Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.08.2011, 12:16
Benutzerbild von GIS
GIS GIS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: Wien-Leoben
Beiträge: 130
Downloads: 10
Uploads: 0
Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

Hallo ihr Lieben,

hat vielleicht eine von euch schon dieses Shirt genäht?
http://www.burdastyle.de/burda-style..._372_4366.html

Schaut das sackartig aus?
Bietet die ärmellosen Variante von der Seite zuviel 'Einblick'?

Ich trage Größe 36 bei 160cm Größe und habe ein Restl Viskosejersey.

Danke!

Gabi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2011, 12:58
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

Nun ja: Damit der Stoff genug Strecke zum Fallen hat, wirst Du wohl auf jeden Fall den Schnitt auf Deine Längenmaße ändern müssen.
Den Armusschnitt würde ich so entsprechend auch verkürzen.

Allerdings ist die gesamte Form - meine Meinung nach - eher für größere Frauen entwickelt: Durch die leicht nach unten geschobene Taillenlinie verkürzt es nämlich optisch die Proportionen, so erscheinen die Beine kürzer als sie tatsächlich sind.

M.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2011, 14:57
Ursel A. Ursel A. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

Ich würde es an Deiner Stelle nähen, GIS, natürlich mit den Längenänderungen wie von rightguy empfohlen.

Letztes Jahr hatte ich den Schnitt für einen schwer fallenden Strickstoff verwendet. Aber auf ausdrücklichen Wunsch meiner Bekannten (für die es genäht wurde) die Armraffungen beibehalten und zusätzlich die langen Ärmel angesetzt. Es ging in die Hose, der Stoff war an der Schulter zu dick und schwer, sodass das Teil immer nach hinten oder vorne rutschte. Dies nur zur Verdeutlichung, wie man es nicht machen sollte.

Wenn man sich aber genau an den Schnitt hält, nichts bastelt und einen feinen, fließenden Stoff verwendet, dann umspielt das Shirt die Figur sehr schön. Auch die tiefergerutschte Taille passt dazu. So trägt man es derzeit, unabhängig von der Körpergröße. Der Armausschnitt ist nicht übermäßig groß.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2011, 16:12
Benutzerbild von GIS
GIS GIS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: Wien-Leoben
Beiträge: 130
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

Danke für die Tipps!

Ich werde das gute Stück an meine Körpergröße anpassen und es in Gr. 34 (mehr brauch' ich über die Hüften nicht) nähen.

Die Länge werde ich einmal so lang lassen, wie es das Stoffrestl erlaubt.
Wenn es wirklich dumm aussieht, reicht es doch noch zum Duschengehen im Urlaub

Liebe Grüße,
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.08.2011, 21:47
Benutzerbild von GIS
GIS GIS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2011
Ort: Wien-Leoben
Beiträge: 130
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burda F/S 2010 Shirt-geraffte Schultern

So, hab' das Ding (als Shirt in Gr. 34) genäht.

Plus:
Stoffrestl ist weg
Sitzt locker und luftig, reicht für den Urlaub
Wasserfallausschnitt fällt 'dezent', d.h. nicht bis zum Bauchnabel

Minus:
War (für mich als absolute Seltennäherin) doch ganz schön aufwändig,
Längenanpassung, Armausschnitte verkleinern wegen seitlichem Einblick, etc..
Für's nächste Leiberl suche ich mir etwas schnelleres...

Bin für Schnitt-Tipps für Shirts dankbar

P.S.: Bin ganz begeistert über das Know-How und die Tricks, Anleitungen und Beschreibungen in diesem Forum!

Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spitznieten auf Schultern vom T-Shirt anbringen denue Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 15.01.2011 22:59
Burda-Style 2/2010 Shirt 112 mellim Fragen zu Schnitten 6 15.04.2010 12:51
Burda 2/2010 Shirt 122A Welche Grösse? 2nut Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 13.02.2010 21:58
Geraffte Brautkleider- aber wie? Loewenmaus Brautkleider und Festmode 8 14.04.2009 11:00
Suche Schnitt für geraffte Sweatshirtjacke roximaxi Schnittmustersuche Kinder 3 26.02.2007 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09858 seconds with 13 queries