle findet ich sehe grottig drin aus, solange ich mir selbst gefalle. Schließlich darf ja jede tragen was sie will.
/QUOTE]

Niemand möchte dich doch dazu zwingen, dich der Farbtyptheorie unterzuordnen, oder? Ehrlich gesagt ist mir ein bisschen unklar, was du schlimm daran findest, dass viele die Farbtypen gut finden.
Natürlich darfst du Herbst- und Winterfarben durcheinander tragen, genauso darf ich das aber auch als unpassend empfinden, oder? Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob du wirklich die richtige Vorstellung von Herbst- und Winterfarben hast. Ich hab hier mal rechts die typischsten Winterfarben und links typische Herbstfarben zusammengestellt:
http://www.polyvore.com/cgi/set?id=35322895&.locale=de
Klar kannst du finden, dass die Farben gut zusammenpassen, aber allgemein werden diese Farben von den meisten nicht als zusammen passend empfunden.

Die vier Farbtypen gibt es deswegen, weil sich Farben sehr gut in vier Typen einteilen lassen, wobei die Farben eines Types eine ähnliche Wirkung haben. Das sind Erfahrungswerte. Trotzdem ist die Einteilung nicht strikt. Wie ich schon geschrieben habe, gibt es oft Menschen, denen nur ein Teil einer Farbpalette besonders gut steht, oder die auch an den Grenzen der Farbpalette gut zurecht kommen. Die Einteilung ist nur eine Hilfestellung, mit der viele Meschen sehr gut zurecht kommen.

Übrigens muss man auch nicht unbedingt viel Geld für eine Farbtypberatung ausgeben! Ich habe meinen Farbtyp mithilfe der Beautyjunkies bestimmt, wobei ich auch selbst irgendwann sehr gut sehen konnte, wie Farben auf mich wirken. Inzwischen weiß ich auch, worauf ich dabei achten muss, wenn man das nicht weiß, finde ich es eher schwierig Farben an Menschen zu beurteilen.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.08.2011, 15:01
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.425
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stereotypen

Zitat:
Ich halte auch nicht mehr viel von Farbberatungen, seit ich eine ausführliche gemacht hab. Ein Grüppchen von 5-6 Frauen und die Kursleiterin haben mich als Herbst identifiziert Khaki *grusel* sollte mir angeblich gut stehen. Obwohl ich schon vorher festgestellt hatte, daß mir Erdfarben nicht stehen.
Das spricht doch aber nicht gegen die Farbberatung als solches, sondern heißt nur, dass auch hier - wie im richtigen Leben - gilt: Trau schau wem....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 09.08.2011, 15:57
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stereotypen

Hallo,

ich bin zu 2/3 ein zertifizierter Frühling und zu 1/3 Sommer. Bisher habe ich 3 verschiedene Farbberatungen gemacht (persönlicher Besuch) und habe dieses Ergebnis erhalten.
Beim ersten Mal (Ups - wie sich das anhört!) wurde ich als Frühling ausgewiesen. Ich mag die wenigsten Frühlingsfarben und konnte mir nicht vorstellen, dass dies stimmt. Also zweiter Versuch und siehe da: Sommer. Nun ist diese 50 : 50 Aussage auch nicht so aufschlußreich deshalb ein dritter Versuch. Diesmal ganz intim nur mit einer Beraterin. Ergebnis: Frühling - knirsch!
Nun wollte ich vor ein paar Monaten im hiesigen Städtchen ein Lippenstiftchen kaufen. Rein in den kleinen feinen Beautytempel und nach einer für mich passenden Lippenstiftfarbe gefragt. Sie wählte die kühleren Töne! Heutzutage ist Frau ja in allen Dingen bewandert und so erklärte ich ihr, dass ich ein zertifizierter Frühling sei. Sie schaute mich an und schüttelte ihr hübsches Kurzhaarköpfchen. Sie erklärte mir noch, dass es Menschen gibt, die man sehr schlecht einschätzen kann. Sie selbst gehört auch zu denen. Sie wählt die Farben aus der Frühlings- als auch aus der Sommerpalette, dir ihr gefallen und in denen sie sich wohlfühlt. So handhabe ich dies jetzt auch und habe meinen Kleiderschrank (für alle Frühlings- und Sommertypen absolut NONO-Go) sogar um die Unfarbe schwarz erweitert - was mir persönlich gut gefällt.

Fazit: Ich habe die Beratungen genossen, so wie ich auch eine gute Maniküre genieße. Es war allerdings wesentlich interessanter und sehr informativ. Ein 4. Versuch werde ich nicht starten, denn dann bin ich wahrscheinlich wieder bei meiner 50 : 50 Aussage.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 09.08.2011, 16:40
Benutzerbild von lexaandra
lexaandra lexaandra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stereotypen

Hallo MaxLau,
es gibt tatsächlich Menschen, die nicht so leicht einem Farbtyp zuzuordnen sind. Viel öfter kommt es jedoch leider vor, dass man an eine Farbberatung gerät, die nicht gut ist.
Man kann auch selbst viel über seinen eigenen Farbtyp herausfinden, wenn man sich damit beschäftigt.
Welche Sommer- und Frühlingsfarben gefallen dir denn besonders? Insbesondere bei den Frühlingsfarben: steht dir tatsächlich orange, gelb oder gelbliches grün? Die Säule des Sommers dagegen ist das blau. Es gibt keinen Sommer, der blau nicht gut tragen kann.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
farbberatung , farbtyp

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11306 seconds with 12 queries